Pomeranian vs. Chihuahua: Was ist besser für Familien?

Pomeranian vs. Chihuahua: Was ist besser für Familien?

Wenn Menschen daran denken, einen Hund zu bekommen, fragen sie sich oft, welche Rasse die beste ist, aber es gibt keinen besten Hund. Was Sie fragen sollten, ist, welche Rasse die beste Rasse für Sie ist? Um herauszufinden, welche Rasse für Ihre Familie besser ist, ist es wichtig, Ihren Lebensstil und Ihre Umstände zu betrachten. Von dort aus können Sie entscheiden, welche Rasse besser zu Ihrem Lebensstil passt.

Der Pommersche und der Chihuahua sind sich sehr ähnlich, und so ist es eine sehr schwierige Entscheidung, zu entscheiden, welcher für Ihre Familie besser ist. Sie sind beide sehr kontaktfreudig, sie sind beide energiegeladene Welpen, die Ihnen stundenlangen Spaß bereiten werden, und sie passen gleichermaßen perfekt in Runden für einen Nachmittag voller Kuscheln. Der Pommersche ist eine neuere Rasse in Amerika, und als solche ist er derzeit etwas populärer, aber damit verbunden ist ein höherer Preis. Der Chihuahua ist jedoch immer noch beliebt und viele Menschen mögen seinen ursprünglichen Handtaschenhundezauber.



Die Chihuahua neigen dazu, etwas länger zu leben, und die Pommerschen sollen etwas bellenhafter sein. Für die Mehrheit der Menschen hängt diese Entscheidung jedoch nur von ihrem Aussehen und ihren Vorlieben ab.

Rassenvergleichstabelle

PommernChihuahua
Höhe 6 - 7 Zoll (M & F) 5 - 8 Zoll (M & F)
Gewicht 3 - 7 Pfund (M & F) 6 Pfund oder weniger (M & F)
Temperament Neugierig, mutig, lebhaft Charmant, anmutig, frech
Energie Mäßig Mäßig
Gesundheit Durchschnittlich Durchschnittlich
Gruppe Spielzeug Spielzeug
Lebensdauer 12-16 Jahre 14 - 16 Jahre
Preis 1.000 USD + $ 800 +

Überblick

Also, die wichtigste Frage ist, warum willst du einen Hund? Viele Menschen mit einer jungen Familie möchten, dass ein Hund ihren Kindern beibringt, wie man sich um ein Tier kümmert. Manchmal wollen sie ein lebhaftes Hündchen, das ihrer Familie stundenlanges Lachen und Spaß bietet. Während viele Familien möchten, dass ein Wachhund ihr Vermögen und ihre Familie schützt. Was auch immer der Grund sein mag, es gibt einen Hund für Sie!



Die Chihuahua und die Pommerschen sind sehr ähnliche Welpen, die sich beide in der Spielzeuggruppe befinden. Im Namen von gute Forschung Es ist wichtig, dass Sie den Grund identifizieren, warum Sie möchten, dass ein Hund sicherstellt, dass diese Hunde die richtigen für Sie sind.



Der American Kennel Club (AKC) hat 7 spezifische Kategorien von Hundegruppen.

  • Hound Group
  • Terrier-Gruppe
  • Arbeitsgruppe
  • Hütegruppe
  • Spielzeuggruppe
  • Sporting Group
  • Nicht-sportliche Gruppe

Sowohl die Pommerschen als auch die Chihuahua sind Teil der Spielzeuggruppe . Die Spielzeuggruppe ist bekannt für ihre kleine Statur , aber sie sind sicherlich nicht klein in der Persönlichkeit! Diese Typen eignen sich für das Wohnungsleben und sind aufgrund ihrer geringen Größe und Anpassungsfähigkeit bei Stadtbewohnern beliebt. In dieser Gruppe stehen 21 Spielzeughunde zur Auswahl, oder es gibt auch viele andere kleine Hunde in der Gruppe nicht sportliche Gruppe das sind den Pommerschen und den Chihuahua in Größe und Persönlichkeit ähnlich.



Wenn Sie immer noch sicher sind, dass diese Jungs den endgültigen Schnitt haben, lassen Sie uns sie genauer betrachten.

Übungsvergleich

Die Chihuahua und die Pommerschen sind trotz ihrer geringen Statur beide mittlere Energie Hunde und beide benötigen mindestens 30 Minuten der Übung. Diese beiden Hunde gehören zu den energischsten Rassen in der Spielzeuggruppe. Es ist wirklich wichtig, diesen Faktor zu berücksichtigen, da viele Menschen, die Spielzeugwelpen suchen, einen Schoßhund suchen, der nicht viel Bewegung benötigt und glücklich ein ganztägiger Schoßhund sein wird, aber dies ist bei diesen beiden sicherlich nicht der Fall. Zwei 15-minütige Spaziergänge tagsüber reichen aus und sollten unbedingt aufbewahrt werden den ganzen Tag unterhalten mit interaktiven Spielen oder Puzzlespielzeugen. Trotz ihrer geringen Größe ist bekannt, dass sie ihr destruktives Verhalten zerstören, wenn sie sich langweilen.

Insgesamt benötigen sowohl die Pommerschen als auch die Chihuahua ähnliche Mengen an Bewegung. Denken Sie daran, dass beide kleine Taschenraketen sind und mehr Bewegung benötigen als der durchschnittliche Spielzeughund.



Trainingsunterschiede

Die Pommerschen und die Chihuahua sind wiederum in ihrer Trainingsfähigkeit ähnlich, da sie es sind unabhängig und stur und so sollten Sie nicht sofort mit den gehorsamsten Welpen rechnen, wenn überhaupt. Und selbst wenn sie ihre Befehle gelernt haben, haben sie oft Tage, an denen sie auf der falschen Seite der Kiste aufwachen, und sie hören einfach nicht auf ihren Besitzer, aus diesem Grund sind sie nicht gut für Besitzer geeignet, die konsequent gehorsame Hunde wünschen .

Wenn das gesagt ist, ist der beste Weg, diese Jungs zu trainieren, mit konsequentes positives Verstärkungstraining und um sicherzustellen, dass Sie sofort mit dem Training beginnen, sind Ihre Chancen auf ein gut erzogenes Hündchen umso besser, je früher Sie mit dem Training beginnen.

Insgesamt sind sowohl die Pommerschen als auch die Chihuahua in ihrer Trainingsfähigkeit ähnlich. Sie sind beide unabhängig, hartnäckig und keiner von ihnen wird die ganze Zeit 100% gehorsam sein.

Familieninteraktion

Sowohl die Chihuahua als auch die Pommerschen sind kleine Hunde, die trotz ihrer lebhaften Persönlichkeit mehr sind zart als die meisten Leute denken. Viele Leute sagen, dass Sie diese Jungs nicht mit kleinen Kindern unterbringen sollten, da kleine Kinder sie oft verletzen können, nur weil ihnen nicht beigebracht wird, wie man angemessen mit Tieren umgeht. Wenn Kindern jedoch beigebracht wird, wie sie richtig mit ihnen umgehen und wie sie sich um sie herum verhalten sollen, sollte dies kein Problem sein. Sowohl die Pommerschen als auch die Chihuahua genießen die Gesellschaft von Kindern, weshalb sie aus diesem Grund ein großartiges Haustier für die Familie sind.



Solange beide Rassen sind früh sozialisiert und sie sind mit Hunden aller Formen und Größen sozialisiert, dann können sie mit anderen Hunden auskommen. Es ist jedoch bekannt, dass beide andere Hunde viel bellen, wenn dies nicht der Fall ist. Wenn Sie eine dieser Rassen als Welpe kaufen und bereits andere Haustiere haben, sollte diese frühe Exposition bedeuten, dass sie mit anderen Haustieren in Ordnung sind. Wie bei den meisten Dingen, die mit Hunden zu tun haben, kommt es darauf an frühzeitiges und effizientes Training .

Warum kauen Hunde auf Holz?

Solange kleine Kinder im Umgang mit diesen kleinen Welpen unterrichtet werden und die Welpen bereits in jungen Jahren gut mit anderen Hunden und Haustieren sozialisiert sind, sind sie beide ein guter Begleiter für Kinder und andere Haustiere.

Temperamentvergleich

Die Pommerschen und die Chihuahua haben ähnliche Temperamente. Sie sind beide fett und es gibt nicht viel, vor dem sie Angst haben, manchmal kann dies zu ihrem Nachteil sein! Sie sind beide gesellig und sie lieben es, die zu sein im Fokus der Aufmerksamkeit . Sie sind beide gleich große Eckzähne und sehnen sich so sehr nach menschlicher Kameradschaft, dass sie selten gern allein gelassen werden, und als solche leiden sie beide bekanntermaßen darunter Trennungsangst .

Viele Besitzer sagen, dass die Pommerschen viel mehr bellen als die Chihuahua. Wenn Sie also irgendwo mit ihnen leben Geräuschpegelbeschränkungen , oder Sie sind einfach kein Fan eines lauten Welpen, dann sind die Chihuahua möglicherweise eine bessere Option für Sie.



Insgesamt sind beide großartige Begleithunde und sehr gesellige Wesen, die mit Menschen interagieren.

Gesundheitsvergleich

Die Pommerschen und die Chihuahua sind im Allgemeinen gesunde Hunde die beide bis zum Alter von ungefähr 16 Jahren leben, aber oft leben die Chihuahua etwas länger als die Pommerschen. Die Chihuahua haben oft eine Schwachstelle auf seinem Schädel, Molera genannt, ähnlich dem eines Neugeborenen. Abgesehen von der Molera sind beide anfällig für dieselben Gesundheitsprobleme, und es wird empfohlen, beide auf Folgendes zu testen:

  • Patella-Bewertung
  • Herzuntersuchung
  • Augenarzt Bewertung

Insgesamt sind sowohl der Pommersche als auch der Chihuahua gesunde Hunde mit einer langen Lebensdauer, aber der Chihuahua ist ein etwas widerstandsfähigerer Hund, da er tendenziell länger lebt.



Unterschiede in der Pflege

Dies hängt ganz davon ab, ob Sie einen kurzhaarigen oder einen langhaarigen Chihuahua haben. Der kurzhaarige Chihuahua ist relativ leicht zu pflegen und benötigt nur einmal pro Woche eine Bürste, damit sein Fell glänzend und gesund aussieht.

Wenn Sie jedoch einen langhaarigen Chihuahua haben, ähnelt er dem Pommerschen, da Sie mehr Zeit investieren müssen, um ihn zu pflegen und mehrmals pro Woche, wenn nicht an den meisten Tagen, zu bürsten. Dies soll sicherstellen, dass jeglicher Schmutz von ihrem Fell entfernt wird und dass ihre längeren Haare erhalten bleiben Verwicklung frei . Generell ist der Pommersche mit seinem dicke und luxuriöse Schlösser , erfordert etwas mehr Pflege als der langhaarige Chihuahua, da er dickeres Haar hat.

Insgesamt sind die kurzhaarigen Chihuahua leichter zu pflegen, aber sowohl die langhaarigen Chihuahua als auch die Pommerschen sind in ihren Pflegeanforderungen ähnlich und erfordern viel mehr Aufmerksamkeit. Das Chihuahua verschüttet ungefähr so ​​viel wie der Pommersche.

Allergien

Weder die Pommerschen noch die Chihuahua sind auf unserer Liste von hypoallergenen Hunden. Wenn also eines der in Ihrem Haus lebenden Familienmitglieder an Hundeallergien leidet, wird empfohlen, dass keine dieser Rassen zu Ihrer Familie passt.



Beide haben Doppelmäntel und als solche vergießen sie beide, besonders während der Schuppensaison. Wenn Sie einen hypoallergenen Hund suchen, sollten Sie gründlich untersuchen, welche Hunderasse für Ihre Familie am besten geeignet ist.

Unterschiede in der Popularität

Der AKC hat Rang der Pommerschen als der 23rd beliebtester Hund in Amerika und die Chihuahua ist 10 Plätze hinter ihm wie die 33rd beliebtester Hund in Amerika. Der Pommersche ist derzeit beliebter, der Chihuahua war jedoch zweifellos der beliebteste und bekannteste aller Spielzeugrassen.

Nahrungsaufnahme

Sie werden beide im Durchschnitt zwischen essen ½ und 1 ½ Tassen Essen ein Tag, und das hängt ganz davon ab, wie groß und wie aktiv sie sind. Im Allgemeinen wird der Pommersche etwas mehr essen als der Chihuahua, aber im Allgemeinen ist dies kein signifikanter Unterschied…

Rassenkostenvergleich

Der Preis für Welpen aus Pommern und Chihuahua ist erheblich unterschiedlich. Das Preis eines Pommerschen beginnt bei 1.000 US-Dollar , während die durchschnittlichen Kosten eines Chihuahua von ungefähr beginnen 500 Dollar und mehr . Dies liegt zweifellos daran, dass der Pommersche als neuere Rasse derzeit beliebter ist und daher die Nachfrage höher ist.

Aussehensunterschiede

Wenn es um die Pommerschen geht, sehen sie alle gleich aus, bis auf ihre Färbungen Wenn Sie sich also für eine Farbe entschieden haben, die Ihnen gefällt, müssen Sie nur noch den Welpen finden. Es gibt jedoch noch einige weitere Entscheidungen zu treffen, wenn es um das Erscheinungsbild der Chihuahua geht.

Erstens müssen Sie sich zwischen einem langhaarigen und einem kurzhaarigen Chihuahua entscheiden, und natürlich haben beide unterschiedliche Pflegebedürfnisse. Zweitens haben Chihuahua auch unterschiedlich geformte Köpfe. Einige Chihuahua haben apfelförmige Köpfe und einige haben hirschförmige Köpfe und mit den unterschiedlich geformten Köpfen kommen leicht unterschiedliche Gesundheitsprobleme.

Insgesamt müssen noch einige weitere Entscheidungen getroffen werden, wenn es um das Erscheinungsbild eines Chihuahua geht, von denen einige andere Fragen oder Auswirkungen haben können. Dies ist definitiv etwas zu erforschen.

Wenn Sie sich immer noch nicht entscheiden können!

Wenn Sie sich immer noch nicht zwischen dem Pommerschen und dem Chihuahua entscheiden können, kombinieren Sie beide und haben Sie das Beste aus beiden Welten in einem Hund! Die Pommerschen und Chihuahua sind eine populärere Kreuzung geworden , auch als Pomchi bekannt, ist ein relativ neuer Designerhund, der im Allgemeinen wie ein Chihuahua aussieht, aber das flauschige und luxuriöse Fell des Pommerschen trägt.

Abschließende Gedanken

Die Chihuahua und die Pommerschen sind sich wohl so ähnlich, dass sie Brüder einer anderen Mutter sein könnten! Im Allgemeinen sind alle Faktoren, die potenzielle Familien berücksichtigen können, einander sehr ähnlich.

Letztendlich könnte es nur auf ihr Aussehen ankommen und von wem Sie das Aussehen bevorzugen. Sie sind ungefähr gleich groß, genauso hartnäckig, machen großen Spaß und verstehen sich gut mit Kindern und anderen Haustieren.

Egal, ob es sich um ein Fluffball-Hündchen oder einen glatten Welpen handelt, Sie möchten wissen, dass Sie einen beliebten und beliebten Welpen für Ihre ganze Familie bekommen.

Bemerkungen