Beste Hundeboxen für Labrador Retriever: Bewertungen & Rezensionen

Beste Hundeboxen für Labrador Retriever: Bewertungen & Rezensionen

Auf der Suche nach dem beste Hundebox für Ihren Labrador Retriever ? Die perfekte Hundebox finden für Ihr Labor kann eine Herausforderung sein! Labs gibt es in allen möglichen Formen und Größen , was bedeutet, dass es schwierig sein kann, die perfekte Passform zu finden. Ihr Labrador verdient einen Platz, an dem er seinen wunderschönen Kopf ausruhen und gut schlafen kann.

Vielleicht ist Ihr Ziel, Ihren Welpen in die Kiste zu setzen, nicht nur zum Ausruhen? Vielleicht ist es nur, um seine zu behalten schelmische Possen unter Kontrolle, während Sie ihn für ein paar Stunden allein lassen müssen. Was auch immer Ihr Grund ist, hier haben wir die besten Hundeboxen für Labradors für jeden Bedarf gefunden.



Wir haben uns angesehen, was eine hochwertige Kiste von einer schlechten unterscheidet. Und wir haben all diese Informationen in einen Kaufratgeber gepackt, damit Sie sich wohlfühlen zuversichtlich, die richtige Option zu wählen . Wir haben viele Stunden damit verbracht, das Internet zu recherchieren und all die verschiedenen Kistenoptionen entdeckt, die für Ihr Labor am besten geeignet sind. Lassen Sie uns knacken!

Auf einen Blick: Unsere Lieblings-Hundeboxen für Labore

Frisco Fold and Carry Hundekiste mit Welpen Unsere Bewertung

Beste Preis-Auswahl

Frisco Hundekiste



Auf Chewy.com ansehen Frisco Ultimativ Unsere Bewertung

Hochleistungspickel



Frisco Heavy Duty

Auf Chewy.com ansehen Firstrax Kiste mit weichen Seiten Unsere Bewertung

Weichseitige Spitzhacke



Firstrax Kiste mit weichen Seiten

Auf Chewy.com ansehen

Hinweis: Wenn Sie auf die obigen Links klicken, gelangen Sie zu Chewy.com, wo Sie zusätzliche Produktinformationen und Kundenbewertungen erhalten. Wenn Sie einen Kauf tätigen, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie.

Inhalt



Einkaufsführer

Gelber Labrador in der Hundekiste

Es gibt mehrere Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie eine Kiste für Ihr Labor kaufen.

Hier zeigen wir Ihnen, welche Faktoren Sie bei der Auswahl der besten Box für Ihren Labrador berücksichtigen müssen. Der Labrador ist ein großer Hund , und was er von einer Kiste braucht, wird nicht dasselbe sein wie eine Kiste für einen Chihuahua.

Bei so vielen auf dem Markt erhältlichen Kisten kann das Wissen, wonach Sie suchen und verstehen, was Sie brauchen, Ihren Entscheidungsprozess erheblich erleichtern. Und stellen Sie letztendlich sicher, dass Fido bekommt, was er braucht, und Sie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis erhalten.

Kistenzweck

Zuerst müssen Sie darüber nachdenken, warum Sie eine Kiste kaufen möchten. Soll es zu Hause verwendet werden, entweder als Chill-out-Zone oder als neues Bett? In diesem Fall möchten Sie je nach Ihren Einrichtungsbedürfnissen eine Kiste im Draht- oder Möbelstil. Oder brauchst du eine Reise- oder tragbare Kiste ? Wenn ja, möchten Sie eine weiche Seitenkiste, die leicht und einfach zu transportieren ist und in Ihr Fahrzeug passt, damit er sicher sitzt. Wenn Sie vorhaben, häufig längere Strecken zu reisen, suchen Sie nach einem Crashfeste Kiste um Ihren Welpen zu schützen.

Kistenbau

Labradore sind große Hunde, die überraschend stark sein können, wenn sie es wollen. Als solches möchten Sie suchen eine langlebige und robuste Kiste die jedem Fluchtversuch standhält. Nicht alle Labradore brauchen eine unzerstörbare Kiste, aber diese guten Jungs brauchen immer noch eine hochwertige Kiste, damit sie die Zeit überdauert. Während Sie sich für eine leichte Kiste mit weichen Seiten für Outdoor- und Trainingsaktivitäten entscheiden können, sollten Sie sich idealerweise eine Hundebox aus Draht oder Stahl für drinnen ansehen.



Rotfuchslabor

Kistengröße

Bei Fälligkeit misst das Labor zwischen 55 und 80 Pfund , was ihn zu einer großen Rasse macht. Jedes Produkt hat seine eigenen Maße, also vergewissern Sie sich, dass Sie Ihr Labor messen, bevor Sie eine Bestellung aufgeben. Er sollte in der Lage sein, bequem aufzustehen und sich umzudrehen. Denken Sie daran, nur weil die Beschreibung sagt, dass es für ein Labor geeignet ist, bedeutet das nicht, dass es die richtige Größe dafür hatdeineLabor. Allgemein gesagt, die meisten 42-Zoll-Hundekisten funktioniert perfekt für Labradors.

Kistenkomfort

Sobald Sie die oben genannten Punkte festgestellt haben, müssen Sie auch an seinen Komfort denken. Wenn es für ihn nicht bequem ist, wird er es nicht benutzen. Einige Betten sind mit einer bequemen Basis oder einem Kissen ausgestattet, andere nicht. Investieren Sie in eine einfache Bettmatratze zum Einlegen in die Kiste , und er wird ein ewig glücklicher Labrador sein. Werfen Sie für zusätzlichen Komfort ein paar Kissen hinein. Vermeiden Sie Decken, da einige Deckenmaterialien Ihr Labor zum Kauen anregen können.

Aktivitätslevel

Der Labrador ist ein energischer Hund, der täglich mindestens eine Stunde bewegt werden muss. Und damit er seine Kiste genießen kann, muss er in einem Zustand der Entspannung sein und darf nicht vor aufgestauter Energie verrückt werden. Indem man ihn in seine Kiste wirft ohne Übung ist ein Rezept für eine Katastrophe , und es wird seine Kiste von seinem glücklichen Ort zu seinem nicht so glücklichen Ort machen. Es könnte auch Verletzungen verursachen, wenn er versucht, sich durch den Draht zu beißen.

Unsere Lieblings-Labrador-Kisten

Schokoladenlabor in Hundekiste

Nachfolgend finden Sie unsere Lieblingskisten für Labradore, unabhängig von der Größe Ihres Labradors.



Hier haben wir die besten Hundeboxen für den Labrador Retriever. Wir haben hier etwas für jeden Bedarf, einschließlich Drahtkisten, Kisten mit weichen Seiten und Kisten im Möbelstil. Denken Sie beim Durchlesen darüber nach, ob sie alle Ihre in der Kaufberatung genannten Kästchen ankreuzen. Und auf diese Weise werden Sie finden Sie die beste Option für Sie . In keiner bestimmten Reihenfolge, hier sind sie.


Frisco Doppeltür-Hundebox aus Draht

Frisco Fold and Carry Hundekiste mit Hund
  • Doppeltüren für einfachen Zugang.
  • Abgerundete Ecken für mehr Sicherheit.
  • Falten und tragen für einfachen Transport.
  • Trennwand für Wachstum.
  • Einfach zusammenzubauen und abzubauen.
  • Flach zusammenklappbar mit verstellbaren Griffen.
  • Mehrere Größen für unterschiedlich große Labs.
Auf Chewy.com ansehen

Diese Kiste ist als strapazierfähig gekennzeichnet, sodass sie stark genug ist, um dem Labor und seiner federnden Energie standzuhalten. Der Draht ist dicker und schwerer als andere Standardkisten, daher sollte er Ihrem Hündchen standhalten. Die größere Kiste für Ihr Labor wird mit zwei Schlössern geliefert, um es bei Bedarf einzudämmen. Der Draht ist galvanisch beschichtet, was bedeutet, dass er auch länger hält.

Die Kanten sind zur Sicherheit Ihres Labors abgerundet, damit es sich nicht verfängt. Es ist eine zusammenklappbare Kiste, d. h. Sie können sie zusammenklappen und mitnehmen, und sie ist dank der Griffe leicht zu tragen. Und die Pfanne ist zur einfachen Reinigung abnehmbar und wird mit einer Trennwand für die Verwendung durch Welpen geliefert. Es hat Doppeltüren, was bedeutet, dass es überall für eine einfache Platzierung passt.



Wir lieben dass diese Kiste für hohe Beanspruchung ausgelegt ist, was bedeutet, dass sie ideal für das Kistentraining ist, ohne dass Gitterkäfige erforderlich sind. Es ist eine großartige Kiste für fast jeden Hund und taucht auf unserer Liste auf Top Boxen für Golden Retriever und andere Rassen.


MidWest Fold and Carry Hundekiste

Midwest iCrate Double Door Kiste
  • Solide Drahtkonstruktion.
  • Leicht zugängliche Doppeltüren.
  • ABS-Griffe für einfaches Tragen.
  • Lässt sich leicht zerlegen und aufbauen.
  • Trennwand, damit Welpen wachsen können.
  • Abnehmbare Pfanne ist leicht zu reinigen.
  • Sichere Schubriegelverschlüsse.
Auf Chewy.com ansehen

Hier haben wir eine weitere ideale Drahtkistenoption für das Labor. Diese Kiste wird nicht als strapazierfähig beschrieben, wie es die obige Kiste ist. Stattdessen bietet es andere Funktionen. Es wird mit vier Gummifüßen geliefert, die nicht nur Ihre Böden vor Kratzern schützen, sondern auch ein Verrutschen verhindern, wenn Ihr Labor hinein- und herausklettert. Dies ist ideal für verletzte oder ältere Labore.

Es wird auch mit einer einjährigen eingeschränkten Garantie geliefert, sodass Sie sicher sein können, dass die Haltbarkeit besser ist als bei vielen anderen auf dem Markt. Diese Option ist mit Doppeltüren ausgestattet, sodass Ihr Welpe aus jedem Winkel hineinklettern kann. Es ist mit Griffen zusammenklappbar, und die Kunststoffpfanne wird als auslaufsicher beschrieben. Waschen Sie es einfach mit einem feuchten Tuch und einem milden Reinigungsmittel ab und schieben Sie es wieder hinein.

Wir lieben dass diese Kiste mit einer Trennoption ausgestattet ist, damit ihre Kiste mit der Entwicklung Ihres Labors größer werden kann. Das bedeutet, dass diese Kiste die einzige sein könnte, die er jemals braucht.




Frisco Ultimate Heavy Duty Kiste

Frisco Heavy Duty Hundebox groß
  • Schwerlast für ängstliche Labradore.
  • Hergestellt aus 22-Gauge-Stahl.
  • Stahl hat einen Durchmesser von 1/2 Zoll.
  • Ideal für Hunde, die zur Flucht neigen.
  • Feststellbare Rollen.
  • Einziger Einstiegspunkt.
  • Stilvolles Hammerschlag-Finish.
Auf Chewy.com ansehen

Diese Option ist die ultimative Kiste und besteht aus dickem 22-Gauge-Stahlrohr mit einem Durchmesser von einem halben Zoll. Es ist für zusätzliche Haltbarkeit pulverbeschichtet und rostfrei. Die Belastungspunkte wurden für noch mehr Festigkeit verschweißt und sind widerstandsfähig gegen Kratzer und Dellen. Diese Kiste kann Ihren lästigen Houdini-Hund ohne Probleme bewältigen.

Es hat zwei Schlösser für zusätzliche Sicherheit, und die Scharniere sind so platziert, dass sie Welpen nicht im Weg sind, die Schlösser aus dem Platz lecken können. Dieses Design gibt Ihnen absolute Gewissheit, dass sowohl Ihr Labor als auch Ihre Möbel sicher sind. Diese Kiste ist ziemlich schwer, aber zum Glück hat sie feststellbare Räder, damit Sie sich beim Bewegen nicht den Rücken brechen müssen. Und es hat auch ein ausziehbares Tablett für eine einfache Reinigung.

Wir lieben dass diese Kiste die bessere Option für schelmische Labradore ist, die ständig versuchen, sich aus ihrer Kiste zu befreien.


Firstrax Hundebox mit weichen Seiten

Firstrax Hundebox mit weichen Seiten
  • Drei Einstiegspunkte.
  • Ideal für Indoor- und Outdoor-Kistentraining.
  • Waschbares Material.
  • Wasserfeste Basis.
  • Mesh-Wände ermöglichen eine gute Luftzirkulation.
  • Einfach zu montieren und zu zerlegen.
  • Strapazierfähige Reißverschlüsse.
Auf Chewy.com ansehen

Hier ist unsere beste Wahl für weiche Seiten. Obwohl Sie diese Kiste nicht unbedingt mit Ihrem Labrador darin tragen werden, besteht der Rahmen aus Stahlrohr, um sein Gewicht zu tragen, damit Sie es können. Die Basis ist strapazierfähig und wasserabweisend, sodass Ihre Böden und Autositze geschützt sind, und lässt sich zudem leicht reinigen. Das Material ist leicht für einen einfachen Transport und lässt sich in Sekundenschnelle aufbauen.

Es gibt obere, vordere und seitliche Türen, die mit robusten Reißverschlüssen abschließbar sind. Die Fenster sind mit Mesh-Material gesichert, das hilft, ihn in wärmeren Monaten oder in Ihrem Fahrzeug kühl zu halten. Die Ecken sind zum Schutz von Boden, Fahrzeug und Hündchen abgerundet. Es ist auch maschinenwaschbar, entfernen Sie einfach das Stahlrohr und legen Sie es für eine schonende Wäsche in die Maschine.

Bergkur

Wir lieben dass diese Kiste die beste Option mit weichen Seitenwänden für das Labor und seine Reisebedürfnisse ist.


Merry Products Möbel Hundebox

Fröhliche Möbelkiste aus Mahagoni
  • Hundebox im Möbelstil.
  • Sieht in jedem Zuhause stilvoll aus.
  • Viel Platz auf dem Tisch.
  • Perfekt für kleine bis mittelgroße Labore.
  • Kiste kann im zerlegten Zustand entfernt werden.
  • Keine Werkzeugmontage.
  • Robuste Konstruktion.
Auf Chewy.com ansehen

Dies ist unsere stilvolle Option für die Labs und ihre Besitzer, die den Anblick von Drahtkisten nicht allzu sehr mögen, aber eine brauchen. Diese Kiste ist so konfigurierbar, dass Sie sie vollständig öffnen können, um als Raumteiler zu fungieren, was bedeutet, dass sie eine Option für Kiste und Tor ist. Es ist aus Holz gefertigt und fügt sich daher in jede Einrichtung ein. Diese Kiste dient auch als Beistelltisch, um ein paar Bücher oder Dekorationsstücke darauf zu platzieren.

Sie können es ohne Werkzeug aufstellen, die Türen gleiten an ihren Platz und sie werden mit Stiften gesichert, die hinein- und herausgleiten. Es hat eine verschiebbare Bodenschale, um eine einfache Reinigung und Bodenschonung zu ermöglichen. Diese Option wird mit einer einjährigen Garantie geliefert, was bedeutet, dass Sie sicher sein können, dass es sich um ein qualitativ hochwertiges Produkt handelt. Dieses Produkt ist nur für Labradore geeignet, die sich in einer Kiste gut benehmen.

Wir lieben dass diese Kiste allen Lab-Besitzern die Funktionalität einer Kiste und den Stil bietet, der in jedem Raum gut aussieht.


Häufig gestellte Fragen

Die Suche nach einer Kiste ist nicht so einfach wie der Kauf ein Spielzeug für Ihr Labor . Es gibt viele Dinge, über die Sie nachdenken sollten, um sicherzustellen, dass Sie die beste Option für sich und Ihr Labor erhalten. Hier sind einige der am häufigsten gestellten Fragen.

Muss ich meinen Labrador in der Kiste trainieren?

Wenn Sie eine Kiste verwenden möchten, müssen Sie Ihr Labor auf jeden Fall mit einer Kiste trainieren. Ihn ohne den richtigen Einführungsprozess in die Kiste zu stecken, wird ihm nur Angst machen und die Chancen ruinieren, dass es ihm gefällt. Stellen Sie sicher, dass Sie ihn es erschnüffeln lassen und von sich aus hineinlegen. Sobald er hineinklettert, loben Sie ihn, und der Rest sollte einfach sein. Unbedingt weiterlesen wie man zug kiste , und mit Beständigkeit wird Ihr Lab es in kürzester Zeit erreichen.

Wie lange kann mein Labrador in seiner Kiste bleiben?

Kein Hund sollte länger als ein paar Stunden am Stück in seiner Box verbringen. Eine Kiste dient seinem Komfort und seiner Sicherheit, nicht um ihn den ganzen Tag einzusperren. Dies wird dazu führen, dass er Angst vor seiner Kiste bekommt, weshalb oft destruktives Verhalten beginnt. Hier sind allgemeine Richtlinien dafür, wie lange Ihr Labor in seiner Kiste bleiben kann:

  • 8 – 10 Wochen: 30 – 60-minütige Trainingseinheiten
  • 11 – 14 Wochen: 1 – 3-stündige Trainingseinheiten
  • 15 – 17 Wochen: 3 – 4 Stunden Trainingseinheiten
  • 17+ Wochen: jeweils 4 Stunden

Denken Sie daran, dass die Größe wirklich nicht bestimmt, wie lange Ihr Welpe in seiner Kiste bleiben sollte. Wir empfehlen die gleichen Zeitkontingente für das Verpacken Ihres Labors, unabhängig von seiner Größe.

Mein Labor leidet unter Trennungsangst, was soll ich tun?

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Hunde unter Trennungsangst leiden, besonders bei einer so loyalen Rasse wie dem Labrador. Die Metallkisten, die sind als Hochleistungsoptionen beschrieben sind geeignet. Auf der anderen Seite kann Ihr Welpe mit a besser abschneiden Kiste geeignet für übermäßig ängstliche Welpen .

Ist Kistentraining grausam?

Nein, weder Kistentraining noch Kistenbenutzung sind grausam. Tatsächlich sehnen sich Hunde von Natur aus nach der Sicherheit einer Höhle. Und sobald sie wissen, dass es für sie sicher ist, werden sie selten zögern, hineinzuklettern. Wie bei allem, was mit Training zu tun hat, verwenden Sie die positive Verstärkungsmethode, um Ihr Labor zu trainieren.

Mein Labrador will nicht rein, was kann ich tun?

Wenn Ihre Versuche, ihn in der Kiste zu trainieren, fehlgeschlagen sind. Oder ganz plötzlich hat er seine Meinung über das Einsteigen geändert, keine Angst, Laborbesitzer. Versuchen Sie, eine weitere Komfortschicht hinzuzufügen, entweder in Form eines Bettes oder zusätzlicher Decken und Kissen. Wenn Komfort nicht das Problem ist, fügen Sie ein Stück Ihrer getragenen Kleidung oder ein Kissen von Ihrem Bett hinzu. Das bringt deinen Duft in seine Kiste und sollte ihn hereinlocken.

Sind Kisten für Labradors sicher?

Ja, Boxen sind für alle Hunde sicher, solange sie Platz zum Bewegen, Aufstehen und Drehen haben müssen. Sie werden feststellen, dass viele Richtlinien für Hundekisten besagen, dass Hundehalsbänder, Anhänger und Leinen entfernt werden sollten, wenn er drinnen ist, um zu vermeiden, dass er eingeklemmt wird.

Kann ich meinen Labrador mit diesen Kisten in ein Flugzeug mitnehmen?

Wahrscheinlich nicht. Jede Fluggesellschaft hat ihre eigenen Richtlinien für das Reisen mit Hunden. Wenden Sie sich also vor dem Kauf einer Kiste unbedingt an Ihre Fluggesellschaft, um die Eignung zu prüfen. Labors sind im Allgemeinen zu groß, um in irgendwelche zu passen Fluggesellschaft, die für Flüge in der Kabine zertifiziert ist .

Abschließende Gedanken

Der Labrador ist der Liebling der Nation. Das bedeutet, dass es nur fair ist, sich für den Gefallen zu revanchieren Finden Sie die beste Hundebox für Ihr Labor . Mit unseren obigen Empfehlungen können Sie sicher sein, dass es egal ist, was seine Bedürfnisse sind hier etwas, das zu Ihrem Welpen passt . Stellen Sie sicher, dass es alle Ihre Kriterien erfüllt, wenn Sie den richtigen finden, und messen Sie ihn, bevor Sie einen Kauf tätigen.

Wählen Sie immer die beste Option, die Sie sich leisten können, um Ihre Chancen auf Langlebigkeit und ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis zu erhöhen. Aber Sie können sicher sein, dass er es tun wird, nachdem Sie ihn in der Kiste trainiert haben liebe seinen neuen Platz mit einer der oben genannten Kistenoptionen. So sehr, dass Sie ihn am Morgen vielleicht nicht mehr herausholen können!

Bemerkungen