Beste Haustierversicherung für französische Bulldoggen

Beste Haustierversicherung für französische Bulldoggen

Die Französische Bulldogge ist eine der beliebtesten Hunderassen in Amerika. Der American Kennel Club beschreibt sie als verspielt, schlau und anpassungsfähig. Schlicht und einfach, sie sind ein Hunde-Superstar und der beste Freund des Menschen.

Aber was nicht so eindeutig ist, ist die Welt der Haustierversicherung! Das hat uns und viele unserer Leser dazu gebracht, darüber nachzudenken, wofür die beste Krankenversicherung ist Französische Bulldoggen ?



Schauen wir uns die häufigsten Gesundheitsprobleme in der Frenchie-Blutlinie, die durchschnittlichen Behandlungskosten und worauf in der Police zu achten ist. Und wir werden herausfinden, ob Frenchies eine Versicherung brauchen (und die Antwort ist fast immer ja!) und wie Sie ein wenig Geld sparen können.

Auf einen Blick

Figo Pet Insurance-Logo Unsere Bewertung

Am besten
Gesamt

Zahl



Besuchen Sie Figo Pets Best-Logo Unsere Bewertung

Beste für
Ältere Hunde



Pitbull Corgi Mix

Haustiere am besten

Besuchen Sie PetsBest Trupanion-Logo Unsere Bewertung

Beste für
Bilaterale Bedingungen



Trupanion

Besuchen Sie Trupanion

Hinweis: Wenn Sie auf die obigen Links klicken, gelangen Sie zu den Websites der einzelnen Unternehmen, um mehr zu erfahren und ein Angebot zu erhalten. Wenn Sie einen Kauf tätigen, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie.

Inhalt



Lohnt sich eine Haustierversicherung?

Frenchie beim Tierarzt

Leider müssen viele Hundebesitzer auf die harte Tour feststellen, dass sie sich die unerwarteten Kosten für die Gesundheitsversorgung ihrer Welpen nicht leisten können.

Die Millionen-Dollar-Frage lautet also: Lohnt sich eine Hundeversicherung? Und wirklich, das einzige Mal, dass es sich wahrscheinlich nicht lohnt, ist, wenn Sie unbegrenzte Mittel haben, um für gesundheitliche Probleme zu bezahlen, mit denen Ihr Frenchie konfrontiert ist.Dies ist bei den meisten von uns nicht der Fall. Viele sind keine andere Wahl, als ihren Welpen abzugeben und für immer bedauern, keine Deckung zu haben .

Leider sind Französische Bulldoggen nicht die gesündeste Hunderasse. Das Royal Veterinary College im Vereinigten Königreich führte eine der umfangreichsten Studien zur Gesundheit von Frenchies durch. Das haben sie gefunden 72,4 % der Französischen Bulldoggen Die untersuchten Personen hatten mindestens ein gesundheitliches Problem, das eine tierärztliche Behandlung erforderte, oft mehr. Das ist ein hoher Prozentsatz, was bedeutet, dass der Abschluss einer Tierkrankenversicherung sinnvoll ist!


Häufige Gesundheitsprobleme der französischen Bulldogge

Französische Bulldogge bei Tierarzt Augentropfen

Eine Tierkrankenversicherung lohnt sich nicht nur für Ihren geliebten Frenchie, sondern auch für Ihre Sicherheit.



Werfen wir einen Blick auf einige der häufigsten gesundheitlichen Probleme, mit denen diese Rasse konfrontiert ist. Obwohl Ihr Frenchie möglicherweise nicht an einer dieser Erkrankungen leidet oder nur an einer, vielleicht allen, gibt es Ihnen eine Vorstellung von den damit verbundenen Kosten.

Brachyzephale obstruktive Atemwegserkrankung (BOAS)

Alle plattgesichtigen Hunde sind gefährdet, darunter zu leiden brachyzephales Syndrom . Dies bezieht sich auf eine Reihe von Anomalien der oberen Atemwege, die durch den verkürzten oder flacheren Schädel des Hundes verursacht werden. Diese Auffälligkeiten können dann zu sekundären Gesundheitsproblemen führen die andere Körperregionen wie den Magen betreffen.

Obwohl Medikamente die Probleme lindern können, Oft ist eine Operation erforderlich um ihre Lebensqualität zu verbessern. Eine Operation für jede einzelne Anomalie kann bis zu 1.000 US-Dollar kosten. Aber wenn Ihr Frenchie an mehr als einem leidet, kann es mehrere tausend Dollar kosten.

Hüftdysplasie

Hüftdysplasie tritt am häufigsten bei großen Hunderassen auf, aber auch der Frenchie ist gefährdet. Aus diesem Grund ist es wichtig, Ihren Züchter nach den Hüftwerten der Eltern zu fragen, um fair oder besser zu sein. Wie bei BOAS ist eine Operation oft erforderlich, um die Lebensqualität Ihres Hundes zu verbessern. Und dieses Verfahren kostet durchschnittlich 1.500 bis 7.000 US-Dollar pro Hüfte , das machen eine der teuersten Operationen .



Patella Luxation

Patellaluxation bedeutet im Grunde eine schwebende Kniescheibe. Auch wenn das nicht ganz so ernst klingt, ist es kann sehr schmerzhaft sein für deinen Frenchie. Auch hier ist eine Operation in einigen Fällen die einzige Option, um wiederkehrenden Problemen vorzubeugen und die Lebensqualität zu verbessern. Die durchschnittlichen Operationskosten liegen zwischen 1.500 $ und 3.000 $ pro Knie . Und dies beinhaltet nicht die Kosten für die Diagnose, Blutuntersuchungen vor der Operation und Komplikationen.

Apfelkopf Chihuahua

Halbwirbel

Dies ist eine angeborene Erkrankung, die die verursacht Verschmelzen oder Verdrehen der Wirbelsäule eines Hundes . Die typischen Kosten für die Bildgebung allein liegen zwischen 1.000 und 3.000 US-Dollar. Die Kosten für die Operation pro Ort (einige Hunde haben mehrere Problempunkte in ihrer Wirbelsäule) können zwischen 1.500 und 4.000 US-Dollar kosten, was dies zu einem weiteren potenziell teuren Verfahren macht.

Augenerkrankungen

Die französische Bulldogge ist von mehreren Augenproblemen bedroht. Dazu gehören Kirschauge, Hornhautgeschwüre, trockenes Auge, Entropium und fortschreitende Netzhautatrophie, um nur einige zu nennen. Obwohl Sie viele Probleme mit Medikamenten und guter Hygiene schnell lösen können, erfordern einige eine Operation.



Beispielsweise können die Kosten für einen Tierarzt, um ein Auge zu untersuchen und eine Reihe von Antibiotika-Tropfen bereitzustellen, etwa 100 US-Dollar betragen. Im Gegensatz dazu können beispielsweise chirurgische Eingriffe zur Korrektur von Hornhautgeschwüren zwischen 200 und 2.000 US-Dollar kosten. Und weil Frenchie-Augen stärker hervortreten als andere Hundeaugen, sind sie es auch anfällig für allgemeine Augenverletzungen. Das bedeutet normalerweise teurere Fahrten zum Tierarzt als andere Rassen.


Überlegungen bei der Auswahl eines Versicherers

Französische Bulldogge beim Tierarzt mit Besetzung

Lesen Sie immer das Kleingedruckte, bevor Sie eine Versicherungspolice abschließen.

Wie die meisten Dinge im Leben, Nicht alle Policen oder Unternehmen sind gleich . Und es ist Ihre Aufgabe, die Guten von den Schlechten zu trennen. Denn was ist schlimmer, als keine Versicherung abzuschließen? Die Zahlung für eine Police, von der Sie herausfinden, dass sie den Notfall nicht abdeckt, von dem Sie geplagt werden – dies ist die schlimmste Situation, in der Sie sich befinden können. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, was Sie bei Ihrer Recherche berücksichtigen sollten.

Immatrikulationsregeln & Wartezeiten

Obwohl die meisten Versicherungspolicen lebenslangen Versicherungsschutz bieten, Wenn Ihr Frenchie zu jung oder zu alt ist, werden Sie möglicherweise von einigen Unternehmen abgewiesen . Obwohl es einige Ausnahmen gibt, erlauben die meisten Policen keine neuen Policen für Welpen, die jünger als 8 Wochen sind. Mehrere Unternehmen begrenzen auch die Registrierung für ältere Hunde. Sie werden Ihr Hündchen jedoch weiterhin abdecken, solange Sie eine aktive Police für sie haben.



Die meisten Richtlinien geben auch an dass Sie es nicht sofort verwenden können . Dies wird als „Wartezeit“ bezeichnet. Diese Regel verhindert, dass Eigentümer eine Police nur dann abschließen, wenn ein Problem auftritt. Die Wartezeiten für Krankheiten sind unterschiedlich, aber Sie werden selten solche finden, die weniger als zwei Wochen betragen. Bei Unfällen sind die Wartezeiten kürzer und beginnen oft innerhalb weniger Tage nach Abschluss einer neuen Police. Denken Sie daran, dass eine Wartezeit die Mindestzeit ist, die Sie warten müssen, bevor Sie einen Anspruch bei Ihrer Hundeversicherung einreichen.

Deckungsarten & Prämien

Es stehen mehrere Arten von Deckungsoptionen zur Auswahl. Die drei Haupttypen sind:

  • Nur Unfall – Wie es sich anhört, deckt dies nur Vorfälle und Verletzungen ab. Beispiele für abgedeckte Fälle sind Vergiftungen, Autounfälle und das Verschlucken von Fremdkörpern.
  • Unfall und Krankheit – Dies umfasst sowohl Unfälle als auch die meisten Krankheiten wie Krebs, Magen-Darm-Probleme und Allergien. Dies ist der beliebteste Plan, da er die meisten unerwarteten Ausgaben im Zusammenhang mit der Gesundheit Ihres Haustieres abdeckt.
  • Unfall, Krankheit und Wellness – Dies ist normalerweise am teuersten, da es die meisten Unfälle, Krankheiten und Wellnesskosten abdeckt. Die Wellness-Abdeckung ermöglicht die Kostenübernahme für vorbeugende Pflege, einschließlich Routineuntersuchungen, Herzwurm- und Floh-/Zeckenprävention, Zahnreinigungen und Impfungen.

Innerhalb jeder Art von Plan gibt es unterschiedliche Deckungsstufen, und nicht jedes Unternehmen kategorisiert sie auf die gleiche Weise.

Beispielsweise kann ein Unternehmen seine Unfall- und Krankheitspläne in Silber-, Gold- und Platinpakete aufteilen. Alle bieten leicht unterschiedliche Deckungsstufen und haben unterschiedliche Limits. Obwohl dies großartig ist, um die Richtlinie so zu personalisieren, dass sie für Sie und Ihr Budget funktioniert, kann es verwirrend sein. Wir können nicht genug betonen, dass Sie müssen lesen Sie das Kleingedruckte .

Um Ihren Versicherungsschutz aufrechtzuerhalten, müssen Sie eine monatliche oder jährliche Gebühr zahlen. Laut der North American Pet Health Insurance Association (NAPHIA) , Die durchschnittlichen monatlichen Prämienkosten im Jahr 2020 betrugen 49,51 USD für einen Hund, der mit einem Unfall- und Krankheitsplan abgedeckt werden sollte . Auch wenn dies nach viel erscheinen mag, ist es bei weitem nicht so viel, wie die oben beschriebenen Operationen und anderen Notfälle kosten können. Und wenn es für die Sicherheit und das Wohlbefinden Ihrer französischen Bestie sorgt, ohne dass Ihr Geldbeutel unerwartet belastet wird, lohnt es sich auf jeden Fall.

Selbstbehalte und Anspruchsgrenzen

Selbstbehalte sind den Betrag, den Sie zahlen müssen, bevor die Versicherungspolice eintritt . Einige Pläne verlangen eine jährliche Zahlung der Selbstbeteiligung, während andere davon ausgehen, dass sie pro Vorfall oder Krankheit gezahlt wird.

Gewissheit über die in der Police enthaltenen Grenzen zu haben, ist eines der wichtigsten Dinge, die es zu beachten gilt. Die meisten Unternehmen werden begrenzen Sie das Limit, das sie Ihnen erstatten irgendwie. Versicherer haben Limits, die entweder nach Kalenderjahr, nach Vorfall oder über die Lebensdauer Ihres Hundes gelten. Je höher Ihre Prämie, desto niedriger Ihr Selbstbehalt und höher Ihr Erstattungsprozentsatz.

bestes Hundefutter für Morkie-Welpen

Ausschlüsse

Dies ist einer der wichtigsten Abschnitte des Kleingedruckten, auf den Sie in jeder Versicherungspolice achten sollten. Einige Richtlinien listet Bedingungen oder Szenarien auf, die sie nicht abdecken. Uns sind zwar keine Unternehmen bekannt, die dies tun, aber wenn Sie die von Ihnen in Betracht gezogene Police überprüfen und feststellen, dass sie BOAS, Hüftdysplasie oder andere häufige Gesundheitsprobleme für diese Rasse nicht abdeckt, ist dies möglicherweise nicht die richtige Deckung Ihre Französische Bulldogge.


Wer bietet die optimale Passform für Ihren Frenchie?

Werfen wir einen Blick auf einige der Unternehmen, die Tierkrankenversicherungen anbieten für deinen Welpen. Denken Sie daran, dass alle Hunde einzigartig sind, daher wird der am besten geeignete Plan für jeden anders sein.

Beste allgemeine Haustierversicherung

Zahl

Figo Pet Insurance-Logo
  • Exzellenter Wert für Geld
  • Bietet Optionen für 100 % Erstattung und unbegrenzte jährliche Auszahlungen
  • Der abnehmende Selbstbehalt verringert sich jedes Jahr um 50 $, bis der Versicherungsnehmer anspruchsfrei ist, bis er 0 $ beträgt
  • Der Versicherungsschutz umfasst alters- und gewichtsbedingte Probleme sowie erbliche und chronische Erkrankungen
Besuchen Sie www.figopetinsurance.com

Am besten für ältere Hunde

Haustiere am besten

Haustiere Bestes Haustier-Krankenversicherungs-Logo
  • Keine Altersgrenzen oder Einschränkungen
  • Gründliche Abdeckung
  • Einige der niedrigsten Preise in der Branche
  • Bietet einen Nur-Unfall-Plan
Besuchen Sie PetsBest.com

Am besten für bilaterale Bedingungen (einschließlich Hüftdysplasie)

Trupanion

Trupanion-Logo
  • Eines der wenigen Unternehmen ohne bilaterale Ausschlüsse
  • Forderungen können in weniger als 5 Minuten über Trupanion Express bezahlt werden
  • 90 % Rückerstattung und unbegrenzte Auszahlungen für alle Pläne
  • Angebote Einschreibung ab Geburt
Besuchen Sie Trupanion.com

Andere Optionen

Umarmen

Umfassen Sie das Logo der Haustierversicherung
  • Die Prämie reduziert sich um 50 USD pro Jahr, wenn keine Ansprüche geltend gemacht werden
  • Deckt heilbare Vorerkrankungen ab, abhängig von der Auswertung
  • Prüfungsgebühren in allen Policen enthalten
  • Bietet Deckung für Verhaltenstherapie und Training
  • Zahnbehandlung inklusive
Besuchen Sie Embracepetinsurance.com

Limonade

Limonade-Logo
  • KI-gesteuerter Schadenprozess
  • Nicht in allen US-Bundesstaaten verfügbar
  • Möglichkeit zum Bündeln mit Hausbesitzer- oder Mieterversicherungspolicen
  • Optionale Wellnessabdeckung
Besuchen Sie Lemonade.com

ASPCA

ASPCA Pet Health Insurance-Logo
  • Optionale Wellnessabdeckung
  • Deckt Zustände ab, die 180 Tage lang symptomfrei und behandlungsfrei sind
  • Keine Altersbegrenzung nach oben
  • Bietet einen Nur-Unfall-Plan
Besuchen Sie aspcapetinsurance.com

So sparen Sie Geld

Frenchie spielt mit einem anderen Hund

Es kann eine Herausforderung sein, die beste Police innerhalb Ihres Budgets zu finden.

Hier sind ein paar Möglichkeiten, wie Sie etwas Geld sparen können.

Erhöhen Sie den Selbstbehalt

In der Regel können Sie Ihre monatliche Prämie reduzieren, indem Sie den Selbstbehalt in der Police erhöhen (den Geldbetrag, für den Sie verantwortlich sind). Allerdings müssen Sie sicher sein, dass Sie sich die Selbstbeteiligung im Ernstfall leisten können.

Zahlen Sie jährlich

Einige Unternehmen bieten zwei Zahlungsmethoden an, monatlich oder jährlich. Viele Unternehmen fügen den monatlichen Zahlungen zusätzliche Zinsen in Form einer „Transaktionsgebühr“ hinzu. So Wenn Sie die Versicherungspolice im Voraus bezahlen können, können Sie normalerweise Geld sparen.

Rabatt für mehrere Haustiere

Haben Sie das Glück, mehr als eine Französische Bulldogge oder vielleicht einen anderen Hund oder eine Katze zu besitzen? Wenn ja, Einige Versicherungsunternehmen gewähren einen Rabatt, wenn Sie mehrere Policen bei ihnen abschließen . Indem Sie sie unter einem Unternehmen zusammenführen, könnten Sie ein paar Dollar sparen.

Halten Sie sich nicht nur an Vergleichsseiten

Die Verwendung von Vergleichsseiten erleichtert Ihnen häufig die Entscheidung, indem Sie die wichtigsten Punkte und Preisangaben jeder Police darlegen. Allerdings werden nicht alle Unternehmen auf jeder Vergleichsseite abgedeckt. Sie könnten also bessere Richtlinien und Preise verpassen, wenn Sie nur Vergleichsseiten konsultieren. Schauen Sie sich auch die Websites der einzelnen Unternehmen an.


Abschließende Gedanken

Französische Bulldogge bei Vet Nails

Jeder Frenchie ist einzigartig; Ihre Versicherungspolice sollte es auch sein.

Letztendlich ist das Wichtigste, was Sie aus diesem Leitfaden mitnehmen können Lesen Sie das Kleingedruckte, bevor Sie eine neue Haustierversicherung abschließen . Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass es Ihnen genau das liefert, was Sie und Ihr Frenchie brauchen, wenn Sie es brauchen. Denn Was für einen Frenchie funktioniert, ist möglicherweise nicht die beste Option für einen anderen .

Wenn Sie Fragen haben oder sich bezüglich der Bedingungen Ihrer Police nicht sicher sind, wenden Sie sich an das Unternehmen oder sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt . Obwohl Ihr Tierarzt Sie wahrscheinlich nicht beraten kann, kann er möglicherweise bestimmte Konzepte in Laiensprache erklären, um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern.

Bemerkungen