Informationen zur Rasse Cavalier King Charles Spaniel: Fakten, Eigenschaften und mehr

Informationen zur Rasse Cavalier King Charles Spaniel: Fakten, Eigenschaften und mehr

Der Cavalier King Charles Spaniel ist das Beste aus zwei Hundewelten. Er ist eine Mischung aus hübschen Spielzeughunden, die für die Gesellschaft gezüchtet wurden, gemischt mit dem energischen Verhalten sportlicher Spaniels. Sein süßer Charakter und sein freundliches Wesen haben machte ihn zu einem festen Liebling der Familie . In den letzten zehn Jahren hat er sich in den Top 20 der beliebtesten Hunderassen wiedergefunden, die vom AKC regelmäßig eingestuft werden.

Diese Rasse ist auch als Comfort Cavalier, Cavie, Cav und nur Cavalier bekannt. Ursprünglich in Großbritannien gegründet, diese Rasse reicht bis ins 17. Jahrhundert zurück . Diese Rasse ist ein ausgezeichneter Familienbegleiter, daher ihr Spitzname „Comfort Cavalier“.



Die gute Nachricht über die Cavie ist, dass sie mit den meisten Familien auskommen wird. Sie machen sich gut in Familien mit Kindern oder ohne. Sie eignen sich auch hervorragend für Haushalte mit mehreren Haustieren. Aber es gibt eine mehrere Rassemerkmale Sie müssen sich dessen bewusst sein, bevor Sie vollständig sagen können, dass diese Rasse perfekt zu Ihrer Familie passt. Lass uns einsteigen!

Rasseübersicht
    • GewichtssymbolGewicht13-18 Pfund
    • HöhensymbolHöhe12-13 Zoll
    • Lebensdauer-SymbolLebensdauer12-15 Jahre
    • FarbsymbolFarbenRubin, Blenheim, Schwarz & Weiß, Schwarz & Hellbraun
  • Kinderfreundlichkeit
  • Hundefreundliche Freundlichkeit
  • Trainingsschwierigkeiten
  • Pflege
  • Gesundheit der Rasse
  • Übungsbedarf
  • Welpenkosten

Inhalt

Geschichte

Schwarzer und roter Spaniel-Hund

Die Rasse stammt aus dem Großbritannien des 17. Jahrhunderts.



Die Geschichte der Rasse war voller Höhen und Tiefen. Er stammt von der anderen Seite des großen Teichs in England und ist seit Jahrhunderten im Geschäft. Der Toy Spaniel ist der Urvater der Rasse, und er wurde von Königen verehrt. Es wird gesagt, dass Mary Queen of Scots von ihrem Toy Spaniel zu ihrer Enthauptung im 16thJahrhundert. Im 17thJahrhundert war König Karl II. nie ohne einen Toy Spaniel. Er war mehr daran interessiert, Toy Spaniels zu züchten, als sein Land zu regieren.



Als die Herrschaft von Karl II. zu einem klebrigen Ende kam, ging auch der Ruf des Toy Spaniels zu Ende. Sehr wenige existierten in der Victoria-Ära. Die verbleibenden wenigen wurden mit dem neuen Lieblingshundetyp, asiatischen Rassen mit flachem Gesicht, gezüchtet. Dadurch entstand das, was wir heute als die kennen Englischer Toy-Spaniel . Aber einige Züchter der Rasse wollten den alten Toy Spaniel wieder zum Leben erwecken.

Deutscher Schäferhund Pitbull Mix

Ein Amerikaner namens Roswell Eldridge bot britischen Züchtern, die sich fortpflanzen konnten, einen Geldpreis an Spaniels der alten Welt . Die reiche Belohnung war ein Anreiz für Züchter und Spaniels, die ähnlich aussahen wie zu Zeiten von König Karl II. Und sie wurden Cavalier King Charles Spaniel genannt. Er wurde in Amerika nach der HBO-Fernsehserie „Sex and the City“ populär und ist seitdem ein beliebter Familienbegleithund.



Temperament

Rote und schwarze Hunde draußen

Es gibt nur wenige Rassen, die ihrer Loyalität als Familienbegleiter entsprechen.

Der Cav ist eine der süßesten Hunderassen, die Sie jemals treffen werden. Er ist so sanft und liebevoll, dass viele ihn als kränklich süß beschreiben. Dies ist ideal für Besitzer, die nach einem suchen Begleithund züchten. Mit diesem Typen in der Nähe wirst du nie allein sein.

Wenn Sie nach einem unabhängigeren Hündchen suchen, ist dieser Typ nicht der Richtige für Sie. Er hasst es, für längere Zeit allein gelassen zu werden. Die meisten Cavs unter Trennungsangst leiden . Dies ist also etwas, das Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie vorhaben, ihn an den meisten Tagen länger als ein paar Stunden zu verlassen. Er ist ein sehr sensibler Hund, der Veränderungen auch nicht gut verträgt.



Bei jeder Gelegenheit, die er bekommt, wird er schneller auf deinem Schoß sein, als du sagen kannst, King Charles. Dank seiner geringen Größe passt er perfekt auf Ihren Schoß. Er ist cool genug für die Kids, kuschelig genug für die Großeltern und perfekt für alle anderen zwischendurch.

Jeder hat das Potenzial, der neue beste Freund des Cav zu werden. Er wird vor Aufregung bellen, wenn Sie Besuch haben, was ihn zu einer großartigen Alarmglocke macht. Ähnlich wie ein Golden Retriever oder Cocker Spaniel , der Cav ist kein großartiger Wachhund. Es ist wahrscheinlicher, dass Ihr Welpe Eindringlinge zu Tode leckt!

Ein weiterer seiner Reize ist seine Vielseitigkeit und er ist anpassungsfähig für fast alle Arten von Familien. Solange seine Grundbedürfnisse befriedigt sind und ihm Gesellschaft geleistet wird, macht er gerne alles, was Sie tun möchten. Willst du chillen? Er ist mehr als bereit. Mühsame Zeit? Er schnappt sich den Eimer. Oder vielleicht ist es an der Zeit, deinen Hintern hochzubekommen und zu spielen? Zeig ihm die Spielsachen und er ist da.

Größe & Aussehen

Zwei schön gefärbte Hunde im Gras

Als kleinerer Hund überschreitet der Cav selten eine Höhe von 13 Zoll.



Das ist eine kleine Hunderasse . Der Cavalier wiegt zwischen 13 und 18 Pfund und misst zwischen 12 und 13 Zoll. Er ist eine der größten Hunderassen in der Spielzeuggruppe, aber eine der kleinsten Spaniel-Rassen. Er ist überraschend muskulös und quadratisch unter seinem üppigen Fell, aber das ist wiederum der sportliche Spaniel-Einfluss.

Sein Rassestandard beschreibt ihn als schwul im Temperament, mit wahrer Eleganz und königlichem Aussehen. Seine Augen sind groß , rund und dunkel in der Farbe. Die Ohren des Cav sind hoch auf seinem Kopf angesetzt und so lang, dass sie unter seinen Kiefer fallen. Seine Rute wird beim Gehen hoch getragen und in ständiger Bewegung, was zu seinem fröhlichen Charakter beiträgt. Insgesamt ist er proportional geformt.

Mantel & Farben

Sieben Hunde auf einem Holzzweig

Es gibt mehrere Farbkombinationen, die dem Rassestandard entsprechen.

Diese Rasse hat ein mittellanges Fell das sich seidig und weich anfühlt. Es ist gerade, aber bei vielen findet sich eine leichte Welle. An den Ohren, am Hals, an den Beinen und am Schwanz befinden sich normalerweise federnde Haare, die länger sind als der Rest seines Fells. Wenn Sie einen Show Cavalier Spaniel haben, ist der einzige Teil seines Fells, der getrimmt werden darf, das Haar zwischen seinen Zehen um seine Ballen.



Er hat einen doppellagigen Mantel, der ihn im Winter warm hält und in den Sommermonaten seine Temperatur reguliert. Er ist ein durchschnittlicher Shedder , aber er wird während der Häutungssaison etwas mehr verlieren. Wir werden seine Pflegebedürfnisse später besprechen, aber sein Pflegeplan ist nicht zu viel Mühe.

Er hat die Wahl zwischen vier Fellfarben, nämlich Black and Tan, Black and White, Blenheim und Ruby. Der Die beliebteste Farbe ist blenheim , das ist eine satte kastanienbraune Farbe auf einer perlweißen Fellbasis. Blenheim war die bevorzugte Farbe von König Charles II, benannt nach seiner Residenz im Blenheim Palace. Und die intensive Züchtung dieser Farbe hat dazu geführt, dass sie die beliebteste ist. Viele Blenheims haben oben auf der Stirn einen daumengroßen kastanienbraunen Fleck, der als Raute bezeichnet wird.

Übungsvoraussetzungen

Hund im Freien trainieren im Gras

Diese Rasse benötigt nur etwa 30 Minuten Bewegung pro Tag.



Erwarten Sie einen entspannten Welpen, der sich sehr gut an Ihren Lebensstil anpassen lässt. Das heißt, er könnte den ganzen Tag glücklich mit dir auf dem Sofa liegen, wenn du das willst. Ebenso könnte er ein paar Stunden im Freien trainieren, wenn Sie aktiver sind. Er braucht generell 30 Minuten Sport am Tag um angeregt und gesund zu bleiben. Ein Spaziergang durch die Nachbarschaft reicht ebenso aus wie intensive Apportierspiele.

Das ist ein großer Reiz von ihm, der ihn ausmacht geeignet für fast alle Arten von Familien . Von jungen abenteuerlustigen Paaren bis hin zu Rentnern, die wenig Interesse daran haben, ihre Häuser zu verlassen, außer für einen Spaziergang um den Block. Wenn Sie an diesem Tag nicht viel Bewegung haben, investieren Sie in ein paar Hundespielzeuge, um sein Gehirn zu Hause zu stimulieren. Er ist ein großer Fan von leckeren Leckereien, also a Leckerli abgebendes Puzzlespielzeug wird ein großer Hit.

Lebensbedingungen

Junger Spaniel-Hund draußen im Gras

Diese Rasse kann in einer Vielzahl von Lebenssituationen, einschließlich des Wohnungslebens, gut abschneiden.

Diese Rasse eignet sich gut für das Leben in Wohnungen, und seine Ruhe im Haus verleiht ihm diesen Lebensstil. Der Spaniel in ihm würde schätzen den Zugang zu einem Hof , aber das ist im Vergleich zu manch anderen Hunderassen keine Notwendigkeit. Wenn er Zugang zu einem Hof ​​hat, muss dieser gesichert werden. Er jagt nicht nur hofeigene Tiere wie Katzen und Vögel. Aber er hat auch überhaupt keine Straßenklugheit! Wenn er auf der Suche nach Freunden oder Nahrung abwandert, kann er in Schwierigkeiten geraten.



Durch seine ruhige Art ist er ideal für Familien mit kleinen Kindern . Er ist süß und sanft und klein genug, um sie nicht umzuwerfen, aber robust genug, um ihrem erregbaren Spiel standzuhalten. Beaufsichtigen Sie Kinder und Hunde immer, wenn sie zusammen sind, und bringen Sie Kindern den Umgang mit Hunden bei. Aber insgesamt können Sie sicher sein, dass sie sich gut verstehen werden.

Das wird er auch versteh dich gut mit anderen hunden wenn gut sozialisiert. Im Allgemeinen hat er einen mäßig geringen Beutetrieb, was bedeutet, dass er wahrscheinlich mit anderen Tieren wie Katzen zusammenleben kann. Wenn der Spaniel in ihm jedoch stark ist, hat er möglicherweise einen höheren Beutetrieb, was bedeutet, dass er möglicherweise nicht in der Lage ist, mit anderen Tieren zu leben, die keine Hunde sind. Dies ist von Fall zu Fall zu beurteilen. Wenn Sie ihn in Ihren Haushalt mit mehreren Haustieren einladen möchten, besprechen Sie dies unbedingt mit Ihrem Züchter.

Ausbildung

Jüngerer Hund, der draußen Ball jagt

Diese Rasse ist sehr reaktionsschnell und extrem leicht zu trainieren.

Diese Rasse ist äußerst intelligent und schlau. Sein Eifer, seinem Herrn zu gefallen, macht ihn zu einem trainierbaren Hund. Das macht ihn ideal für Hundeanfänger. Die Methode der positiven Verstärkung ist der beste Weg, ihn zu trainieren. Er ist ein sensibles Hündchen und reagiert viel besser auf Belohnung und positives Lob als auf Schreien. Zu viel Geschrei und er wird schmollen und dich komplett meiden. Der Cav ist leicht an der Leine zu trainieren und eignet sich normalerweise gut für Spaziergänge ausgestattet mit einem kleineren Hundegeschirr um in ihren zierlichen Rahmen zu passen.

Wie alle Hunde hat er vielleicht einen freien Tag, an dem er nur essen und herumliegen möchte. Und das Letzte, woran er denkt, ist eine Trainingseinheit. Aber damit er zu dem höflichen und angenehmen Hündchen heranwächst, das wir alle kennen und lieben, müssen Sie sei hartnäckig bei seinem Training . Vor allem, wenn er ein Welpe ist. Leckerli werden seine Motivation sein, also wenn er Ihre Versuche, ihn zu trainieren, ignoriert, zücken Sie sein Lieblingsfutter.

Einer der wichtigsten Teile des Trainingsprozesses ist Sozialisation . Es wird ihm nicht nur beibringen, wie man sich mit anderen Hunden verhält, sondern es wird ihn auch in einen selbstbewussten Hund verwandeln. Einige Cavs sind sensibel, was sich in Schüchternheit verwandeln kann, wenn Sie sein Selbstvertrauen nicht aufbauen. Mischen Sie ihn mit so vielen Hunden wie möglich, in allen Formen und Größen.

Der Cavalier ist ein sehr bedürftiger und begleiterabhängiger Hund. Cavs sind wahrscheinlich unter Trennungsangst leiden. Es ist wichtig, ihn als Welpen in Ruhe zu lassen, damit er sich daran gewöhnt, Zeit in seiner eigenen Gesellschaft zu verbringen. Erwägen Sie, Ihren Cav mit einem Kistentraining zu trainieren Box, die für ängstliche Hunde gemacht ist . Dies wird ihm seinen eigenen Raum geben und seine Angst beruhigen.

Chesapeake Bay Retriever gegen Labor

Die Gesundheit

Gesunder erwachsener Hund, der draußen springt

Erwarten Sie, dass Ihr Cav ca. 12-15 Jahre alt wird.

Diese Rasse hat eine erwartete Lebensdauer von 12 bis 15 Jahren . Genau wie alle reinrassigen Hunde ist er anfälliger für bestimmte Gesundheitszustände mehr als andere. Nachfolgend sind die häufigsten Gesundheitszustände aufgeführt, die die Rasse wahrscheinlich beeinträchtigen. Diese Liste ist nicht vollständig, aber sie ist ein guter Ausgangspunkt.

Hüftdysplasie: Eine Hüftdysplasie tritt auf, wenn sich die Hüftpfanne aufgrund eines ungleichmäßigen Knochenwachstums nicht richtig bildet. Dieses ungleichmäßige Wachstum führt zu erhöhtem Verschleiß, der schließlich zu Bewegungseinschränkungen und schmerzenden Gelenken führt. Dies erfordert normalerweise eine Operation im späteren Leben.

Patellaluxation: Patella ist der anatomische Begriff für das Knie, und Luxation bedeutet in diesem Fall im Wesentlichen Luxation. Die Kniescheibe schwimmt während der Bewegung hin und her, was schmerzhaft ist. Dies ist bei kleinen Hunderassen üblich.

Augenerkrankungen: Sie sind anfällig für eine Vielzahl von Augenproblemen. Die häufigste Erkrankung, die die Rasse betrifft, ist Keratoconjunctivitis sicca, das trockene Auge. Und fortschreitende Netzhautatrophie.

Herzerkrankungen: Die häufigste Sorge ist die Mitralklappenerkrankung. Betroffene Hunde entwickeln ein Herzgeräusch. Mit der Zeit verdickt sich die Klappe und bewirkt einen Rückfluss des Blutes zurück ins Herz. Dies verringert die Leistungsfähigkeit des Herzens und führt schließlich zu Herzversagen.

Syringomyelie: Dies ist eine komplexe neurologische Erkrankung, bei der sich mit Flüssigkeit gefüllte Hohlräume im Rückenmark entwickeln. Dies ist schmerzhaft und schwächend und kann nur mit einem MRT-Scan diagnostiziert werden. Wenn Sie bemerken, dass Ihr Hündchen seinen Hals kratzt oder ohne Grund ruckelt, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass er es hat.

Ernährung

Hungrige Hunde am Esstisch

Erwarten Sie, dass der Welpe jeden Tag mindestens eine Tasse Premium-Hundefutter frisst.

Erwarten Sie, dass Ihr Cav ungefähr verbraucht eine Tasse Essen jeden Tag. Dies hängt davon ab, wie viel Bewegung Ihr Cavalier macht. Denn wenn er gerne den größten Teil des Tages auf seinem Hintern faulenzt, braucht er vielleicht nicht so viel. Befolgen Sie immer die Packungsanweisungen. Als Welpe mit einem kleinen Mund müssen Sie ihn a füttern Welpenfutter für kleine Rassen .

ZU Hochwertiges Trockenfutter ist die beste Diät, um Ihren Spaniel zu füttern . Es bietet nicht nur eine ausgewogene Ernährung, die alle seine Ernährungsbedürfnisse erfüllt. Aber es ist auch knusprig und kann helfen, die Ansammlung von Plaque auf seinen Zähnen abzubauen. Einige Cavalier Spaniels sind bekanntlich pingelig mit ihrem Essen. Wenn Sie feststellen, dass er bei Trockenfutter die Nase rümpft, versuchen Sie, etwas warmes Wasser oder natriumarme Fleischbrühe hinzuzufügen, um die Aromen freizusetzen.

Viele Cavs sind gierige Hunde . Sie werden glücklich essen, bis sie buchstäblich nichts anderes mehr in sich aufnehmen können. Das bedeutet, dass Sie seine Nahrungsaufnahme genau im Auge behalten müssen. Wenn er zu dick aussieht oder die Schuppen rot blinken, müssen Sie zwei Dinge tun. Stellen Sie ihn zunächst auf ein Trockenfutter zur Gewichtskontrolle um, das weniger Kalorien und Fett enthält. Und trainieren Sie ihn mehr. Übergewicht ist mit schlechter Gesundheit verbunden, also müssen Sie es ernst nehmen.

Körperpflege

Hundebaden mit blauem Handtuch

Halten Sie sich an eine regelmäßige Pflegeroutine, um überschüssiges Haar bei dieser Rasse auf ein Minimum zu reduzieren.

Die Pflegeroutine für diese Rasse ist relativ einfach. Er muss mit einem Kamm oder einer glatten Bürste gebürstet werden zwei- bis dreimal pro Woche . Dadurch soll sichergestellt werden, dass sich seine mittellangen Wellen und sein federndes Fell nicht verheddern. Es wird auch helfen, abgestorbene Haare und Schmutz zu entfernen und ihn hübsch aussehen zu lassen. Während der Fellwechsel-Saison, also in den späten Herbst- und Frühlingsmonaten, sollten Sie ihn drei- bis viermal pro Woche bürsten. Dies wird helfen, die Hautschuppen und das gehäutete Haar herauszuziehen und Ihnen helfen, seinen Haarausfall besser zu bewältigen.

Er ist ein relativ sauberer Hund, und Sie müssen nur Baden Sie ihn nach Bedarf . Zwischen 8 und 12 Wochen ist die ideale Menge. Waschen Sie ihn niemals häufiger als hier. Andernfalls riskieren Sie, seine natürlichen Fellöle zu beschädigen. Verwenden Sie beim Shampoonieren ein spezielles Hundeshampoo, das aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt wird, damit es sanft zu seiner Haut ist.

Da er nicht so aktiv ist wie andere Hunde, sollten Sie das tun schneiden Sie seine Nägel da sie sich nicht auf natürliche Weise abnutzen. Die allgemeine Faustregel lautet: Wenn Sie sie auf den Boden klopfen hören, sind sie zu lang. Darüber hinaus erhöht sein kleinerer Mund die Wahrscheinlichkeit einer schlechten Zahngesundheit. Daher sollten Sie seine Zähne wöchentlich mit einer hundespezifischen Zahnpasta reinigen, um Parodontitis in Schach zu halten.

Züchter & Welpenkosten

Sehr kleiner Hündchen im Freien

Erwarten Sie, für einen reinrassigen Welpen 1.200 $ und mehr zu zahlen.

Der Cav war schon immer in Amerika beliebt. Das bedeutet, dass Sie nicht zu weit reisen müssen, um einen seriösen und vertrauenswürdigen Züchter zu finden. Wahrscheinlich gibt es eine Warteliste, aber auf einen gesunden und glücklichen Cavalier lohnt es sich zu warten. Der durchschnittliche Preis eines Welpen fällt irgendwo in die Bereich von $ 1.200 und mehr von einem seriösen Züchter .

Arbeiten Sie immer mit ein erfahrener Züchter und führt Sie durch den Prozess. Wenn sie während der Schwangerschaft in Kontakt bleiben und immer für Ihre Fragen zur Verfügung stehen, sind sie wahrscheinlich ein vertrauenswürdiger Züchter. Sie werden Sie einladen, die Welpen sowie die Eltern kennenzulernen. Sie stellen auch Gesundheitszeugnisse sowie Nachsorge aus. Ein guter Ausgangspunkt ist die Liste der Registrierten des AKC Cavalier King Charles Spaniel Züchter .

unzerstörbare Hundebetten

Eine Welpenmühle wird wenig bis gar kein Interesse an der Gesundheit der Welpen haben, die sie verkauft. Stattdessen werden sie Sie mit niedrigeren Preisen anlocken oder behaupten, seltene Welpen zu haben, um einen erpresserischen Preis zu erzielen. Verkauf unter Druck, keine Kommunikation und es Ihnen nicht zu erlauben, die Welpen und Eltern persönlich zu treffen Top-Anzeichen für unverantwortliche Züchter .

Cavs sind nicht nur für Weihnachten. Er ist für ein Jahrzehnt Weihnachten und mehr. Das bedeutet, dass Sie nicht nur die berücksichtigen müssen andere anfängliche Welpenkosten , wie Betten, Kisten und Spielzeug. Aber Sie müssen auch die Ausgaben für Ihr ganzes Leben einkalkulieren, einschließlich teurer Versicherungen und medizinischer Versorgung.

Rettungen und Unterkünfte

Schwarz-Weiß-Rettungshund

Erkundigen Sie sich bei Rettungsorganisationen, bevor Sie einen Welpen von einem Züchter adoptieren.

Wenn Sie über eine Rettung nachdenken, haben Sie einige Möglichkeiten. Das erste ist zu Besuchen Sie Ihre örtlichen Rettungsunterkünfte . Es mag schwer zu glauben sein, dass es viele dieser wunderschönen Welpen zur Adoption gibt, aber Sie könnten überrascht sein. Sprechen Sie mit den Mitarbeitern, die Ihnen gerne helfen werden, oder sie kennen vielleicht jemanden in einem nahe gelegenen Tierheim.

Wenn nicht, gibt es auch Tierheime für Cavalier-Rassen, die sich ausschließlich auf die Unterbringung dieser besonderen Hunde konzentrieren. Der Kavalier-Rettung und das Cavalier Rescue USA Websites sind beide großartige Websites, die adoptierbare Hunde auflisten. Sowie die Auflistung anderer Kontaktdaten und Informationsseiten, die Ihnen bei Ihrer Rettungsreise nützlich sein könnten. Rettungen können nicht nur Geld sparen, sondern Sie retten gleichzeitig ein Leben. Sie können sogar in Erwägung ziehen Übernahme einer beliebten Cav-Mischung , wie ein Cavapoo, der mischt den Pudel und den Cav .

Als Familienhaustiere

  • Cavs sind ein sehr anpassungsfähiger Hund, der mit den meisten Arten von Familien leben kann.
  • Er ist damit zufrieden, sich den ganzen Tag zu entspannen oder für ein paar Stunden glücklich und abenteuerlustig zu sein.
  • Er braucht nur 30 Minuten Bewegung am Tag, um glücklich und gesund zu sein.
  • Der Comfort Cavalier hasst es, allein gelassen zu werden.
  • Dies bedeutet, dass sie die meiste Zeit des Tages bei Familien sein sollten, die zu Hause sind.
  • Er ist sehr anhänglich und verschmust.
  • Auch gegenüber Fremden sind sie freundlich und gesellig.
  • Er kann mit kleinen Kindern leben.
  • Der Cav versteht sich gut mit anderen Hunden und wahrscheinlich auch mit anderen Haustieren.
  • Er ist intelligent und gehorsam und eignet sich daher hervorragend für Hundeanfänger.
  • Er ist für das Wohnen in einer Wohnung geeignet, braucht aber Platz, weil er „umherirren“ möchte.
  • Diese Rasse frisst Sie außer Haus und zu Hause, also halten Sie Lebensmittel weg.

Abschließende Gedanken

Der Cavalier King Charles Spaniel ist eine vielseitige Hunderasse dessen oberstes Ziel es ist, seinen Menschen zu gefallen. Egal, ob Sie eine junge Familie sind, die ihren ersten Hund sucht. Oder Sie sind ein Rentnerehepaar, das eine Hundegesellschaft sucht. Dieser Typ passt zu den meisten Rechnungen. Alles, was er braucht, sind die grundlegenden Hundedinge sowie viel Liebe und kontinuierliche Gesellschaft. Aber wir werden sagen, wenn Sie kein Fan von bedürftigen Hunden sind, ist dies nicht der Hund für Sie.

Aber wenn du viel Liebe zu geben hast, wird er diese hündchenförmige Lücke in deinem Leben füllen. Glücklich zu tun, was immer Sie wollen, mehr können Sie sich von einem Familienhaustier wirklich nicht wünschen. Er ist süß, er ist weich, er macht Spaß und er ist voller Liebe. Es ist leicht zu verstehen, warum sich Generationen der königlichen Familie in ihn verliebt haben, und wir setzen unseren niedrigsten Dollar darauf, dass Sie es auch tun werden.

Bemerkungen