Golden Retriever Labrador Retriever Mix: Informationen zur Goldador-Rasse

Golden Retriever Labrador Retriever Mix: Informationen zur Goldador-Rasse

Der Goldador ist die Hundezubereitung von zwei der weltweit beliebtesten Hunderassen. Dieser Designerhund kombiniert den Golden Retriever und der Labrador Retriever. Mit Designer-Hunden, die immer beliebter werden, wird diese Mischung für diese immer beliebter wer kann nicht wählen zwischen seinen Eltern. Es ist eine schwierige Wahl, aber mit dem Goldador müssen Sie sich nicht entscheiden.

Er ist etwas ruhiger als der Labrador, aber etwas stämmiger und robuster als der Golden Retriever. Er ist freundlich zu allen, einem Abschlag treu und ein wundervoller Hund in der Familie zu Hause zu haben. Aber dieser Junge hat viel mehr zu bieten als sein süßes Lächeln und sein freundliches Auftreten.



Dieser Rasseninformationsleitfaden ist ein Muss für alle, die daran denken, diesen Welpen in ihrem Leben willkommen zu heißen. Von seiner Persönlichkeit über sein Aussehen und seine Bewegungs- und Pflegebedürfnisse bis hin zu vielem mehr decken wir alles ab. Lassen Sie uns also direkt hineinspringen und abrufen alle Goldador-Details.

Empfohlen für Familien
  • Kinderfreundlichkeit
  • Hundefreundlichkeit
  • Trainingsschwierigkeiten
  • Pflege Instandhaltung
  • Rassengesundheit
  • Übungsbedarf
  • Welpenkosten

Elternrassen

Irgendwann in unserem Leben haben die meisten von uns einen Labrador Retriever und einen Golden Retriever getroffen. Aber wissen Sie viel über ihre Geschichte? Oder was braucht es, um ein Labor oder eine goldene Mutter oder ein goldener Vater zu sein? Vielleicht nicht.

Um zu verstehen, was Sie vom Goldador erwarten können, ist es wichtig, Ja wirklich Verstehe, wie seine beiden Eltern sind und woher sie kommen. Während beide Elternrassen einige bemerkenswerte Ähnlichkeiten aufweisen, Sie sind auch sehr unterschiedlich. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen und die einzelnen Elternrassen etwas genauer betrachten.



Golden Retriever

Golden Retriever Hund draußen bei Sonnenaufgang

Im Jahr 2020 hat der American Kennel Club (AKC) den Golden Retriever als 3 eingestuftrd beliebtester Hund in Amerika (ein Platz hinter dem Deutschen Schäferhund, wenn Sie sich fragen). Er stammt aus dem kleinen Schottland und ist es auch ein traditioneller Jagdhund. Er ist bekannt für seine sanften Mundgewohnheiten und er liebt das Wasser.

Der Golden Retriever wird als freundlich, intelligent und hingebungsvoll beschrieben. Er macht Spaß, aber auch ein süßer und ausgeglichener Hund wer liebt es, in der Nähe seiner Familie zu sein. Golden Retriever sind 21 ½ bis 24 Zoll groß und wiegen zwischen 55 und 75 Pfund. Seine goldenen Locken sind sein Markenzeichen, und sein süßes Lächeln reicht aus, um die meisten Herzen zum Schmelzen zu bringen.



Der Golden Retriever ist berühmt in den Erfolgsfilmen Air Bud. Ein anderer berühmter Goldener namens Pinkie gewann nicht nur Best In Breed in Westminster, sondern auch Sie zog drei verwaiste Tigerbabys auf als ihre eigene. Diese süße Mutter zeigt, wie liebevoll ihre Rasse ist.

Labrador Retriever

Schwarzes Labor draußen in der Sonne

Der Labrador Retriever befindet sich auf der anderen Seite des Teichs in Kanada. Aber nicht von Labrador, wie Sie vielleicht erwarten. Labradors kommen aus Neufundland, und er ist ein traditioneller Wasserhund. Er war der Hund seines Fischermeisters, der den Fisch aus dem Fang dieses Tages sowie Enten sammelte. Im Jahr 2020 und in den letzten drei Jahrzehnten wurde er als Hunderasse Nummer eins eingestuft.

Er wird als freundlich, aktiv und kontaktfreudig beschrieben. Er ist ein frecher Kerl, der ist voller Leben und Energieund er braucht viel Bewegung, um seinen athletischen und untersetzten Körper zu befriedigen. Ähnlich wie der Golden Retriever ist er 21 ½ bis 24 ½ Zoll groß und wiegt mit 55 bis 80 Pfund etwas mehr. Er hat drei Fellfarben zur Auswahl und seine Besonderheit ist sein dicker otterartiger Schwanz.

Wir alle kennen den Labrador Retriever als den Andrex-Welpen und geliebten Marley aus dem Erfolgsfilm Marley and Me. Und er wird weithin als Assistenzhund der Wahl ausgewählt. Er ist treu und intelligent und macht ihn in fast allen Berufen trainierbar. Aufgrund ihrer familienfreundlichen Natur sind Labs einige der beliebteste Eltern vieler Mischlingshunde.

Goldador

Goldador Welpe, der sich hinlegt

Der Goldador ist eine Mischling, und wie alle Hybridhunde gibt es ihn ein Element der Unsicherheit über welchen Elternteil er sich herausstellen könnte. Zum Glück sind die Eltern des Goldadors nicht allzu unterschiedlich und er ist normalerweise eine ausgewogene Mischung aus beiden.

Temperament

Goldador liegt im Park

Seine beiden Eltern sind dafür bekannt, fantastische Familienhunde zu sein, und Sie können Ihren unteren Dollar darauf wetten, dass dieser Typ es auch ist. Er ist treu und seine Familie ist immer der Apfel seines Auges. Goldador möchte nicht zu lange allein gelassen werden, daher sollte er idealerweise bei einer Familie wohnen, die den größten Teil ihres Tages mit ihm verbringen kann. Er liebt es kuscheln auf dem Sofa und um einen Film mit seinen Lieben zu sehen, haben Sie am besten Platz für einen weiteren!

Er ist freundlich und gesellig mit Fremden auch. Dies ist großartig, wenn Sie auch eine gesellige Familie sind, die eine Politik der offenen Tür mit Besuchern hat. Nicht so sehr, wenn Sie einen Wachhund suchen, um Eindringlinge abzuschrecken. Denn leider steht dies nicht auf der Goldadors-Liste der Merkmale. Stattdessen bietet er ihnen eine Tasse Kaffee an und heißt sie willkommen, um ihm gute Schläge zu geben.

Er ist ein ideale Mischung aus Ruhe und Energie. Der Goldador braucht jeden Tag intensive Bewegung, die wir Ihnen im Übungsabschnitt zeigen werden, aber es ist mehr als die meisten Leute denken. Darüber hinaus braucht er noch Spielzeit auf dem Hof, was seinen energetischen Geist beschäftigt. Aber wenn Sie ihm das anbieten können, weiß er auch, wie man sich im Haus der Familie entspannt und nachmittags ein Nickerchen macht.

Dieses Gleichgewicht zwischen Energie und Ruhe macht ihn zu einem großartigen Haustier für die Familie. Er ist an die meisten Familien und ihre Umgebung anpassbar, solange er in Gesellschaft bleibt und trainiert wird. Was auch immer Sie am liebsten tun, es wird bald auch sein sein. Egal, ob es sich um lange Bergwanderungen handelt oder um Schwimmen im örtlichen See, er wird an Ihrer Seite sein. Er ist verspielt und lustigund er macht immer Dinge mit einem frechen Hundelächeln im Gesicht!

Weil er immer gerne an deiner Seite ist, kann er ein ziemlich intensives Hündchen sein. Nicht alle mögen dieses Eckzahnmerkmal und viele bevorzugen unabhängigere Hunde. Wir befürchten jedoch nicht den Goldador. Wenn Sie also keinen Verbrecher suchen, sollten Sie sich eine andere, weniger bedürftige Rasse ansehen. Er sehnt sich nach menschlicher Kameradschaftund er sieht sich gerne als mehr als nur das Haustier der Familie.

Größe & Aussehen

Golden Retriever Lab Mix im Hundepark

Der Goldador wird zwischen wiegen 55 und 80 Pfundund er wird zwischen messen 21 ½ bis 24 ½ Zoll groß, von der Pfote bis zur Schulter. Dies macht ihn zu einem großen Hund. Sein Fell ist normalerweise etwas länger als das seines Lab-Elternteils, aber nicht so lang wie das Fell seines goldenen Elternteils. Er erbte vielleicht ein bisschen gefiedertes Fell um Hals, Ohren und Schwanz, aber nicht so viel wie der Golden Retriever.

Wenn Sie einen kleineren Hund suchen, sollten Sie einen Züchter finden, der Labs und Goldens auf der kleineren Seite der Größen- und Gewichtsskala züchtet. Aber Sie müssen sich bewusst sein, dass Sie nie wissen werden, wie groß er sein wird, bis er reif ist.

Er wird stämmiger sein als sein goldener Elternteil und seine Muskeln und athletischer Körper wird dank seines kürzeren Mantels deutlicher. Und wieder wird sein Gesicht weniger quadratisch sein als das seiner Laboreltern. Sein Schwanz wird entweder dick und gerade sein wie die Labs oder länger und schlank wie sein goldener Elternteil.

Die Augen, die Nase und andere Merkmale des Goldador sind braun oder schwarz. Seine Augen werden groß und rund sein und er wird für immer die Hündchenaugen auspeitschen, um seinen eigenen Weg zu finden. Insgesamt ist diese gemischte Rasse in der Regel eine perfekte Mischung seiner beiden Eltern. So sehr, dass Sie eines Tages vielleicht denken, er sieht eher aus wie ein Goldener, und an einem anderen Tag denken Sie, er sieht einem Labor ähnlicher.

Mantel & Farben

Langhaariger schwarzer Goldador

Auch hier ist der Mantel des Goldador normalerweise perfekt Mischung seiner beiden Eltern. Es ist länger als der Mantel seiner Labrador-Eltern, aber kürzer als der Mantel seiner goldenen Eltern. Es wird dick und dicht in der Textur und gerade im Körper sein. Wenn er ein gefiedertes Fell um seine Ohren oder seinen Hals erbt, wird es wahrscheinlich eine kleine Locke oder Welle haben.

Sein Mantel wird definitiv ein Doppelmantelund als solcher ist er das ganze Jahr über ein gemäßigter Schuppen. Wir werden seinen Zeitplan für das Verschütten weiter unten erläutern, aber Sie können erwarten, dass ein Großteil seines Mantels auf Ihren Kleidern und Möbeln zu finden ist und auch im Haus herumschwebt. Wenn Sie kein überschüssiges Hundehaar mögen, müssen Sie sich eine andere Rasse ansehen.

Sein dichter Doppelmantel wird sein wasserdicht und wetterfestwas bedeutet, dass er glücklich in kalten Klimazonen leben wird. Er könnte auch in wärmeren Staaten leben. Sie müssen nur sicherstellen, dass er viel Schatten hat, um kühl zu bleiben. Besonders wenn er ein schwarzer oder schokoladiger Goldador ist.

Welpen werden eher mit dem geboren gelber und goldener Mantel von seinen beiden Eltern geteilt. Es besteht die Möglichkeit, dass er die Schokolade oder schwarze Jacke trägt, die sein Labrador-Elternteil trägt. Alle Würfe haben eine Mischung aus Farben, und obwohl Sie Ihre Lieblingsfarbe aus dem Wurf auswählen können, ist die Persönlichkeit immer wichtiger.

Sein goldener oder gelber Schimmer könnte blassweiß sein, besonders wenn sein Elternteil ein ist Englische Creme Golden Retriever. Oder wenn sein Laborelternteil ein ist Fox Red Labradorwird sein Fell wahrscheinlich dunkler sein. Ihr Goldador sieht vielleicht noch einzigartiger aus, wenn er eine hat Silver Labrador Retriever Elternteil. Unabhängig von der Farbe, die er erbt, ist sein Zeitplan für Schuppen und Pflege derselbe.

Denken Sie daran, dass selbst wenn beide Elternteile einen gelben oder goldenen Farbton haben, dies nicht garantiert, dass alle Welpen golden sind. Sie könnten immer noch ein schwarzer oder brauner Farbträger sein. Zum Glück werden seine Gene, sobald sie ihre Fellfarbe ausgewählt haben, dies tun normalerweise bleibe dabei. Wir sagen normalerweise, denn wenn er mit zunehmendem Alter ein goldenes Fell hat, kann es die Gold- und Farbtöne ändern blasser oder dunkler werden.

Bewegung & Lebensbedingungen

Goldador läuft draußen

Der Goldador wird brauchen mindestens 60 Minuten intensives Training jeden Tag. Wenn Sie sich nicht auf dieses hohe Aktivitätsniveau festlegen können, sollten Sie entweder eine andere Hunderasse auswählen oder einen Hundewanderer einstellen. Traditionelle Arbeitshunde, die beide Elternteile sind, brauchen unbedingt tägliche Bewegung. Und ohne sie wird er widerspenstig und problematisch.

Leider ist dies ein wichtiger Grund, warum seine beiden Eltern in Rettungszentren landen, weil die Menschen feststellen, dass sie ihnen nicht die Übung bieten können, die sie benötigen. Der Goldador bleibt nicht für immer ein süßer und kuscheliger Andrex-Welpe, und er wird bald erwachsen ein energetischer Workaholic.

Wenn er ein Welpe ist, sollte seine Übung nicht zu intensiv sein, da Sie seine Gelenke während seiner Entwicklung vor starken Stößen schützen müssen. Halten Sie sich stattdessen an lange Spaziergänge und schwimmen Sie. Wenn er stabiler wird, macht er Ein großartiger Jogging-Partner, Frisbee Catcher oder Agility Course Teilnehmer.

Der Goldador hat ein intelligentes Gehirn, und als solches müssen Sie variieren seine Übungsroutine. Er wird sich schnell mit täglichen Spaziergängen langweilen. Vor allem, wenn Sie ihn nicht zum Schwimmen oder in den örtlichen Hundepark mitnehmen, um seine Freunde zu treffen.

Er braucht auch tägliche Spielzeit im Hof, um halte seinen Geist angeregt. Sie können ihn bei seinem Spaß und seinen Spielen begleiten oder ihn ihm überlassen, wenn er genügend Spielzeug hat, mit dem er sich unterhalten kann. Aber als bedürftiges Hündchen wird er viel glücklicher sein, wenn Sie sich dem Spaß anschließen.

Der Goldador macht eine tolle Ergänzung für jede Familie, solange sie ihm Gesellschaft und Bewegung bieten können. Es macht ihm nichts aus, ob es sich um eine junge Familie oder ein Ehepaar im Ruhestand handelt, und er wird sich glücklich in ihr Leben einfügen. Er ist eine großartige Ergänzung für Familien mit kleinen Kindern. Und kleine Kinder neigen dazu, ihn zu lieben, da er ein traditionell süßer Hund ist.

Solange er als Welpe gut sozialisiert ist, wird der Goldador vertrage dich mit allen Arten von Kreaturen. Sei es andere Hunde, Katzen oder größere Nutztiere. Vielleicht außer für Enten, also halten Sie diese Jungs getrennt. Wenn Sie in der Nähe von Wasser leben, sollten Sie ihn während der Entensaison nicht an der Leine lassen, während wir uns mit dem Thema Ente befassen. Weil er wahrscheinlich zu seinen Wurzeln bei der Entenjagd zurückkehren wird.

Ausbildung

Schwarzer Goldador spielt im Gras

Beide Eltern sind gut trainierbare Hunde, weshalb sie beide als Assistenzhunde, als Sucher und Retter sowie als Strafverfolgungsbeamte ausgewählt wurden. Zum Glück wird er es tun, wen auch immer er nimmt erbe viel Intelligenz. Da er auch seinem Meister gefallen und ihm treu bleiben möchte, ist er relativ einfach zu trainieren.

Aber du musst ihn noch trainieren, und viel harte Arbeit und Mühe steckt in der Ausbildung seiner Eltern. Erwarten Sie also kein höfliches Hündchen ohne Eingabe.

Positives Verstärkungstraining ist immer der beste Weg, um Hunde zu trainieren. Stellen Sie ihm Regeln auf, halten Sie sich an Ihr Training und wenn er es richtig macht, Belohnen Sie ihn mit seinem Lieblingsgenuss. Er wird wahrscheinlich eine Mischung aus essbaren Leckereien und Objektbelohnungen wie Tennisbällen genießen. Wenn er keine guten Leistungen erbringt, ignorieren oder korrigieren Sie seine Manieren, aber er ist ein sensibler Hund, der nicht gerne zu viel angeschrien wird.

Zum Glück müssen Sie kein erfahrener Hundebesitzer sein, um einen gut ausgebildeten Goldador zu erstellen. Seine treue Natur bedeutet, dass er nimmt Befehle schnell auf. Deshalb ist er immer die erste Wahl für Assistenzhunde. Da er nicht stur ist, ist es unwahrscheinlich, dass er jemals einen freien Tag hat. Das heißt, wenn Sie nach einer gehorsamen Mischling suchen, ist der Goldador eine fantastische Wahl.

Da der Goldador es hasst, in Ruhe gelassen zu werden, ist es ratsam, Kiste trainieren ihn als Welpe. Bevor Sie ihn in Ihrem Haus begrüßen, stellen Sie eine Kiste auf, die er sofort als seine eigene bezeichnen kann. Dieser Raum wird nicht nur Reduzieren Sie seine Angst wenn du ihn verlassen musst, aber es bedeutet auch, dass er nicht an deine Möbel kommen kann, um dich dafür zurückzuzahlen, dass du ihn in Ruhe gelassen hast.

Gesundheit

Goldup Welpe

Der Goldador ist ein einigermaßen gesunder Hund, der eine Lebensdauer von genießen wird 10 bis 12 Jahre. Er kann gesundheitliche Bedenken von beiden Rassen erben, daher ist es am besten, sich aller bewusst zu werden, damit Sie nach Symptomen Ausschau halten können.

Hüft- und Ellbogendysplasie: Beide Elternteile leiden an Hüft- und Ellbogendysplasie, die beide Elternteile vor der Geburt von Welpen testen sollten. Bei Gelenkdysplasie bilden sich die Gelenke nicht richtig, was später im Leben zu Mobilitätsproblemen führen wird.

Augenerkrankungen: Beide Elternteile leiden unter verschiedenen Augenerkrankungen. Am häufigsten sind progressive Netzhautatrophie, Katarakte und Pigment-Uveitis. Unbehandelt kann jeder Zustand zu Sehverlust führen.

Belastungsbedingter Kollaps: Dies betrifft vor allem seine Lab-Eltern. Hier kollabieren Hunde nach intensiven Übungen. Sie müssen also lernen, wie Sie damit umgehen, falls es Ihrem Welpen passiert.

Krebs: Krebs ist in der Golden Retriever-Rasse häufiger anzutreffen, und es ist wichtig, mit einem Züchter zusammenzuarbeiten, der weiß, dass seine Hunde zuvor noch keinen Krebs hatten. Dies beseitigt nicht die Wahrscheinlichkeit, dass er an Krebs erkrankt, kann jedoch seine Chancen verbessern, dass er nicht an Krebs erkrankt.

Magentorsion: Auch als Aufblähen bekannt, ist ein häufiger Gesundheitszustand bei großen Hunderassen. Hier dreht sich der Magen eines Hundes und es muss sofort tierärztlich behandelt werden ein lebensbedrohlicher Zustand. Vermeiden Sie es, Ihren Goldador unmittelbar vor oder nach dem Training zu füttern, und verteilen Sie seine tägliche Nahrungsaufnahme auf mehrere Sitzungen, um eine große Mahlzeit zu vermeiden.

Ernährung

Labrador Golden Retriever mischen draußen sitzen

Der Goldador wird ungefähr essen jeden Tag drei Tassen Essen. Es ist wichtig, ihm ein hochwertiges Knabberei zu geben und immer das beste Lebensmittel auszuwählen, das Ihr Budget zulässt. Hochwertige Knabbereien sorgen für eine ausgewogene Ernährung und sind auch für Sie praktisch. Indem Sie ihm eine gute Ernährung geben, erhöhen Sie die Chancen, dass er sowohl gesund als auch glücklich ist.

Füttere den Goldador mit einem Knabberzeug konzipiert für große Rassen, weil sie den Kalzium- und Phosphorgehalt kontrollieren, der ein schnelles Knochenwachstum steuert. Dies ist wichtig für große Rassen wie den Goldador, die in kurzer Zeit schnell wachsen. Untersuchungen haben gezeigt, dass dies die Wahrscheinlichkeit verringern kann, dass er Gelenkerkrankungen wie Hüft- und Ellbogendysplasie entwickelt, für die seine Rasse anfällig ist. Hundefutter das ist speziell für Labradors formuliert, oder gemacht für Golden Retriever wird gut für Ihren Goldador tun.

Seine Ernährung sollte auch sein Lebensphase angemessen. Das heißt, wenn er ein Welpe ist, sollten Sie ihn mit Knabbereien füttern, die für Welpen bestimmt sind, und wenn er älter ist, sollten Sie ihn mit älteren Knabbereien füttern. Sie sind auf seine spezifischen Ernährungsbedürfnisse ausgerichtet und sorgen dafür, dass er sich als Welpe so entwickelt, wie er sollte. Oder dass er in seinen letzten Jahren nicht zu viel an Gewicht zugenommen hat.

Während wir uns mit dem Thema Gewicht befassen, wird er wahrscheinlich seine erben, wenn er nach seinem Labrador-Elternteil sucht enormer Appetit. Halten Sie aus Gründen seiner Gesundheit und Ihrer monatlichen Lebensmittelrechnungen alle Lebensmittel, sowohl für Hunde als auch für Menschen, unter Verschluss. Dies bedeutet auch, dass Sie ihn auf ein Gewichtsmanagement-Knabberei umstellen sollten, wenn er zu viel Brocken auflegt, um Fettleibigkeit zu vermeiden.

Pflege

Schwarzer Goldador im Wald

Der Goldador hat einen dichten Doppelmantel, der das ganze Jahr über mäßig und während der Schuppensaison stark abfällt. Wenn es um die Schuppensaison geht, wird er es tun blase seinen Mantel. Was im Grunde bedeutet, dass 90% seines Mantels in nur wenigen Wochen fallen werden. Dies bedeutet, dass er das ganze Jahr über und während der Schuppensaison mehrmals pro Woche bürsten muss. Goldadors werden vergießen ungefähr die gleiche Menge als ihre Labrador Eltern. Es könnte sich jedoch so anfühlen, als würden sie mehr verlieren. Obwohl ihre Golden Retriever Elternschuppen Bei ungefähr der gleichen Häufigkeit wird es sich so anfühlen, als würden sie mehr abwerfen, wenn sie nach dem längeren Mantel ihrer Golden Retriever-Eltern ziehen.

Für das tägliche Bürsten benötigen Sie einen Slicker oder eine Nadelbürste. Sie benötigen wahrscheinlich ein Enthaarungswerkzeug für die Schuppensaison. Ja, Sie werden wahrscheinlich viel Zeit damit verbringen, Ihren Goldador zu pflegen. Dadurch sparen Sie noch mehr Stunden Staubsaugen und Reinigen. Es wird helfen, sein Fell gesund zu halten, seine natürlichen Fellöle zu verteilen und es wird sein eine Bonding-Sitzung für euch beide auch.

Baden Sie ihn einmal alle 8 bis 12 Wochen, aber nie häufiger als dies. Andernfalls besteht die Gefahr, dass seine natürlichen Fellöle beschädigt werden. Achten Sie beim Pflegen auf Klumpen, Veränderungen in seinem Körper oder in seinen Augen. Andere Pflegeroutinen wie Nagelschneiden, Zahnbürsten oder Ohrenreinigung sind die gleichen wie bei jedem anderen Hündchen.

Züchter- und Welpenkosten

Schwarzer Goldador Welpe

Die durchschnittlichen Kosten eines Goldador-Welpen von einem seriösen Züchter betragen ab 800 US-Dollar. Es ist immer wichtig, mit einem seriösen Züchter zusammenzuarbeiten, da dieser nicht nur nach gesunden Hunden sucht, sondern auch Welpen mit Liebe großzieht. Dies bedeutet, dass Ihre Chancen, ein liebenswertes und höfliches Hündchen zu erziehen, ebenfalls erhöht sind.

Welpenmühlen sollte unter allen Umständen vermieden werden, da sie normalerweise ungesunde Hunde züchten. Sie pumpen einfach so viele Welpen wie möglich aus, um ihren Gewinn zu maximieren. Sie betrügen ahnungslose zukünftige Hundebesitzer, indem sie die Welpen zu einem niedrigeren Preis anbieten. Aber vertrauen Sie uns, wenn wir sagen, es lohnt sich wirklich nicht.

Rettung & Schutz

Gelber Goldador, der mit Ball spielt

Wenn Sie darüber nachdenken, einen Goldador zu retten, sollten Sie sich unbedingt an Ihre örtlichen Rettungszentren wenden Sprechen Sie mit dem Personal Dort. Möglicherweise können Sie Ihren Namen für zukünftige Goldadors notieren. Sie können Sie möglicherweise auch mit einem anderen Zentrum in Kontakt bringen, das bereits eines hat.

Alternativ können Sie das überprüfen Golden Retriever Club von Amerika Website, auf der sie Rettungsaktionen von Staat zu Staat auflisten. Oder Sie können die kontaktieren American Lab Rescue. Beide retten ihre engagierten Rassen und Mischungen und verdoppeln so Ihre Chance, einen Goldador zu finden.

Als Familientiere

  • Der Goldador ist ein freundliches und geselliges Hündchen, das es liebt, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen
  • Er ist treu und gehorsam und auch von unerfahrenen Hundebesitzern trainierbar
  • Der Goldador ist treu und liebt seine Familie
  • Er hasst es, allein zu sein und kann bedürftig sein
  • Im Idealfall benötigen Goldadors ein großes Haus mit Zugang zu einem Garten
  • Der Goldador versteht sich gut mit allen Tieren, wenn er gut sozialisiert ist
  • Er braucht jeden Tag eine Stunde Bewegung und viele Denkspiele, um zu spielen
  • Der Goldador ist ein mittelschwerer bis schwerer Schuppen, der Ihr Zuhause liebevoll mit Haaren bedeckt

Abschließende Gedanken

Der Goldador ist ein fantastischer Familienhund! Sie sind eine wunderschöne Mischung aus zwei der beliebtesten Hunderassen der Welt, dem Golden Retriever und dem Labrador Retriever. Goldadors sind anpassungsfähig und können passen genau in die meisten Familien. Solange Sie die Zeit haben, ihn zu trainieren und den größten Teil des Tages bei ihm zu sein, werden Sie beide eine lohnende Beziehung haben.

Und solange Sie ihn trainieren und sozialisieren, wird er der ideale Familienhund sein, von dem jeder weiß, dass er er ist. Wenn Sie also Schwierigkeiten haben, sich zwischen den beiden Rassen zu entscheiden, erleichtert Ihnen dieser Typ Ihre Entscheidung erheblich.

Bemerkungen