Irish Setter Mixes: 10 verschiedene Kreuzungen, die Sie lieben werden

Irish Setter Mixes: 10 verschiedene Kreuzungen, die Sie lieben werden

Der Irish Setter ist eine atemberaubende und ungewöhnliche Rasse. Mit ihrem markanten, welligen roten Fell und ihrer eleganten Bewegung ist die Rasse sicherlich eine schöne Ergänzung für jede Familie. Irish Setters sind Mitglieder der Jagdhundgruppe. Dies sind wundervolle Familienhunde, die großartige Spielkameraden für Kinder und gut gelaunte Begleiter für alle sind. Der Irische Setter ist auf dem Jagdgebiet hervorragend und nimmt auch gerne an Hundewettbewerben teil, einschließlich Beweglichkeit und Rallye.

Das wunderschöne, reichhaltige Mahagoni-Fell des Irish Setter ist hoch geschätzt und zusammen mit der freundlichen, willigen Art der Rasse ein natürlicher Kandidat für die Mischzucht. In diesem Artikel haben wir zehn der beliebtesten Irish Setter-Mixe ausfindig gemacht, die es heute gibt, sowie einige der ungewöhnlicheren.



Wir haben Ihnen alle Informationen zur Verfügung gestellt, die Sie benötigen, um zu entscheiden, ob einer dieser gut aussehenden, freundlichen Hunde ein perfekter Familienwelpe für Sie ist. Was macht den perfekten Mischlingshund aus?

F1 Irish Setter

Wenn es um Mischlinge oder Designerhunde geht, wie sie manchmal genannt werden, sollten Sie wissen, dass dies nicht nur zufällige Kreuzungen sind! Ein Mischlingshund ist eigentlich ein gut gezüchteter Welpe mit Eltern, die beide reinrassig sind. Das macht eine F1-Kreuzung aus. F1-Kreuzungshunde haben genau die Hälfte der Gene jedes Elternhundes.

Dies bedeutet jedoch nicht unbedingt, dass die Welpen gleiche Teile der Merkmale ihrer Eltern erben. Obwohl die Absicht der Mischzucht darin besteht, die besten Stücke von beiden Elternhunden zu ernten, funktioniert dies nicht immer so.



Gleiches gilt auch für die Gesundheit des Welpen. Obwohl eine gute Kreuzung die schwerwiegendsten Gesundheitszustände der Eltern aussortieren kann, können einige Probleme bestehen bleiben, die an die Welpen weitergegeben werden könnten. Dies gilt insbesondere für Elternrassen, die dieselben Gesundheitsprobleme haben.

Vom American Kennel Club werden keine Irish Setter-Mixe anerkannt. Sie werden jedoch die meisten Kreuzungen finden, die bei einer dieser Organisationen registriert sind, die sich der gemischten Rasse widmen:



Sie können die Eltern Ihres Welpen anhand dieser Register verfolgen und sicherstellen, dass Ihr Furbaby keine Temperament- oder Gesundheitsprobleme hat, über die Sie Bescheid wissen müssen.

Irish Setter Mischlinge

Jetzt wissen Sie alles über F1-Mischlingshunde. Hier finden Sie Informationen zu Irish Setter-Mischungen. Was ist der beste Hund, um mit einem Irish Setter zu kreuzen? Wenn Sie überlegen, für welche Irish Setter-Mischung Sie sich entscheiden möchten, ist es wichtig zu bedenken, dass alle Kreuzungen Gene von beiden Elternteilen tragen. Sie können also nie sicher sein, welche seiner Eltern Ihr Welpe am meisten nehmen wird.

Das ist eines der Dinge, die die Aufnahme einer gemischten Rasse so aufregend machen! Bitten Sie den Züchter, Ihnen den Nachweis zu erbringen, dass beide Elternteile des Welpen einer Gesundheitsprüfung unterzogen wurden, bevor Sie sich von Bargeld für einen Irish Setter-Mischwelpen trennen. Werfen wir einen Blick auf unsere 10 beliebtesten Mischrassen von Irish Setter.


Irisches Gekritzel

Irish Doodle Mix

Das Irish Doodle ist eine Kreuzung zwischen einem Irish Setter und einem Pudel. Diese Hunde variieren in der Größe, abhängig von der Pudelsorte (Spielzeug, Miniatur oder Standard), mit der der Irische Setter gemischt wird. Zum Beispiel wird ein mit einem Minipudel gekreuzter Irischer Setter wahrscheinlich zwischen 15 und 25 Zoll groß sein und zwischen 20 und 35 Pfund wiegen. Ein irisches Standard-Doodle ist jedoch etwas größer und schwerer.

Sowohl Irish Setter als auch Pudel können dazu neigen Hüftdysplasie und Augenprobleme, obwohl dies im Allgemeinen gesunde Hunde mit einer Lebenserwartung von bis zu 13 Jahren sind. Ebenso wie der Irische Setter hat der Pudel lange Ohren, die über die Gehörgänge des Hundes fallen. Das kann beide Rassen für Ohrenentzündungen prädisponieren.

Irish Setter haben ein langes, seidiges Fell, das mindestens jeden zweiten Tag gebürstet werden muss, um es frei von Verwicklungen und Matten zu halten. Das Fell des Pudels ist kurz, sehr lockig und vergießt sich nicht. Wenn das Fell jedoch nicht regelmäßig gepflegt wird, kann es verfilzt werden.

Wenn Sie also ein irisches Doodle annehmen, müssen Sie darauf vorbereitet sein, Ihr Haustier regelmäßig zu pflegen, zumindest jeden zweiten Tag. Das Irish Doodle ist klug und freundlich, obwohl der Irish Setter zu Nervosität neigen und destruktiv sein kann, wenn er längere Zeit nicht besetzt ist. Das Irish Doodle ist bereit und bemüht zu gefallen, obwohl sie grenzenlose Energie haben und viel Bewegung brauchen. Beide Elternhunde haben einen hohen Beutezug, daher ist eine Irish Setter Poodle-Mischung möglicherweise nicht die beste Wahl, wenn Sie gefährdete Haustiere, einschließlich Kaninchen und Katzen, haben.


Golden Irish

Golden Irish Retriever

Der Golden Irish ist eine Kreuzung zwischen einem Irish Setter und einem Golden Retriever. Diese Schönheit macht einen großartigen Familienhund aus! Diese Welpen lieben es, mit Menschen zusammen zu sein, zu spielen und im Allgemeinen im Mittelpunkt der Aktivitäten zu Hause zu stehen.

Das Golden Irish ist wunderbar für Kinder und auch sehr treu und liebevoll. Diese gemischte Rasse ist intelligent und trainierbar, aber diese Hunde brauchen jeden Tag viel Bewegung. Ein langer Spaziergang und einige Spielzeiten werden Ihren Welpen glücklich machen. Frühe Sozialisation und sympathisches Training sind der Schlüssel, um sicherzustellen, dass Ihr Golden Irish gut mit Familienmitgliedern, einschließlich Kindern und anderen Hunden, zurechtkommt.

Der Golden Irish ist ein großer Hund. Wenn Sie sich für einen dieser Welpen entscheiden, benötigen Sie ein geräumiges Haus mit Garten oder Garten. Diese Hunde wiegen normalerweise zwischen 60 und 70 Pfund und stehen bis zu 26 Zoll groß an der Schulter. Ihr Welpe wird höchstwahrscheinlich ein dunkelgoldenes bis rotes Fell mit Federn an den Beinen haben. Da das Fell lang und seidig ist, besteht die Gefahr, dass es verfilzt wird. Daher müssen Sie Ihren Golden Irish jeden Tag pflegen.

Der Golden Irish hat eine Lebensdauer von bis zu 12 Jahren. Leider kann diese Rasse für eine Reihe von gesundheitlichen Problemen anfällig sein, darunter Hypothyreose, Augenprobleme, Blähungen, Von-Willebrand-Krankheit, Hüft- und Ellbogendysplasie und Panosteitis. Diese Bedingungen werden häufig vererbt von der Golden Retriever Elternrasse.


Irischer Bostetter

Irischer Bostetter

Der irische Bostetter ist eine andere Boston Terrier Mischling Dies entsteht durch die Überquerung eines Irish Setter und eines Boston Terrier. Diese Welpen sind liebenswürdige, verspielte, intelligente Haustiere, die gerne Zeit mit ihrer menschlichen Familie verbringen. Diese Hunde sind aktiv und brauchen jeden Tag viel Bewegung, um körperlich und geistig stimuliert und zufrieden zu sein.

Der irische Bostetter ist ein mittelgroßer Hund, der zwischen 19 und 22 Zoll groß wird und bis zu 45 Pfund wiegt. Im Aussehen ist die Rasse in der Regel weniger schlaksig und kräftiger gebaut als der Irish Setter. Die Kreuzung Irish Setter und Boston Terrier ist eine relativ pflegeleichte Kreuzung, die das ganze Jahr über mäßig abfällt und regelmäßig gebürstet werden muss, um lose und tote Haare zu entfernen.

Diese Kreuzung hat eine Lebenserwartung von rund 12 Jahren und ist im Allgemeinen gesund. Es gibt jedoch einige gesundheitliche Probleme, unter denen Ihr Irish Bostetter leiden kann Patellaluxationaufblähen, Kirschauge, Hüftdysplasie und progressive Netzhautatrophie (PRA).

Ein Nachteil des irischen Bostetters ist, dass sie sehr empfindlich auf ihre Umgebung reagieren können und dass sie zum Bellen führen können, was für Sie ein Problem sein kann, wenn Sie in der Nähe von Nachbarn sind.


Irischer Schäferhund

Irish Shepherd Mix

Der Irish Shepherd ist eine Kreuzung zwischen einem Irish Setter und einem German Shepherd. Dies sind große Hunde, die nicht für das Wohnen in einer Wohnung geeignet sind und in einem großen Haus mit einem eingezäunten Garten oder Garten am glücklichsten sind. Das GSD Elternrasse ist normalerweise keine, die ohne viel Aktivität gut auskommt.

Der Irish Shepherd ist zwischen 26 und 28 Zoll groß und wiegt zwischen 65 und 90 Pfund. Obwohl Irish Shepherds im Allgemeinen gesund sind, können sie anfällig für Herzerkrankungen, Osteosarkom und Blähungen sein. Diese Hunde werden normalerweise ungefähr 13 Jahre alt.

Irish Shepherds haben normalerweise einen Doppelmantel, der das ganze Jahr über häutet und im Frühjahr und Herbst saisonal zwei schwere Schuppenperioden hat. Aus diesem Grund müssen Sie Ihren Hund mehrmals pro Woche und täglich bürsten, wenn sich das Fell am stärksten löst.

Wenn es um das Temperament geht, kann der irische Schäferhund ernst sein oder er kann den Clown spielen, je nachdem, welchen Elternteil der Welpe am meisten nimmt. Diese Hunde sind normalerweise kinderfreundlich, obwohl sie für kleine Kinder und Kleinkinder etwas zu wild sein können.

Die Mischung aus Irish Setter German Shepherd kann seine Familie sehr beschützen, obwohl sie im Allgemeinen gut mit anderen Hunden auskommt, vorausgesetzt, sie sind gut sozialisiert und als Welpen ausgebildet. Dies sind sehr lebhafte Hunde, die täglich viel Bewegung brauchen. Diese Kreuzung ist der ideale Begleiter beim Joggen und nimmt gerne Hundesportarten wie Rallye, Tracking und Agilität auf.


Lab Setter

Lab Setter Mix

Der Lab Setter ist eine Kreuzung zwischen einem Labrador Retriever und einem Irish Setter. Der Lab Setter ist ein großer Hund, der an der Schulter bis zu 27 Zoll groß ist und etwa 60 bis 70 Pfund wiegt. Sie benötigen also ein großes Haus mit viel Platz im Freien, um einen dieser Welpen unterzubringen.

Laborsetzer sind spielerisch und energisch und brauchen jeden Tag viel Bewegung. Sie bekommen viel Energie aus der Lab AbstammungEs ist jedoch auch bekannt, dass Setter aktiv sind. Diese Rasse ist ein großartiger Familienhund, da sie normalerweise auch gut mit Kindern und anderen Haustieren umgehen kann.

Diese Hunde sind ziemlich trainierbar, aber sie profitieren vom ersten Tag an von einer frühen Sozialisation und Ausbildung. Denken Sie daran, dass sich Ihr Lab Setter langweilt, wenn er nicht genügend geistige und körperliche Stimulation erhält. Dies kann zu destruktivem Verhalten führen.

Der Lab Setter ist ein mäßiger Schuppen, daher sollte ein zweimal wöchentliches Bürsten Ihren Hund ordentlich aussehen lassen und seine Haut in gutem Zustand halten. Reinigen Sie während der Pflege Ihres Hundes unbedingt die Schlappohren, um Wachsansammlungen zu vermeiden und das Infektionsrisiko auf ein Minimum zu beschränken. Der Lab Setter ist im Allgemeinen eine gesunde Rasse, obwohl sie an Hüftdysplasie, Blähungen und progressiver Netzhautatrophie (PRA) leiden können.


Irish Setter Cocker Spaniel Mix

Setter Cocker Spaniel Mix

Die Irish Setter Cocker Spaniel Mischung ist ein mittelgroßer Hund, der ungefähr 22 Zoll groß wird und bis zu 40 Pfund wiegt. Die Größe wird normalerweise zwischen den beiden Elternrassen aufgeteilt, aber diese Mischung kann kleiner sein, wenn sie nach dem dauert Cocker Spaniel Eltern. Diese Kreuzung ist sehr familienorientiert und verbringt gerne Zeit mit Erwachsenen, Kindern und anderen Haustieren. Der Irish Setter Cocker Spaniel-Mix folgt seinen berufstätigen Eltern dahingehend, dass er glücklicher ist, wenn er einen Job zu erledigen hat.

Diese Hunde lieben es, an Hundesportarten teilzunehmen, insbesondere an Beweglichkeit und Rallye, bei denen sie sich auszeichnen. Diese gemischte Rasse hat ein mittellanges Fell, das sich mäßig ablöst und ein- oder zweimal pro Woche eine Bürste benötigt, um den Haarausfall auf ein Minimum zu beschränken. Die Fellfarbe variiert von goldbraun bis sandblond. Die Irish Setter Cocker Spaniel Mischung ist ein gesunder Hund mit einer Lebensdauer von bis zu 12 Jahren. Ein Gesundheitszustand, der die Rasse beeinflussen kann, ist jedoch die Hüftdysplasie.


Irish Setter Rottweiler Mix

Setter Rottweiler Mix

Die Mischrasse Irish Setter Rottweiler ist eine ungewöhnliche Kreuzung, die im Hundepark selten zu sehen ist. Dies sind energiegeladene Hunde, die eine gute Wahl für eine aktive Familie sein können, die gerne Zeit im Freien verbringt. Die Irish Setter Rottweiler Kreuzung ist wegen ihr Rottie-Erbe und schützt ihre menschliche Familie sehr, aber sie können Fremden gegenüber, die Ihr Zuhause besuchen, ein wenig misstrauisch sein.

Obwohl die Rasse trainierbar ist, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Hund vom Welpenalter an gut sozialisiert ist, um sicherzustellen, dass seine schützende Natur in Zukunft keine Probleme mit Aggressionen verursacht. Die Irish Setter Rottweiler-Mischung ist ein großer Hund, der zwischen 19 und 27 Zoll groß an der Schulter steht und zwischen 40 und 130 Pfund wiegt, je nachdem, welchen Elternteil der Welpe am meisten nimmt. Sie benötigen also ein großes Haus mit viel Platz im Freien, um einen dieser lebhaften Welpen bequem unterzubringen.

Diese Rasse braucht viel geistige Anregung sowie viel Bewegung, um glücklich zu sein. Irish Setter Rottweiler-Mischungen können anfällig für Trennungsangst sein. Stellen Sie daher sicher, dass Sie Ihrem Hund genügend Spielzeug zur Verfügung stellen, damit er beschäftigt ist, wenn er allein zu Hause ist.


Irish Setter Afghan Hound Mix

Afghan Hound & Irish Setter

Die Irish Setter Afghan Hound-Kreuzung ist ein großer, athletischer Hund, der bis zu 24 Zoll groß an der Schulter steht und ungefähr zwischen 40 und 80 Pfund wiegt. Dies sind elegante, anmutige Hunde, die normalerweise ein langes, fließendes Fell in einer Reihe von Farben haben, einschließlich zweifarbig. Da es sich um ständige Schuppen handelt, müssen Sie Ihren Hund zweimal wöchentlich pflegen, um sein Fell in gutem Zustand und frei von Matten und Verwicklungen zu halten.

Die Mischung aus Irish Setter Afghan Hound ist ein großartiger Begleiter und Arbeitshund, wenn Sie gerne jagen, als Zeiger fungieren und auch für seinen Besitzer Vögel halten. Die Kreuzung liebt es auch, an Hundesportarten teilzunehmen, einschließlich Rallye und Beweglichkeit.

Diese Hunde sind keine Barker oder Heuler. Obwohl die Rasse ein sehr effizienter Wachhund ist, sind diese Welpen normalerweise nicht aggressiv. Trotzdem werden eine frühzeitige Sozialisierung und regelmäßige Schulungen empfohlen.


Irischer Dackel

Irischer Dackel

Wenn Sie nach einer ungewöhnlichen Kreuzung suchen, sind Sie bei der Irish Setter Dachshund-Mischung genau richtig! Dies sind mittelgroße Hunde, die bis zu 30 Pfund wiegen können. Die Irish Setter Dachshund-Mischung erfordert eine angemessene Menge an täglicher Bewegung, einschließlich eines langen Spaziergangs und auch Spielzeiten, da Fettleibigkeit für diese Hunde ein Problem sein kann. Fettleibigkeit kommt in der Regel vom Dackel Elternteil, wie Sie können fauler sein, wenn sie älter werden.

Außerdem benötigen Sie viel Zeit, um Ihre Irish Setter Dachshund-Mischung zu pflegen, da die Rasse das ganze Jahr über viel vergießt. Wenn es um das Leben zu Hause und in der Familie geht, ist die Kreuzung Mops Irish Setter normalerweise gut für Kinder und andere Haustiere und verbringt gerne Zeit mit seiner menschlichen Familie.

Diese Kreuzung ist ziemlich langlebig und kann eine Lebensdauer von bis zu 13 oder 14 Jahren haben. Obwohl sie normalerweise ziemlich gesund sind, können Irish Setter Dachshund-Mischungen anfällig für Hüft- und Ellbogendysplasie sein Mops-Enzephalitis, abhängig davon, nach welcher Elternrasse Ihr Welpe am meisten nimmt.


Der Irish Setter Great Dane Mix

Setter Dane Mix

Die majestätische Mischung aus Irish Setter Great Dane ist eine edle Kreuzung, die sehr selten zu sehen ist. Wie zu erwarten, sind diese Hunde groß und können bis zu 30 cm an der Schulter stehen, je nachdem, welchen Elternteil die Welpen am meisten nehmen. Sie benötigen also ein großes Zuhause mit viel Platz im Freien, um einen dieser ungewöhnlichen Mischlingswelpen unterzubringen.

Obwohl lebhaft und verspielt, verträgt sich der Irish Setter Great Dane-Mix sehr gut mit anderen Hunden und Kindern, was ihn zu einer wunderbaren Wahl für ein Familienhaustier macht. Die Mischling der Irish Setter Great Dane ist liebenswürdig und stets bemüht zu gefallen. Sie liebt es, mit seiner menschlichen Familie zusammen zu sein, und es geht ihr nicht gut, wenn sie für längere Zeit allein gelassen wird, wenn er unter Trennungsangst leiden kann.

Wie viele große Hunde hat auch der Irish Setter Great Dane-Mix keine sehr lange Lebenserwartung und überlebt normalerweise etwa zehn bis 12 Jahre. Obwohl die Rasse größtenteils gesund ist, kann sie anfällig für Ellbogen- und Hüftdysplasie sein.


Abschließende Gedanken

Der reinrassige Irish Setter ist einer der Comedians der Hundewelt mit einer süßen, liebenswerten Natur, die diese sportliche Rasse zu einer beliebten Wahl für Hundebegleiter für diejenigen macht, die einen Lebensstil im Freien genießen.

Die Lebendigkeit und Arbeitsweise des Irish Setter muss berücksichtigt werden, wenn Sie eine Kreuzung wählen, die einen dieser schönen Hunde als Eltern hat. Einige dieser gemischten Rassen benötigen jeden Tag viel Bewegung, um fit und gesund zu bleiben. Nehmen Sie also keine Irish Setter-Mischung an, wenn Sie nicht gerne spazieren gehen und Zeit im Freien verbringen.

Der Irische Setter ist ein bestätigter Familienfavorit, der sich in einem Haus mit Kindern, anderen Haustieren und Singles gut versteht. Abhängig von der anderen Hälfte der Mischrasse können Sie also sicher sein, dass Ihre Irish Setter-Mischung ein super Familienhaustier ist. Viel Glück bei Ihrer Suche nach dem perfekten Irish Setter Mix!

Bemerkungen

Traci Sheppard
Ich kann nicht einmal eine Mischung aus Deutschem Schäferhund und irischem Setterwelpen finden! Ich weiß, dass es Züchter oder Rettungskräfte gibt, die ich bekommen könnte. Ich hatte als Kind einen und er war immer an meiner Seite! Ich habe mein Leben lang gearbeitet und wusste, dass ich einen solchen Hund nicht glücklich machen kann. Ich bin
Kelly Wilson (Autor)
Hallo Traci! Weiter suchen! Ich bin sicher, dass sie da draußen sind. Ich möchte Sie auch ermutigen, sich die Rettungsaktionen von GSD oder Irish Setter in Ihrer Nähe anzusehen. Manchmal betreten sie Schutzräume und man kann Glück haben! Viel Glück!