Informationen zur Hunderasse Bluetick Coonhound: Fakten, Eigenschaften, Bilder und mehr

Informationen zur Hunderasse Bluetick Coonhound: Fakten, Eigenschaften, Bilder und mehr

Der Bluetick Coonhound ist eine der wenigen in Amerika entwickelten Rassen und eine wunderschöne, entzückende Rasse mit einem auffälligen Fell, das Sie sonst nirgendwo finden werden. Diese fantastischen Hunde waren ursprünglich für die Jagd gezüchtet . Viele Blueticks werden verwendet, um Waschbären und dergleichen mit ihrem großartigen Geruchs- und Sehsinn zu jagen. Blueticks brauchen viel Struktur, um glücklich zu bleiben, was normalerweise durch einen Job erreicht wird. Viele von ihnen geben sich jedoch damit zufrieden, geliebte Familienbegleiter zu sein, solange sie sich ausreichend bewegen!

Vorausgesetzt, alle ihre Bedürfnisse werden erfüllt, hat diese Rasse viel zu bieten. Bluetick Coonhounds sind liebevolle und sensible Tiere, was angesichts ihrer Größe überraschen mag Hintergrund als ernsthafte Jäger . Sie können mit ihren entzückenden Possen sehr albern sein – sie wollen dich einfach zum Lächeln bringen! Dieser fleißige Hund ist auch sehr intelligent, also stellen Sie sicher, dass Sie mithalten können.



Sind Sie auf der Suche nach weiteren Informationen auf dem Bluetick Coonhound? Dieses Rasseprofil wird Ihnen alles erzählen, was Sie über diesen fabelhaften Jagdhund wissen müssen. Sie erfahren etwas über die Geschichte des Bluetick, sein Temperament und Aussehen sowie Informationen darüber, wie Sie ihm in jedem Bereich seines Lebens die beste Pflege zukommen lassen können.

Inhalt

Zuchtgeschichte

Schwarz-Weiß-gefleckter Hund, der im Wald steht

Blueticks sind bekannt für seine Nase und können stunden- und sogar tagelang Spuren erschnüffeln.



Wie alle Coonhounds ist der Bluetick Coonhound hat seinen Ursprung in den Vereinigten Staaten . Diese Rasse stammt aus Louisiana, obwohl viele ihrer Anfänge geheimnisvoll sind. Obwohl diese Rasse noch nicht so lange bekannt ist, wird vermutet, dass ihre Ursprünge hierher stammen vor der Gründung der USA .



Über die wahren Tiefen ihrer Geschichte ist wenig bekannt, obwohl angenommen wird, dass sie von mehreren Hunden aus dem Ausland abstammen. Unter diesen Hunden ist insbesondere der Big Blue der Gascogne – der französische Staghound. Sie können sicherlich die Ähnlichkeit zwischen diesen beiden Hunden mit ihren gesprenkelten „blauen“ Mänteln sehen!

Andere Hunde, die möglicherweise zu ihrer Entwicklung beigetragen haben, sind der English Foxhound, der American Foxhound, der Black And Tan Virginia Foxhound und Louisianas Cur Dogs . Diese Rassen wurden zusammengemischt, um einen Jagdhund zu schaffen beeindruckende Ausdauer und eine kalte Nase – eine Nase, die Spuren erschnüffeln kann, die Stunden oder sogar Tage alt sind.



Frühe Geschichte

Diese Hunde waren speziell für die Jagd auf Waschbären gezüchtet ; Daher kommt der Name Coonhound. Sie würden ihre Beute jagen, bis sie bewaldet war, und unter dem Baum laut heulen, während sie darauf warteten, dass ihre Jagdgesellschaft sie einholte. Sie taten dies für eine Reihe von Kleintieren wie Kaninchen.

Sie erweitern ihr Know-how jedoch auch auf gefährliches Großwild wie Bären, Wildschweine und Pumas. Bluetick Coonhounds, die von französischen Staghounds abstammen, haben ein spektakuläres Bellen geerbt, das bei der Jagd verwendet wird.

George Washingtons Freund, der französische General Marquis de Lafayette, würde das tun Schreiben Sie an den Präsidenten über die großartigen Klänge, die von den Stimmen der französischen Staghounds erklangen – „wie die Glocken von Moskau“, schrieb Washington später.



AKC-Anerkennung

Die Zucht wurde ursprünglich anerkannt als English Foxhound und Coonhound unter dem britischen United Kennel Club. Viele Blueticks wurden unter diesen Rassen registriert, obwohl die Rasse erst 1946 ihre eigene separate Anerkennung erhielt.

Bluetick Coonhounds sind die 162. Rasse des AKC. Sie wurden erst 2009 in die Hundegruppe des AKC aufgenommen. Sie sind der 137. beliebteste Hund in Amerika, laut der 2020-Umfrage des AKC .

Die Rasse ist ein wichtiger Teil der südlichen Kultur der USA . Die University of Tennessee hat seit 1953 einen Bluetick Coonhound als Maskottchen. mit 10 Generationen von Smokey von damals bis heute. Im Jahr 2019 erkannte Tennessee die Rasse als ihre an offizieller Staatshund , was ein erstaunlicher Beweis dafür ist, wie beliebt der Bluetick wirklich ist.

Temperament

Schwarz-weiß gefleckter Hund, der auf einer Couch liegt

Diese Rasse ist ein großartiges Familienhaustier und eignet sich gut als Wachhund.



Bluetick Coonhounds haben eine unglaubliche Loyalität zu ihren Familien. Der AKC beschreibt sie als „klug, hingebungsvoll, [und] hartnäckig“. Sie werden dem wirklich gerecht und machen sie zu einem fantastischen Begleiter.

Diese Hunde sind immer gerne mit den Mitgliedern ihres Rudels zu interagieren . Sie sind liebenswert mit ihren albernen Possen und werden fast alles tun, um Sie zum Lachen zu bringen. Sie schätzen ihren Platz in deiner Familie und werden immer ihr Bestes tun, um dir zu zeigen, dass sie glücklich sind, bei dir zu sein.

Dies macht sie zwar zu einer großartigen Wahl für viele verschiedene Arten von Familien, aber Blueticks haben einen hohen Energiebedarf. Dies macht sie für viele unerfahrene Hundebesitzer sowie für Menschen, die sich nicht auf ihre körperliche und geistige Stimulation einlassen können, ungeeignet.

Mit Familien

Was die Interaktion mit anderen Familienmitgliedern angeht, haben Blueticks viel Liebe zu geben! Sie verstehen sich sehr gut mit Kindern und sind sehr geduldig mit ihnen. Sie mögen ältere Kinder jüngeren vorziehen, nur weil ältere Kinder sich tendenziell besser benehmen.



In Bezug auf andere Haustiere, solange sie es sind nebeneinander aufgezogen , gibt es wenig Hindernis für Haustiere, die harmonisch mit dieser Rasse koexistieren. Die einzige Ausnahme können kleinere Tiere wie Vögel, Kaninchen und Hamster sein.

Da sie für die Jagd gezüchtet wurden, haben sie einen hohen Beutetrieb. Daher ist es vielleicht eine gute Idee, keine kleineren Tiere im Haus zu haben, da ihnen Schaden zugefügt werden könnte. Abgesehen davon sind Blueticks sehr anhänglich und werden es sein vollkommen zufrieden, mit dir zu kuscheln solange alle ihre Bedürfnisse erfüllt sind. Da sie es sind an ihre Familie gebunden , sollten Sie sie nicht zu lange allein lassen, falls sie Trennungsangst entwickeln .

Im Haus

Eine Sache, die bei der Rasse zu beachten ist, ist, dass sie sehr lautstarke Hunde sind. Sie haben eine starke Neigung zum Bellen und Bellen, also müssen Sie ihnen beibringen, zu wissen, wann es angebracht ist, Lärm zu machen. Aus dem gleichen Grund sie machen ausgezeichnete Wachhunde und werden sich als tapfere Wächter des Hauses erweisen.



Diese Hunde sind intelligent, können aber stur wirken, weil sie sich leicht ablenken lassen. Da sie eine gute Struktur in ihrem Leben brauchen, ist es eine gute Idee, ihnen eine Arbeit zu geben, besonders wenn Sie in einer ländlicheren Gegend leben. Dies wird dazu beitragen, dass sie ausgeglichen bleiben.

Größe und Aussehen

Gefleckter Hund mit den schwarzen Ohren, die den Kopf neigen

Der Bluetick Coonhound ist ein mittelgroßer Hund und wiegt etwa 55 bis 80 Pfund.

Der Bluetick Coonhound hat ein ikonisches Aussehen. Sie sind mittelgroß und ziemlich muskulös, mit entzückenden Schlappohren. Obwohl sie vielleicht nicht so schnell sind wie ihre anderen Cousins, sehen sie immer noch schnell genug für die Jagd aus. Männchen stehen um 22 bis 27 Zoll an der Schulter , während Frauen 21 bis 25 Zoll sind. Männer wiegen irgendwo zwischen 55 und 80 Pfund, während Frauen 45 bis 65 Pfund wiegen.

Ihr Kopf ist breit zwischen den Ohren mit einem gewölbten Schädel. Die Schnauze des Bluetick ist breit und tief und sollte im Profil quadratisch aussehen. Ihre Augen sind groß, gut auseinanderstehend und rund; Sie geben einen entzückenden „flehenden Jagdhund“-Ausdruck ab.



Labrador Retriever

Die Augenfarbe eines Bluetick ist dunkel und niemals heller als hellbraun. Ihre Augenränder sind eng um ihre Augen. Sie haben dünne, tief angesetzte Ohren, die typisch für einen Jagdhund sind. Sie verjüngen sich zum Ende der Nase hin, wenn sie nach vorne gezogen werden. Nasen sind typischerweise groß und schwarz gefärbt.

Körper Struktur

Der Körper eines Bluetick Coonhound ist in der Regel zu den Ellbogen hin tiefer als breit. Sie haben mittelgroße Hälse, die muskulös sind und sich von den Schultern zum Kopf verjüngen. Der Rücken ist ebenfalls muskulös und die Oberlinie fällt vom Widerrist bis zu den Hüften ab. Die Rippen sind gut gewölbt und gehen in Richtung der Lenden in eine mäßige Aufwölbung über.

Was die Vorderhand betrifft, sie habe gerade Beine mit leicht abfallenden Fesseln. Die Schultern sind ebenfalls geneigt und nicht sehr breit; Dies ermöglicht eine freie Bewegung und einen guten, starken Schritt. Sie haben starke Hüften, die nicht ganz so breit sind wie der Brustkorb. Ihre Oberschenkel sind muskulös und ermöglichen eine große Kraft in der Bewegung. Sie haben starke Sprunggelenke, die mäßig gebogen sind.

Ihre Füße sind rund wie die einer Katze gut gewölbte Zehen und harte Pfotenballen . Schwänze sind eine mäßige Länge. Sie sind spitz zulaufend und werden stolz getragen, mit einer guten Fellbedeckung, obwohl es nicht wie eine Flagge ausfedert. AKC-Standard diktiert ihre Gangart als „Aktiv und kräftig, mit fest getragener Oberlinie und gut erhobenem Kopf und Schweif“.

Mantel und Farben

Gefleckter Schwarzweiss-Hund im Schnee

Ihre gesprenkelte Farbe wird als „Häkchenmuster“ bezeichnet, mit Flecken von blauen und schwarzen Farben in ihren Mänteln.

Mit nur einem Blick auf den Hund werden Sie wissen, dass die Rasse ein sehr einzigartiges Fellmuster hat. Dieses gesprenkelte oder „getickte“ Muster kommt von den Farbflecken auf dem blau-schwarzen Fell . Das Fell selbst ist kurz, leicht grob und eng am Körper anliegend. Es ist ziemlich glänzend und glatt, was es sehr angenehm macht, es zu streicheln! Der AKC-Standard verlangt, dass es „nicht rau oder zu kurz“ ist. Leider für Allergiker, sie sind nicht hypoallergen.

Was die Fellfarben angeht, gibt es für die Rasse ein Standard-Aussehen. Die Vorliebe des AKC ist ein dunkelblauer, dick gesprenkelter Körper. Du wirst finden Sie schwarze Flecken über den Ohren , Rücken und Seiten. Kopf und Ohren sind überwiegend schwarz.

Bluetick Coonhounds können haben braune Abzeichen über den Augen , auf ihren Wangen und Brust und unter dem Schwanz, obwohl Sie sie auch ohne sehen können. Gleiches gilt für rotes Ticken an Füßen und Unterschenkeln. Das blaue Ticken am Körper steht gegen weißes Fell, obwohl das Fell überwiegend blau gegen weiß getickt ist. Der AKC erlaubt keine anderen Farben als das beschriebene Muster.

Übung

Gefleckter schwarzer, brauner und weißer Hund mit Spielzeug im Mund

Dies ist ein energiereicher Hund, der jeden Tag etwa 90 Minuten Bewegung benötigt.

Eine der größten Herausforderungen beim Besitz eines Bluetick Coonhound ist sein hoher Energiebedarf. Diese Hunde brauchen wirklich viel Bewegung und Sie müssen dies berücksichtigen um sie bei Laune zu halten. Dies kann sie zu einer herausfordernden Rasse für erstmalige Hundebesitzer machen. Da sie auch über eine hohe Intelligenz verfügen, müssen Sie eine gute Trainingsroutine entwickeln, um sie zu beschäftigen.

Denken Sie daran, viel Abwechslung einzubauen und es so oft wie möglich zu halten. Da dieser Hund es liebt, mit seiner Familie abzuhängen, sollten Sie darauf achten, dass auch alle Familienmitglieder an ihrer Bewegung beteiligt sind. Ihnen die richtige Menge an Bewegung zu geben, hilft dabei, Langeweile zu vermeiden, denn gelangweilte Hunde können ziemlich destruktiv werden.

Sie können vermeide destruktive Tendenzen indem Sie Ihren Hund jeden Tag auf lange Spaziergänge mitnehmen. Es wird empfohlen, ihnen jeden Tag mindestens 90 Minuten Bewegung zu geben, obwohl Sie dies auf mehrere Sitzungen über den Tag verteilen können. Wenn Sie in der Nähe von Bergen und Wäldern leben, wird Ihr Bluetick Coonhound mehr als glücklich sein, mit Ihnen zu wandern.

Da sie eifrig laufen und spielen, wird Ihr Bluetick eine gute Zeit haben, Energie im Garten zu verbrennen, vorausgesetzt, er ist gut eingezäunt. Dieser Hund kann es sein neigt zum Fernweh , wodurch sie sehr leicht verloren gehen können! Stellen Sie sicher, dass Sie ihnen eine Reihe von Spielen anbieten, z. B. Apportieren und Tauziehen. Angesichts des Platzes wird Ihr Hund auch gerne einen Hindernisparcours laufen, vorausgesetzt, Sie können einen für ihn bauen.

Wohnanforderungen

Schwarz-weiß gefleckter Hund, der im Gras liegt

Blueticks brauchen viel Platz, um herumzulaufen und anregende Spiele zu spielen.

Da sie dazu neigen, viel zu bellen und zu bellen, ist es das keine gute Idee sie in einer Wohnung zu halten. Sie eignen sich viel besser für ländlichere Gegenden, wo sie so viel Lärm machen können, wie sie wollen.

Wenn Sie ihnen jedoch beibringen, nur dann zu bellen, wenn es angemessen ist, und sie mit Bewegung und Spielen bei Laune halten, könnten sie wahrscheinlich überleben glücklich in einer vorstädtischen Umgebung . Achten Sie darauf, ihnen viel Spielzeug zu geben, um sie zu beschäftigen, damit sie keine destruktiven Tendenzen entwickeln.

Was das Wetter angeht, ist Ihr Bluetick Coonhound in gemäßigten Klimazonen am glücklichsten. Sie eignen sich gut für die unterschiedlichsten Wetterbedingungen, solange es nicht zu extrem ist. Achten Sie darauf, sie im Winter mit einer guten Heizung warm zu halten, und ziehen Sie einen Pullover an, wenn es Zeit für Spaziergänge ist.

Im Sommer unbedingt halte sie schön kühl mit Klimaanlagen und Ventilatoren in einem guten schattigen Bereich in Ihrem Haus. Versorgen Sie sie auch im ganzen Haus mit viel frischem Wasser. Halten Sie Ihren Hund immer im Haus, um seine Gesundheit und Sicherheit zu gewährleisten.

Ausbildung

Neigbarer Kopf des schwarzen, braunen und weißen gefleckten Hundes

Das sofortige Training des Bluetick Coonhound ist unerlässlich, da er dazu neigt, auf der hartnäckigen Seite zu sein.

Bluetick Coonhounds sind schlaue Hunde, obwohl sie nicht immer am einfachsten zu trainieren sind. Sie sind oft stur und ziehen es vor, ihr eigenes Ding zu machen. Deshalb schulen sie so früh wie möglich ist so wichtig. Trainiere sie, sobald sie zum ersten Mal mit dir nach Hause kommen. Eine strenge Anleitung, viel Selbstvertrauen und eine strenge Routine tragen dazu bei, dass sich Ihr Hund gut benimmt und besser für das Training geeignet ist.

Eine wichtige Sache, die beim Training dieser Rasse zu beachten ist, ist, dass sie lernen müssen, sich an der Leine zu verhalten. Diese Hunde haben sehr starke Nasen und jagen gerne jeden interessanten Geruch, den sie auf Ihren gemeinsamen Spaziergängen finden. Sie haben auch ziemlich hohes Fernweh und wird bei der nächstmöglichen Gelegenheit entkommen. Das geht doppelt, wenn sie die Fährte eines kleinen Tieres gefangen haben und ihre Beute jagen. Sie müssen ihnen auch beibringen, nicht unangemessen zu bellen, obwohl dies eine ziemliche Herausforderung sein kann.

Während des Trainings können Sie sich über Ihren Bluetick ärgern. Sie dürfen sie jedoch niemals unfair behandeln, da sie sensible Hunde sind und sich das zu Herzen nehmen werden. Sie können schnell ärgerlich werden eines unfreundlichen Trainers, der es allen schwer machen wird. Der beste Weg ist die positive Verstärkung, die darin besteht, sie zu belohnen, wenn sie es verdient haben.

Wenn Sie ihnen viele Haustiere, Lob und Leckereien für eine gut gemachte Arbeit geben, werden sie motiviert, weiterhin gute Arbeit zu leisten. Nachdem der Rapport hergestellt wurde, können Sie zu komplizierteren Tricks übergehen, da Ihr Hund mehr darauf aus ist, es Ihnen recht zu machen. Sie können sich sogar dafür entscheiden trainieren Sie sie in wettbewerbsfähiger Agilität und Gehorsam! Der Schlüssel ist, Ihrem Hund ein gutes Gefühl für Routine und Struktur zu geben, damit er sich gut benimmt.

Sozialisation

Die Sozialisierung Ihres Bluetick Coonhound ist unglaublich wichtig für seine geistige Gesundheit. Das ist auch gut für das Wohlbefinden derer, die das Haus mit ihnen teilen. Versuchen Sie, sie an neue Menschen, Tiere, Orte und Situationen zu gewöhnen; dies wird ihnen helfen, zu werden selbstbewusstere und vielseitigere Hunde .

Die Rasse ist bekanntermaßen ziemlich freundlich und wird es wahrscheinlich nicht allzu schwer haben, sich an ihre neue Umgebung zu gewöhnen. Dennoch ist es möglich, dass sie entmutigt werden und sich ein wenig schüchtern fühlen, also seien Sie vorsichtig mit ihnen.

Welpenkindergartenkurse sind eine großartige Möglichkeit, Ihrem Hund beizubringen, wie er sich mit anderen Hunden zu verhalten hat. Dies ist wichtig, wenn sie das Haus mit anderen Hunden teilen, sowie wenn sie neue Hunde auf der Straße sehen. Wenn Sie lernen, sich angemessen zu verhalten, wird Ihr Hund weniger ängstlich und viel freundlicher und selbstbewusster. Es hilft auch, Angst und Aggression einzudämmen.

Die Gesundheit

Alter schwarz-weiß gefleckter Hund, der in die Kamera blickt

Blueticks sind ziemlich gesunde Hunde und werden voraussichtlich 11-12 Jahre alt.

Bluetick Coonhounds sind ziemlich gesunde Hunde; Sie können ihre Gesundheit sicherstellen, indem Sie bei einem verantwortungsvollen Züchter kaufen. Gute Züchter werden alles Notwendige tun, um Ihrem Hund eine gute Gesundheit zu garantieren. Blueticks haben eine durchschnittliche Lebensdauer von 11 bis 12 Jahren . Sich gut um die Gesundheit Ihres Hundes zu kümmern, bedeutet, ihm die beste Lebensqualität zu geben und möglicherweise sogar die Zeit zu verlängern, die Sie mit ihm verbringen!

Allerdings ist die Rasse, wie alle Hunde, dennoch für einige Krankheiten anfällig. Indem Sie diese Krankheiten im Voraus verstehen, können Sie Ihrem Hund eine bessere Chance auf ein optimales Leben geben. Wenn Sie sich mit den Symptomen vertraut machen, können Sie Ihren Tierarzt so schnell wie möglich informieren. Während Ihr Hund dürfen keine dieser Krankheiten entwickeln , ist es dennoch eine gute Idee, sich für alle Fälle mit dem Wissen zu wappnen. Hier sind einige häufige Beschwerden, die bei ihnen auftreten können.

Hüftdysplasie

Da sie viel herumlaufen, kann Ihr Bluetick Coonhound anfällig für Hüftdysplasie sein. Dies ist im Allgemeinen eine Erbkrankheit, und gute Züchter werden immer nach der Krankheit suchen, bevor sie Ihren Welpen an Sie abgeben. Hüftdysplasie ist eine Bedingung wo der Oberschenkelknochen Ihres Hundes nicht richtig in seine Hüftpfanne passt.

Dies führt zu Hinken in einem oder beiden Hinterbeinen, unregelmäßiger Körperhaltung und einem seltsamen Gang. Es kann auch zu Arthritis und Lahmheit führen. Dieser Zustand kann für Ihren Hund sehr schmerzhaft sein Daher ist es wichtig, dass es sofort angegangen wird. Für Behandlungspläne kann Ihr Tierarzt entzündungshemmende Medikamente, Physiotherapie oder Gewichtsabnahme empfehlen, wenn Ihr Hund übergewichtig ist.

Patellaluxation

Patellaluxation ist eine Bedingung wo die Kniescheibe Ihres Hundes von ihrem normalen Platz in der Rille des Oberschenkelknochens verschoben wird. Leider kann dieser Zustand schwer zu erkennen sein, es sei denn, er ist für Ihren Hund unangenehm oder schmerzhaft geworden.

Sie können sehen, dass Ihr Bluetick Coonhound eine Hinterbeinlahmheit aufweist und bei dem Versuch, die Kniescheibe wieder an ihren Platz zu „knallen“, tritt. Dieser Zustand muss sofort angegangen werden, da er oft zu degenerativer Arthritis fortschreitet, was eine ist äußerst schmerzhafter Zustand . Regelmäßige medizinische Behandlung ist nicht unbedingt eine gute Vorgehensweise; Ihr Tierarzt kann eine Operation zur Behandlung vorschlagen.

Magentorsion

Bluetick Coonhounds haben tiefe Truhen; Dies macht sie anfällig für Magentorsion oder Blähungen. Dieser Zustand ist sehr gefährlich und potenziell tödlich und erfordert daher sofortige tierärztliche Behandlung. Magentorsion tritt auf, wenn der Bauch des Hundes wird aufgebläht mit Luft, die nicht ausgestoßen werden kann, und dreht sich dann.

Da der Hund den Mageninhalt nicht ausstoßen kann, sinkt sein Blutdruck und er bekommt einen Schock. Anzeichen einer Magentorsion sind Würgen ohne Erbrechen, übermäßiges Sabbern, Ruhelosigkeit, erhöhte Herzfrequenz und aufgeblähter Bauch.

Glücklicherweise ist Blähungen eine leicht zu vermeidende Erkrankung. Blähungen werden ausgelöst, wenn Ihr Hund zu schnell und zu viel frisst, zu schnell und zu viel trinkt und Übungen zu früh nach dem Essen . Wenn Sie Ihrem Hund die richtige Menge an Futter und Wasser geben, kann dies dazu beitragen, eine Magendrehung zu verhindern. Lassen Sie Ihren Bluetick zu seiner Sicherheit erst trainieren, wenn seit seiner letzten Mahlzeit mindestens eine Stunde vergangen ist.

Ernährung

Schwarz-weiß gefleckter Hund im Sand

Der Bluetick Coonhound gedeiht am besten mit einem rein natürlichen Trockenfutter für Hunde.

Um die Gesundheit Ihres Hundes ein Leben lang zu gewährleisten, ist es wichtig, ihm eine angemessene und ausgewogene Ernährung zu geben. Eine gute Ernährung bedeutet eine gute Ernährung, das ist die Grundlage für Gesundheit in allen Lebewesen. Die richtige Ernährung ist erforderlich, damit Ihr Bluetick im Welpenalter einen gesunden Körper entwickelt. Das Welpenalter ist die wichtigste Entwicklungsphase im Leben eines jeden Hundes, und Ihr Bluetick ist keine Ausnahme.

In den Erwachsenen- und Seniorenjahren verlagert sich der Fokus der Ernährung Ihres Hundes auf die Aufrechterhaltung der allgemeinen Vitalität und des gesunden Körpers, den sie während der Welpenzeit entwickelt haben. Eine altersgerechte Fütterung Ihres Hundes sichert eine gute Ernährung ein Leben lang.

Es gibt viele verschiedene Arten von Hundefutter auf dem Markt, was die Auswahl des für Ihren Hund geeigneten Futters zu einem verwirrenden Unterfangen machen kann. Glücklicherweise ist die praktischste Art von Hundefutter auch die beste, die Sie Ihrem Hund geben können. Du solltest Wählen Sie naturbelassenes, trockenes Trockenfutter für Ihren Hund, da dies die richtige Menge an Nährstoffen liefert, um die vollständige Gesundheit zu erhalten.

Es ist eine gute Idee, sich von Lebensmitteln fernzuhalten, die sich selbst als „für alle Lebensphasen“ vermarkten, da die Ernährungsanforderungen in jeder Lebensphase stark variieren. Vermeiden Sie auch Lebensmittel mit künstlichen Zutaten, da dies die Qualität der Ernährung Ihres Hundes beeinträchtigen kann.

Portionsgrößen

Die Entscheidung für Portionsgrößen für Ihren Bluetick Coonhound hängt von einigen verschiedenen Faktoren ab, nämlich: Alter, Größe und Aktivitätsniveau. Dieser letzte Faktor ist besonders wichtig, da diese Rasse sehr aktiv ist. Als solche werden sie mehr fressen als viele andere Hunde ihrer Rassegröße, vor allem, wenn sie Sport treiben wie Wettkampf-Agilität. Welpen brauchen nährstoffreiche Nahrung, damit sie gut aufwachsen können; Ihre Portionsgrößen werden sich ändern, wenn sie wachsen.

Erwachsene Blueticks benötigen aufgrund ihrer Größe mehr Nahrung, aber ihr Trockenfutter hat weniger Kalorien. Ältere Hunde fressen die geringste Menge an Futter, werden es aber tun noch viel Eiweiß brauchen um ihre Muskeln auch im Alter stark zu halten. Ihr Tierarzt kann Ihnen während des gesamten Lebens Ihres Hundes bei der Entscheidung über die Größe der Futterportionen behilflich sein. Füttern Sie Ihren Hund zu viel Futter kann zu Übergewicht bei Hunden führen , die den Weg für viele vermeidbare Krankheiten ebnet.

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Hund wählerisch geworden ist, müssen Sie dies so schnell wie möglich ansprechen. Erstens ist es eine gute Idee, strenger mit den Essenszeiten umzugehen. Versuchen Sie, das Futter Ihres Hundes 30 Minuten lang draußen zu lassen; nimm es weg, wenn es unberührt bleibt. Halten Sie dann das Essen von ihnen fern, bis es Zeit für die nächste Mahlzeit ist. Dies hilft ihnen zu verstehen, dass ihr Essen nicht immer für sie verfügbar sein wird, und bietet ihnen einen Anreiz, pünktlich zu essen. Sie können sich auch dafür entscheiden, Nassfutter in das Trockenfutter Ihres Hundes zu geben, um die Schmackhaftigkeit zu erhöhen.

Körperpflege

Schwarz-weiß gefleckter Hund, der am Strand im Sand liegt

Bluetick Coonhounds sind mäßige Ausscheider und müssen ein paar Mal pro Woche gut gebürstet werden.

Diese Rasse vergießt und ist nicht hypoallergen. Blueticks verlieren jedoch nicht viel. Sie können den Haarausfall Ihres Hundes unter Kontrolle halten, indem Sie ihn ein paar Mal pro Woche bürsten. Sie können eine Gummistriegelbürste verwenden, um zu helfen entfernen Sie das überschüssige Fell , mit dem zusätzlichen Bonus der Bürste, die Ihrem Hund eine schöne sanfte Massage gibt. Dies trägt auch dazu bei, dass das Fell schön und glänzend bleibt und Ihr Hund optimal aussieht!

Was das Baden betrifft, müssen Sie Ihren Hund nicht zu oft baden. Irgendwann einmal im Monat ist in Ordnung, obwohl Sie die Häufigkeit erhöhen können, vorausgesetzt, Ihr Bluetick wird sichtbar schmutzig. Verwenden Sie warmes Wasser und ein mildes Hundeshampoo und achten Sie darauf, gut auszuspülen, damit keine Seifenreste zurückbleiben.

Seifenreste können die Haut Ihres Hundes reizen , also sei gründlich. Zwischen den Wäschen können Sie Ihren Hund mit einem Babytuch abwischen, um ein wenig von dem überschüssigen Schmutz zu entfernen. Ansonsten leisten Blueticks gute Arbeit, um sich sauber zu halten.

Baden & Reinigen

Die regelmäßige Reinigung der Ohren Ihres Hundes hilft, Infektionen vorzubeugen. Sie können die sichtbaren Teile des Ohrs Ihres Hundes mit einem Wattepad und einer tierärztlichen Ohrenreinigungslösung abwischen. Dies hilft dabei, überschüssiges Wachs und Ablagerungen zu entfernen. Achten Sie darauf, die Zähne Ihres Hundes regelmäßig mit einer speziell für Hunde hergestellten Zahnbürste und Zahnpasta zu putzen. Dies wird dazu beitragen, dass ihr Atem gut riecht, sowie Zahnstein und Plaque entfernen.

Da Ihr Bluetick Coonhound ein vielbeschäftigter Hund ist, der viel herumrennt, tun sie es normalerweise tragen ihre Nägel von selbst ab . Sie überprüfen jedoch immer noch einige Male im Monat ihre Länge und schneiden sie nach Bedarf, um Risse, Spalten und Verletzungen zu vermeiden.

Die Pflege sollte für Sie und Ihren Hund ein glückliches Bindungserlebnis sein. Dies ist jedoch normalerweise nicht der Fall. Um die Fellpflege für Sie und Ihren Hund so stressfrei wie möglich zu gestalten, sollten Sie ihn dazu bringen, es zu genießen. Verwenden Sie grundlegende Gehorsamsbefehle und eine sanfte Berührung, um zu helfen den Prozess vorantreiben . Freundlich zu sein und sie während ihrer Pflege gut zu führen, wird ihnen helfen, sich darauf zu freuen und Pannen zu vermeiden, die aus Angst vor der Pflege entstehen können.

Züchter und Welpenkosten

Kleiner schwarz-weiß gefleckter Welpe

Erwarten Sie, für diese spezielle Hunderasse ab 1.000 US-Dollar und mehr zu zahlen.

Es ist immer eine gute Idee, Ihren Coonhound von einem seriösen Züchter zu adoptieren. Allerdings ist das operative Wort hier „seriös“; sicher sein zu Recherchieren Sie vor dem Kauf ! Es gibt viele verantwortungslose Züchter, die nur auf Profit aus sind und sich nicht wirklich um die Hunde kümmern. Diese skrupellosen Züchter betreiben Welpenmühlen, in denen die Bedingungen unhygienisch und unsicher sind; Die Hunde werden oft missbraucht.

Verantwortungsbewusste Züchter geben Ihnen gerne die Möglichkeit, Ihren Welpen in den Wochen, bevor Sie ihn nach Hause bringen, kennenzulernen. Dadurch wird der Übergang ins gemeinsame Leben viel harmonischer. Sie beantworten gerne alle Fragen, die Sie zu Ihrem Hund haben, sowie die wichtigsten Dinge, die Sie über die Aufzucht Ihres Welpen wissen müssen. Sie stellen Ihnen auch tierärztliche Bescheinigungen über durchgeführte Krankheitsuntersuchungen sowie Impfungen und Entwurmungen aus.

Wenn Sie möchten einen guten Züchter finden Für Ihren reinrassigen Welpen gibt es viele verschiedene Ressourcen, die Ihnen helfen können. Ihr Tierarzt hat möglicherweise Hinweise, daher ist es eine gute Idee, ihn zuerst zu fragen. Sie können dann zu Hundeausstellungen gehen, um mit Hundebegeisterten zu sprechen. Es ist eine gute Möglichkeit, Informationen zu erhalten, besonders wenn jemand einen Hund dieser Rasse besitzt, den er selbst liebt!

Sie können Ihre Suche auch online verschieben und Foren und Social-Media-Websites voller Hundeliebhaber besuchen, die Ihnen möglicherweise helfen können. Zuletzt, Der AKC hat diese erstaunliche Ressource zu Züchterempfehlungen , falls Sie zusätzliche Hilfe benötigen. Sie können mit einer durchschnittlichen Zahlung rechnen .000 und mehr für einen Bluetick Coonhound-Welpen y, mit Hunden in Showqualität, die mehr kosten.

Rettungen und Unterkünfte

Schwarz-weißer Hund vor Backsteinmauer

Überprüfen Sie immer Ihr örtliches Tierheim, wenn Sie erwägen, einen neuen Welpen zu sich nach Hause zu bringen.

Obwohl es eine gute Idee ist, einen Welpen von einem seriösen Züchter zu kaufen, empfehlen wir unseren Lesern immer, dies zu tun ersten Blick zu adoptieren anstatt ihren neuen Hund zu kaufen. Es ist möglich, einen Bluetick Coonhound unter den Hunden im Tierheim zu finden. Viele dieser Hunde sind ältere Hunde oder Hunde mit besonderen Bedürfnissen, die zusätzliche Liebe und Unterstützung brauchen, um wieder zu gedeihen.

Dies kann dazu führen, dass sie weniger adoptierbar sind als andere, daher bitten wir Sie dringend, zu versuchen, ihnen eine weitere Chance im Leben zu geben. Da jedes Jahr 3,3 Millionen Hunde in Tierheime gebracht werden, mit vielen von ihnen schließlich eingeschläfert , Adoption rettet Leben .

Beagle Foxhound

Wenn Sie einen zu rettenden Hund auswählen, fragen Sie das Personal unbedingt nach allem, was Sie über das neueste Familienmitglied wissen müssen. Alles über Ihren neuen Hund zu verstehen, von seinem Temperament bis hin zu Gesundheitsproblemen, wird es tun helfen, das Rätselraten zu beseitigen wie man sie am besten versorgt. Dies wird ihnen helfen, ein besseres, gesünderes und glücklicheres Leben zu führen.

Hunde aus einem Tierheim sind oft viel empfindlicher als die meisten anderen. Seien Sie geduldig mit Ihrem neuen pelzigen Freund, denn er hat wahrscheinlich Angst und misstraut Ihnen. Verstehe, dass dies eine vorübergehende Situation ist und dass du sie dazu bringen kannst, sich wieder sicher zu fühlen.

Als Familienhaustiere

  • Blueticks sind ausgezeichnete Familienhunde und tapfere Beschützer ihres Zuhauses.
  • Sie sind großartige Wachhunde und lassen Sie immer wissen, wenn jemand Neues in der Nähe ist.
  • Diese Rasse ist sehr anhänglich und liebt ihre Besitzer.
  • Sie werden es genießen, andere zum Lachen zu bringen und im Mittelpunkt des Geschehens zu stehen.
  • Bluetick Coonhounds neigen auch zu Trennungsangst.
  • Sie müssen sie nicht zu lange allein lassen, falls sie traurig und ängstlich werden.
  • Sie sollten nicht in der Nähe kleinerer Tiere gehalten werden, da sie aufgrund ihres Beutetriebs jagen können.
  • Diese Hunde bellen ein gutes Stück und sind daher nicht für das Leben in einer Wohnung geeignet.
  • Bluetick Coonhounds brauchen viel Bewegung und mentale Stimulation, um glücklich zu bleiben.
  • Geben Sie ihnen tägliche Spaziergänge und viel Spielzeug zum Spielen.
  • Diese Rasse ist bei gemäßigtem Wetter in Ordnung.
  • Sie sind nicht gut in extremer Hitze oder Kälte.
  • Blueticks Schuppen, aber Sie können dies durch regelmäßiges Bürsten bewältigen.
  • Bluetick Coonhounds müssen nicht öfter als einmal im Monat gebadet werden.
  • Die Pflege ist relativ einfach und schmerzlos.
  • Bluetick Coonhounds sind anfällig für verschiedene Krankheiten.
  • Erkundigen Sie sich bei Ihrem Züchter, ob er nach ihnen gesucht hat.

Abschließende Gedanken

Jetzt hast du alles gelernt wissen müssen über den Bluetick Coonhound. Die Erziehung eines Hundes ist immer mit seinen Herausforderungen verbunden, daher ist es eine gute Idee, sich mit dem notwendigen Wissen auszustatten, um diese Herausforderungen effektiv zu meistern.

Wir glauben, dass der Bluetick Coonhound die Mühe mehr als wert ist, und wir sind sicher, dass Sie genauso denken werden! Ihr Hund hat viel Hingabe an Sie, also ist es am besten, diese Hingabe mit der Liebe und Fürsorge zu erwidern, die er wirklich verdient. Dies hilft ihnen, ihr bestes Leben zu führen, und ermöglicht es Ihnen, die Zeit, die Sie zusammen haben, zu genießen.

Ihr Bluetick Coonhound wird es sein mehr als glücklich um Sie auf allen Abenteuern des Lebens zu begleiten. Sie werden sich dafür einsetzen, Ihr bester pelziger Freund zu sein, also lassen Sie diese Freundschaft zählen! Das Kennenlernen sollte mit wenig Schwierigkeiten verbunden sein, da Sie wissen, wie Sie sie am besten pflegen. Bewaffnet mit dem Wissen aus diesem Leitfaden werden Sie Ihr gemeinsames Leben sicher glücklich machen. Passen Sie auf, denn dieser wundervolle Hund wird sich im Handumdrehen in Ihr Herz schnüffeln!

Bemerkungen