Golden Retriever Siberian Husky Mix: Goberian Breed Information & Welpenpreise

Golden Retriever Siberian Husky Mix: Goberian Breed Information & Welpenpreise

Suchen Sie einen süßen Welpen wie den Golden Retriever, aber vielleicht einen, der etwas lebhafter ist und die Rolle des Klassenclowns übernimmt? Nun, suchen Sie nicht weiter! Der Golden Retriever und der Siberian Husky sind beide wunderschöne Hunde. Beide Rassen haben einige ähnliche Eigenschaften und einige Unterschiede . Wenn Sie sie also zusammenkreuzen, erhalten Sie noch niedlichere Welpen, die im Herzen große, flauschige Softies sind, aber eine freche, wilde Seite haben!

Der Golden Retriver Husky Mix ist wegen seiner süßen Natur und seines auffälligen Aussehens beliebt geworden. Dieser wunderschöne Hund ist auch als Goberianer bekannt. Er ist einer der neuesten Designer-Welpen im Big Boy Block und erweist sich als große Sache!



Es gibt viele reinrassige Puristen, die nicht damit einverstanden sind, dass reinrassige Rassen zu neuen Rassen von Designerhunden herangewachsen sind, aber ob es ihnen gefällt oder nicht, sie sind hier, um zu bleiben. Schauen wir ihn uns also genauer an, um zu sehen, ob Sie Platz dafür schaffen könnten ihn in deinem Haus, aber was noch wichtiger ist, in deinem Herzen.

Designer Hunde

Die Popularität von Designerhunden hat in den letzten zehn Jahren weltweit massiv zugenommen. Der Begriff „Designerhund“ ist, obwohl er ziemlich ausgefallen klingt, einfach das Produkt von Paarung von zwei reinrassigen Hunden ein gewünschtes Welpenprodukt zu erstellen. In diesem Fall sind der Golden Retriever und der Siberian Husky die reinrassigen Eltern, und der Goberian ist der Designer-Welpe.



Während einige reinrassige Fanatiker diese Praxis missbilligen, hat sie ihre Vorteile. Dank des Prozesses von wird Ihr Welpe nicht nur etwas gesünder hybride Kraft (was insgesamt eine weitere Diskussion erfordert!) Das Ergebnis ist jedoch eine Mischung beider Rassen in einem Flusenball. Dies ist perfekt, wenn Sie sich nicht ganz zwischen den beiden Rassen entscheiden können. Ein anderer sehr ähnlicher Welpe ist der Huskador , der ein Labrador Retriever ist, der mit dem Siberian Husky gekreuzt wurde Schau ihn dir an auch, wenn Sie nicht vollständig vom Goberianer verkauft werden. Wenn Sie einen kleineren Hund suchen, ist der Husky Inu ist auch eine andere Option.



Um den goberischen Welpen vollständig zu verstehen, ist es wichtig, etwas mehr über seine Eltern und auch ihre Persönlichkeitsmerkmale zu verstehen.

Golden Retriever Übersicht

Der Golden Retriever wurde 19 in Schottland entwickeltth Jahrhundert als das perfekter Jagdhund. Ein schottischer Adliger baute ihn aus, indem er mehrere andere Hunderassen züchtete, und nach mehreren Jahrzehnten wurde der Golden Retriever geboren. Er war nicht nur wegen seiner sofort ein Hit bei Jägern auf der ganzen Welt 'Weicher Mund' Geschicklichkeit wurde er einer der liebenswertesten Familienhunde der Welt. Der Golden Retriever wurde in Amerika besonders beliebt, als der 38th Präsident Gerald Ford und sein wunderschöner Golden Retriever, Freiheit , erschien regelmäßig im Fernsehen und erwies sich als das perfekte Haustier für die Familie!



Der Golden Retriever ist eine süße Seele, die einen guten Spaziergang mit seinem Meister liebt, aber genauso gerne nach Hause zum Sofa zurückkehrt und sich vor dem Fernseher kuschelt. Er geht sanft mit kleinen Kindern und älteren Menschen um und wird oft als Therapiehund für seine beruhigende Natur. Er ist auch super intelligent und bemüht, seinem Meister zu gefallen. Er ist ein guter Allrounder und sehr anpassungsfähig an die meisten Familienhäuser.

Border Collie Corgi Mix

Er war schon immer ein beliebter Welpe und 2019 der American Kennel Club (AKC) listete ihn auf als die 3rd beliebtester Hund in Amerika.

Siberian Husky Übersicht

Der Siberian Husky ist eine alte Hunderasse und wurde in Sibirien als ursprünglicher Rennwagen entwickelt. zu leichte Lieferungen transportieren über weite eisige Gebiete mit großer Geschwindigkeit. Seine Energie, Geschwindigkeit und Ausdauer waren überlegen, aber erst 1925 wurde er bekannt. Balto, ein Siberian Husky, führte ein Rudel Hunde herüber 658 Meilen eisiges Land zustellen ein lebensrettendes Gegenmittel und im Gegenzug rettete er Hunderte von Menschenleben vor einem tödlichen Ausbruch der Diphtherie. Er ist einer der berühmtesten Hunde aller Zeiten, mit vielen Dokumentarfilmen über ihn.



Er wurde nicht nur immer als Arbeitshund bevorzugt, sondern er wurde auch immer wegen seiner Kameradschaft und seiner Fähigkeit, ein Hund zu sein, geliebt geliebtes Familienhaustier . Der Husky ist ein energischer Hund, der bei einer energiegeladenen Familie untergebracht werden muss, sonst wird er sehr destruktiv und unglücklich. Wenn er jedoch glücklich ist, ist er ein dummer Welpe, der es liebt, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen, und er wird jedem stundenlangen Spaß und Lachen bieten. Es gibt nie ein langweiliger Moment mit dem Husky herum!

Seit Balto das Wissen über die Rasse erweitert hat, ist er ein sehr beliebter Familienhund, und zwar 2019 er wird gezeigt als die 14th beliebteste Rasse des AKC. Er ist auch als Mischlingswelpe beliebt, mit einer beliebten Mischung die Border Collie Husky Mischung .

Goberian Hybrid

Natürlich wird der Goberianer erben Eigenschaften von seinen beiden Eltern und seine Eltern sind in ihrem Aussehen und Temperament ganz anders, und so ist es wirklich jedermanns Vermutung, welche Eigenschaften er erben wird. Was sie beide teilen, ist, dass sie äußerst liebevoll und liebevoll mit ihrer unmittelbaren Familie sowie mit Fremden umgehen, so dass es hier keine Zurückhaltung gibt! Der Goberianer ist einer der freundlichsten und liebevollsten Hunde, und der Goberianer ist der Inbegriff des Sprichworts 'Der beste Freund eines Mannes' .

In diesem Artikel werden zwar alle verfügbaren aktuellen Informationen sowie relevante Informationen zu den einzelnen Eltern zusammengefasst. Beachten Sie jedoch, dass dies der Fall ist noch kein Rassestandard und so besteht immer die Möglichkeit, dass er weder eine 50/50-Mischung ist noch auf die gewünschte Weise schwankt. Während die Genetik-Lotterie noch sehr ungewiss ist, schauen wir uns genauer an, was allgemein vom Goberianer erwartet werden kann.



Welpen & Kosten

Der Goberianer wird einen Wurf haben 4 bis 6 Welpen . Jeder Welpe wird sich voneinander unterscheiden, mit einer Vielzahl von Persönlichkeitsmerkmalen und Erscheinungsbildern, die von jedem Elternteil geerbt werden. Eigenschaften können sogar innerhalb desselben Wurfs stark variieren. Aus diesem Grund ist es wichtig, den Welpen zu treffen, bevor Sie ihn nach Hause bringen, um sicherzugehen, dass er definitiv zu Ihnen und Ihrem Leben passt. Im Allgemeinen sieht jeder Welpe eher wie ein Elternteil aus als wie eine 50/50-Mischung.

Ein Welpe kann irgendwo dazwischen kosten 500 $ und 1.500 $ . Es gibt bestimmte Faktoren, die den Preis beeinflussen, wie den Standort des Züchters und seine Nachfrage (von denen der Goberianer sehr beliebt ist), aber der Hauptfaktor ist sein Aussehen. Wenn sie beispielsweise nach ihrem Siberian Husky-Elternteil suchen und zwei verschiedenfarbige Augen haben, sind sie eher am teuren Ende der Skala. Der beliebteste Auftritt ist, dass er wie sein Siberian Husky-Elternteil aussieht, aber mit einer festen hellgelben Farbe, die von seinem Golden Labrador-Elternteil stammt, und mit verschiedenfarbige Augen in die Mischung geworfen.

Ausbildung

Der Golden Retriever und der Siberian Husky sind beide super intelligente Hunde . Der Goldene Labrador liebt es, seinem Meister zu gefallen, weshalb es so ein Traum ist, ihn zu trainieren, und andererseits ist der Siberian Husky sehr unabhängig und nichts für den unerfahrenen Hundebesitzer. Aus diesem Grund hängt die Trainingsfähigkeit des Goberianers ganz davon ab, welche Eigenschaften er erbt.

In jedem Fall ist der beste Weg, um seine potenzielle Sturheit zu bekämpfen, direkt mit dem Training zu beginnen. Zuerst, frühe Sozialisation ist der Schlüssel; Setzen Sie den Goberianer so vielen Hunden wie möglich aus, sowohl großen als auch kleinen, ruhigen und aufregenden, und versuchen Sie, jedes Treffen so angenehm wie möglich zu gestalten. Wenn Sie ein Kistentraining planen, stellen Sie sicher, dass Sie eine Kiste erhalten, die für die Größe Ihres Welpen geeignet ist. Wenn er nach seiner Abstammung als Golden Retriever nimmt, Diese Kisten passen perfekt .



Der Goberianer wird gut darauf reagieren positives Verstärkungstraining. Da die Möglichkeit besteht, dass er von Natur aus unabhängig ist, Gehorsamstraining Es ist großartig, Grundregeln festzulegen und ihm zu zeigen, wer der Boss ist. Halten Sie außerdem die Trainingseinheiten unterhaltsam und kurz, damit er sich nicht langweilt.

Übungsvoraussetzungen & Lebensbedingungen

Der Golden Retriever gilt als mittel- bis energiereicher Hund, und der Husky ist ein energiereicher Hund, wenn nicht sogar intensiv! Was Sie also garantieren können, ist, dass der Goberianer ein Hochenergiehund Wer braucht mindestens 60 Minuten intensives Training jeden Tag.

Wenn der Goberianer die Energie seiner Husky-Eltern erbt, können Sie auch sicher sein, dass er es auch tut, wenn er keine angemessene Bewegung erhält Zerstöre dein Haus oder entkomme ihm oder vielleicht sogar beides. Stellen Sie daher für alle Beteiligten sicher, dass Sie sich dazu verpflichten können, ihm die empfohlene Übung zu geben, bevor Sie ihn zu sich nach Hause einladen. Es ist bekannt, dass sie mit Leichtigkeit Tunnel graben und 6-Fuß-Zäune überspringen. Sie müssen also darauf vorbereitet sein!



Die beste Form der Übung besteht darin, die Affinität des Golden Retriever zum Auffinden von Objekten im Wasser mit der Liebe des Huskys zum Laufen zu kombinieren. Wenn Sie lokale Seen haben oder vielleicht sogar Ihr Schwimmbad, wenn es Ihnen nichts ausmacht, dass er seine Pfoten eintaucht, dann spielen Sie ins Wasser holen wäre zweifellos seine Lieblingsübung.

Aufgrund ihres Energieniveaus eignen sie sich am besten für ein Haus mit einem Garten und nicht für eine Wohnung, da sie wahrscheinlich Kabinenfieber bekommen. Abgesehen davon sind beide an ihre Lebensbedingungen anpassbar. Solange Sie sie angemessen ausüben, ist dies möglicherweise kein Problem.

Größe

Die Goberianer, sowohl Männer als auch Frauen, messen dazwischen 22 und 24 Zoll von der Pfote bis zur Schulter, und sie werden zwischen wiegen 35 und 80 Pfund im Gewicht, und als solche gelten sie als mittelgroße bis große Hunde. Wie bei den meisten Hunden befinden sich die Weibchen auf der kleineren Seite des Spektrums, während sich die Männchen am oberen Ende befinden.

Obwohl ihre Größenunterschiede nicht drastisch sind, hat ihr Gewicht eine viel größere Abweichung, und als solche beeinflusst dies andere Faktoren wie den Preis für Käfige und Lebensmittel, ob er für eine jüngere Familie geeignet ist oder ob Sie möglicherweise ziehen können Ein 35-Pfund-Welpe in Ihrem Fahrradwagen, aber kein 80-Pfund-Welpe! Wie bei jedem Designer-Welpen sollten Sie Ihre Erwartungen oder Grenzen identifizieren und dann planen Sie entsprechend für alle Eventualitäten.



Hundebetten für Deutsche Dogge

Gesundheit

Normalerweise lebt der goberische Welpe dazwischen 10 bis 15 Jahre und er ist ein allgemein gesunder Welpe. Es wird wissenschaftlich erwartet, dass ein Mischlingswelpe ein gesünderer und viel härterer Welpe ist, wenn es um Gesundheitsprobleme geht, was für den Goberianer eine gute Nachricht ist.

Wie bei jeder neuen Designer-Rasse gibt es keine festgelegten Rassestandards und die dazugehörigen empfohlenen Gesundheitsprüfungen. Aus diesem Grund ist es am besten, sich seine anzuschauen gesundheitliche Bedenken der Eltern und machen Sie sich aller Symptome bewusst. Für weitere Informationen hat der Golden Retriever National Breed Club die empfohlenen Gesundheitstests beschrieben Hier und der Siberian Husky National Breed Club hat die empfohlenen Tests beschrieben Hier . Insgesamt teilen sich beide Elternteile Hüftdysplasie und benötigen eine Augenarzt Bewertung , und so sind dies definitiv zwei Bereiche, die Sie beachten sollten.

Jeder seriöse Züchter wird Ihnen seine zeigen Gesundheitsbescheinigungen der Eltern um zu zeigen, dass sie die Gesundheit ihrer Designer-Welpen ernst genommen haben und keine Angst haben, nach seinen Eltern zu fragen. Und wie bei den meisten Dingen im Leben ist Wissen Macht. Erforschen Sie daher potenzielle Züchter gründlich, um sicherzustellen, dass sie seriös und ethisch einwandfrei sind.

Ernährung

Der Goberianer wird herum konsumieren 2 bis 3 Tassen Essen pro Tag über mindestens zwei getrennte Sitzungen hinweg, und dies hängt natürlich ganz davon ab, ob er ruhiger wie sein Golden Retriever-Elternteil oder intensiv aktiv wie sein Husky-Elternteil ist.

Wenn Sie die Anweisungen auf der Produktverpackung befolgen, ist es eine gute Idee, mit Ihnen zu sprechen Tierarzt Über die spezifischen Ernährungsbedürfnisse Ihres Welpen können Sie am besten sicherstellen, dass er genau das bekommt, was er braucht.

Mantel & Farben

Während die Mehrheit der Designerhunde in einer Vielzahl von Farben ihrer Eltern erhältlich ist, ist dies im Allgemeinen der Goberianer hellgoldene Farbe , mit hellen oder dunklen Markierungen ähnlich dem Siberian Husky und oft mit einer Husky-Maske. Dies kann natürlich davon abhängen, welche Farbe ihre Eltern haben. Zum Beispiel der Golden Retriever auf seltener Anlass ist rot gefärbt und wenn er der Elternteil des Goberianers wäre, besteht die Möglichkeit, dass der Goberianer einen wärmeren Gelbton hat.

Der Goberianer hat eine mittellanger Doppelmantel das schützt sie vor dem kalten Wetter.

Pflege

Der Goberianer ist im Allgemeinen kein schwerer Schuppen wie sein Siberian Husky-Elternteil, weshalb seine Pflegeanforderungen denen eines durchschnittlichen Hundes entsprechen. Wöchentliches Bürsten Außerhalb der Schuppensaison ist erforderlich, und während der Schuppensaison muss er jeden Tag gebürstet werden, damit sein Mantel überschaubar bleibt. Ein Bad alle 6 Wochen wäre perfekt für diesen Kerl, und das Zähneputzen sollte auch wöchentlich durchgeführt werden.

Als Familientiere

Hoffentlich wissen Sie jetzt, was Sie von einem goberischen Welpen erwarten können. Lassen Sie uns diese Informationen zusammenfassen, um festzustellen, ob der Goberianer zu Ihnen, Ihrer Familie und Ihrem Lebensstil passt.

  • Er ist ein fröhlicher Welpe, der sich sehr gut an seine Familie anpasst.
  • Der Goberianer mit energiegeladenen Eltern benötigt mindestens 60 Minuten tägliche Bewegung.
  • Er ist sehr kontaktfreudig und als solcher würde er keinen großen Wachhund abgeben.
  • Der Goberianer ist sehr liebevoll und liebevoll.
  • Wenn er nach seinem Husky-Elternteil sucht, wird er auch albern und frech sein.
  • Er ist liebevoll und sanft zu Kindern, solange sie nicht jung oder klein sind.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Kinder nicht klein genug sind, um versehentlich von seiner Sprungkraft umgestoßen zu werden.
  • Der Goberianer ist auch sehr freundlich zu anderen Tieren.
  • Er wird perfekt in einen Haushalt mit mehreren Haustieren passen, wenn er gut sozialisiert ist.
  • Er ist ein mittelschwerer Shedder und nicht hypoallergen, daher ist er nicht für eine Familie mit Hundeallergien geeignet.
  • Der Goberianer ist ein mittelgroßer Hund, der Platz zum Durchstreifen und Spielen benötigt.
  • Wenn Sie sich nicht auf viele tägliche Spaziergänge festlegen können, ist er besser für ein größeres Zuhause geeignet.

Wenn Sie der Meinung sind, dass der Goberianer perfekt zu Ihnen und Ihrer Familie passt, sollten Sie Ihre Suche mit einem Blick auf seriöse Züchter beginnen.

Einen goberischen Züchter finden

Erstens können Sie die Suche selbst starten Online-Suchmaschine Auf der ersten Seite finden Sie eine Liste der goberischen Züchter. Sie können sie direkt anrufen, um ein Gefühl für sie und ihr Geschäft zu bekommen. Wenn Sie sich wohl fühlen, sollten Sie ihnen einen Besuch abstatten, bevor Sie eine Kaution für einen Welpen hinterlegen. Ein seriöser Züchter wird Sie nicht unter Druck setzen, einen Welpen zu kaufen, bevor Sie ihn treffen.

Zweitens können Sie auch mit Züchtern des Golden Retriever oder des Siberian Husky sprechen, und obwohl sie möglicherweise selbst keine goberischen Züchter kennen, kennen sie wahrscheinlich jemanden, der dies tut.

Erforschen Sie wie bei jedem Welpen den Züchter und stellen Sie sicher, dass dies der Fall ist seriös und ethisch , fragen Sie herum und lesen Sie Bewertungen über sie, und fragen Sie auch nach seinen Eltern und ihren Gesundheitsbescheinigungen. Wenn ein Züchter dies ablehnt oder Sie einfach ein schlechtes Gefühl haben, gehen Sie weg.

Rettung & Schutz

Ein Welpe ist eine große Verpflichtung, und der Goberianer ist nicht anders. Es ist durchaus üblich, dass Hundebesitzer, die zum ersten Mal einen Welpen ausbilden möchten, einen Hund in Rettungsunterkünften adoptieren, die älter und normalerweise stubenrein sind. Wenn Ihnen das gefällt, dann Sprechen Sie mit Ihren örtlichen Rettungszentren und fragen Sie nach goberischen Welpen. Es gibt auch Rettungsheime, die sich auf Golden Retriever und Siberian Huskies spezialisiert haben, und daher sind die Chancen, dort einen Goberianer zu finden, viel höher.

tlpo

Abschließende Gedanken

Insgesamt ist der Goberian ein ernsthaft süßer Designerhund, der aus gutem Grund weltweit immer beliebter wird. Er ist liebevoll und liebevoll mit seiner Familie, und er wird dich verehren und dich mit Liebe und vielen feuchten Küssen überschütten. Er kann ruhig sein, aber er kann auch lustig und energisch sein. Der Goberianer ist wirklich das Beste aus beiden Welten!

Beide seiner Eltern sind beliebte Haustiere in der Familie. Unabhängig davon, welche Kombination von Genen der Goberianer erbt, werden Sie auf jeden Fall ein Hundevergnügen erleben!

Bemerkungen