Beagle Jack Russell Terrier Mix: Informationen zur Jack-A-Bee-Rasse

Beagle Jack Russell Terrier Mix: Informationen zur Jack-A-Bee-Rasse

Der energiegeladene Jäger Jack Russell, gemischt mit den Tracking-Fähigkeiten des Beagle, macht den Jackabee; ein verrückter, aber liebenswerter Bagger. Sie sind unglaublich energisch und haben kurze Geschwindigkeitsschübe. Jackabees werden sich über Ihr Haus und Ihren Garten werfen.

Der Beagle wird oft als bezeichnet ein Jagdhund . Sie haben die fachmännische Fähigkeit, Gerüche mit ihrer beeindruckenden Nase kilometerweit zu verfolgen. Der Jack Russell hat einen intensiven Jagdinstinkt und wird Ihren Hinterhof von Nagetieren befreien, wenn Sie sie lassen.



Der Jackabee sollte nicht von neuen Hundebesitzern versucht werden, da der Teil von Jack Russell eine sehr schwer zu trainierende Rasse darstellt. Der Jagdinstinkt von Jack Russells ist so in sie eingebettet, dass Sie sie nicht trainieren werden. Wenn Sie andere Haustiere oder kleine Kinder haben, müssen diese Welpen sein, um mit Katzen oder anderen Hunden zusammenleben zu können.

Jackabees sind kleine Hunde, die nicht viel Platz benötigen und trotz ihrer hohen Energie nicht viel Bewegung benötigen. Wird dieser Bagger und Jäger der perfekte Begleiter sein? Dieser Beitrag dient als Leitfaden!

Jack-A-Bee Elternrassen

Ein „Designerhund“ ist eine Mischung aus zwei reinrassigen Eltern. Damit eine gemischte Rasse als Designer eingestuft werden kann, müssen die Eltern über Generationen hinweg rein gezüchtet werden, bis sie mit einer anderen Rasse gezüchtet werden. Ein echter reinrassiger Hund hat Welpen, die die gleichen Eigenschaften und das gleiche Temperament haben wie ihre Eltern.



Die Mischung aus Beagle und Jack Russell schafft den lebhaftesten Hund. Sie haben nicht viele gesundheitliche Probleme, da beide Rassen normalerweise nicht für sie anfällig sind. Es ist sehr wahrscheinlich, dass sie die extremsten Temperamente haben und viel Aufmerksamkeit benötigen!

Der Jackabee wird so viele verschiedene Varianten haben, dass es schwierig ist zu bestimmen, wie sie aussehen oder sich verhalten werden. Sie werden sicher keine ruhigen Hunde sein, aber ihr Energieniveau hängt davon ab, wen sie suchen.



Beagle Übersicht

Der Beagle stammt aus England und wurde hauptsächlich als Jagdbegleiter eingesetzt. Diese Welpen gibt es seit Mitte des 14. Jahrhunderts und der Name wurde verwendet, um die Rasse zu beschreiben, die ausgezeichnete Jagd-, Schnüffel- und Verfolgungsfähigkeiten besitzt. Das Aussehen der gesamten Rasse unterschied sich je nachdem, welche Art von Spiel erwartet wurde. Das uniformierte Erscheinungsbild passte sich erst vor etwa zwei Jahrhunderten vollständig an.

Beagles wurden in die USA importiert und waren sogar Begleiter ehemaliger Präsidenten. Beagles wurden im Showbiz verwendet, aber es gibt nur wenige populärere Beagles in der Geschichte außerhalb der Zeichentrickfigur Snoopy. Sie werden bis heute von Jägern zu Verfolgungszwecken verwendet, gelten aber in den USA weithin als Schoßhunde.

Beagles sind mittelgroß (manchmal kleiner) und werden häufig als Arbeitsrasse eingesetzt, die Betäubungsmittel und illegale Gegenstände auf Flughäfen von Strafverfolgungsbeamten ausspähen kann. Sie arbeiten gerne, insbesondere aufgrund ihres hohen Energiebedarfs, wenn sie jünger sind. Beagles verstehen sich gut mit Kindern als Haustiere und tolerieren oft das Ziehen an den Ohren und das Ziehen an den Schwänzen während der Spielzeit.



Beagles sind liebevolle und liebevolle, aber äußerst motivierte Arbeiter. Diese Hunderasse kann wirklich als ausgeglichen und das „Beste aus beiden Welten“ angesehen werden, wenn Sie einen mittelgroßen Welpen in Betracht ziehen, der Ihrer Familie hinzugefügt werden soll. Sie lieben ihre Arbeit und sind mit Kindern zusammen. Sie leben oft länger als 12 Jahre und liegen zwischen 20 und 35 Pfund. Sie sind beliebte gemischte Welpen, und andere beliebte Mischungen schließen die ein Beagle & Labrador Retriever , der Beaski , und das Aussie / Beagle-Mix .

Australian Shepherd Blue Heeler Mix

Jack Russell Übersicht

Die Jack Russell stammten ursprünglich aus England als Jäger, aber im 19. Jahrhundert als Bay Terrier (sie töten keine Beute). Sie haben ein breites Erbgut und eine Variante von Größen, Felllängen und Stilen. Ihre Beinlänge war unter Jack Russell-Enthusiasten eine erhebliche Meinungsverschiedenheit, so dass es mehr als einen Typ gibt. Kürzere Beine sind einfach Jack Russell Terrier, während längerbeinige Parson Jack Russell Terrier genannt werden.

Einmal in die USA gebracht, wurden sie schnell im Film verwendet, mit 'Moose', der 'Eddie' in der Show 'Frasier' spielte, und 'Soccer', der 'Wishbone' spielte. Der kurzbeinige Typ ist für die Kameradschaft beliebter, während langbeinige bei Rennen eingesetzt werden. Sie sind Neuzugänge im American Kennel Club, obwohl es mehrere Proteste gab.

Wie bereits erwähnt, gibt es keinen Jack Russell Terrier. Sie können einen Doppelmantel, einen Flachmantel oder einen Hartmantel haben. Sie sind kurz, auch wenn sie lange Beine haben und insgesamt einen geringen Pflegebedarf haben. Sie sind sehr energisch, haben aber einen geringen Bewegungsbedarf mit einer hohen Neigung zum Bellen und einer hohen Neigung zum Graben.



Kleine, energische und fröhliche kleine Bagger erfordern viel Aufmerksamkeit und die Notwendigkeit zu jagen. Sie können den Jagdinstinkt dieser Rasse nicht trainieren. Bringen Sie sie daher nur zu sich nach Hause, wenn Sie andere Haustiere als Welpen haben. Sie gelten als langlebig im Alter von 13-15 Jahren und werden nur 14 Zoll groß.

Beagle Jack Russell Mix

Ähnlich wie bei den meisten Designerhunden sind die Ursprünge dieser Rasse unbekannt. Der Jackabee wurde wahrscheinlich zu der Zeit gezüchtet, als die meisten Designer-Rassen entstanden, in den 90ern und frühen 2000ern. Bei der Suche nach der Geschichte der Rasse war es wahrscheinlich, dass diese Mischung zu einer Rasse führte, die erfahrene Jäger und Verfolger waren. Da der Jack Russell einen intensiven Jagdinstinkt hat, wird der kombinierte Geruchssinn des Beagle sie zu unaufhaltsamen Jägern machen.

Der Jackabee ist eine relativ neue Rasse und wurde nicht wie ihre reinrassigen Eltern ausführlich untersucht, aber diese Mischung wird definitiv unterschiedlich sein und je nach Elternteil variieren. Darüber hinaus hat der Jack Russell einen komplexen DNA-Strom. Ein langbeiniger Jack Russell könnte einen kurzbeinigen mit einem völlig anderen Fell als seine Eltern produzieren.

Sowohl der Beagle als auch Jack Russell sind bis ins Mark Jäger. Sie haben einen ausgezeichneten Geruchssinn und sind großartige Hunde, um Menschen und Tiere aufzuspüren. Die Jack Russell können ihren Jägerinstinkt nicht so trainieren oder züchten lassen, egal was sie jagen wollen.



Es kann schwierig sein, sie zu trainieren, und dies muss betont werden. Jack Russells werden Jäger sein, egal wie hart Sie sie trainieren. Obwohl dies mehrfach erwähnt wurde, kann dies nicht genug gesagt werden. Davon abgesehen kann es immer noch schwierig sein, sie zu trainieren. Versuchen Sie diese Rasse nicht, wenn Sie zuvor noch keine hartnäckige Rasse hatten.

Aussehen & Pflege

Das Aussehen Ihrer Jackabees hängt von den Eltern ab, aber selbst wenn Sie wissen, dass die Eltern nicht bestimmen, wie sie aussehen oder sich anfühlen werden. Der Jack Russell könnte ein glattes Fell haben, das kurz und glänzend ist, oder ein raues Fell, das grob, drahtig und länger ist. Oder sie könnten einen kaputten Mantel haben, der irgendwo zwischen beiden Mänteln liegt.

aussie pom

Die Fellfarben von Jack Russell und Beagle sind Weiß, blauer Gürtel, Weiß und Kastanie, Orange und Weiß, Zitrone und Weiß, Dreifarben, Schokoladentri, Weiß und Schokolade oder Kastanie sowie Rot und Weiß.



Die Größe des Jackabee variiert, aber sie fallen zwischen 15 und 30 Pfund und können bis zu 15 Zoll groß sein. Ihre Ohren sind schlaff und ihre Schnauze kann klein oder mittelgroß sein. Das Aussehen des Jackabee ist unterschiedlich, je nachdem, ob der Elternteil von Jack Russell kurze oder lange Beine hat oder nicht.

Jackabees gibt es in drei Fellvarianten, daher variieren ihre Pflegebedürfnisse. Sie können langhaarig, kurzhaarig oder mittelhaarig sein. Wenn sie geglättet und kurz beschichtet sind, ist einmal pro Woche mehr als genug. Wenn sie lang sind, einmal pro Tag.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Nägel häufig kürzen, da die großen Nägel die Möbel leicht zerkratzen können. Für große Hunde ist es auch unangenehm, wenn ihre Nägel über den Boden kratzen. Zähneputzen ist nicht notwendig, wird aber wahrscheinlich geschätzt, wenn sich Ihr Hund daran gewöhnt hat.

Ausbildung

Der Jackabee ist ein hyperaktiver Hund, der trainiert werden muss, um sich vor der Gesellschaft zu beruhigen. Gebrochener Rekord; Sie können nicht aus ihrem Jagdinstinkt heraus trainiert werden. Sie sind auch im Allgemeinen schwer zu trainieren. Fangen Sie jung an und nehmen Sie sie zuerst mehrmals pro Woche mit zum Unterricht und seien Sie konsequent.



Positive Verstärkung ist die beste Methode für jeden Hund. Versuchen Sie nicht, sie zu schlagen oder zu schelten, wenn sie etwas falsch machen, da Ihr Welpe wächst, um sich über Sie zu ärgern und es schwieriger zu machen, sie zu trainieren. Wenn Sie ihnen Leckereien oder Spielzeug für eine gute Arbeit geben, werden sie schnell geschult.

Gehorsamstraining sollte durchgeführt werden, sobald es sich um Welpen handelt, damit sie den Unterschied zwischen dem erkennen können, was Sie für richtig oder falsch halten. Hunde sehen zu ihren Alphas auf, um sich zu orientieren, und es ist weniger wahrscheinlich, dass sie ungehorsam sind, wenn sie Sie als Autorität sehen.

Kleine Hunde haben eine kleine Blase, daher kann es für sie schwierig sein, ihre Pisse für längere Zeit zu halten. Wenn sie Welpen sind, ist es besser, im ganzen Haus Polster zu haben, damit sie keine Unfälle haben. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Jackabee oft herausnehmen.

Bewegung & Lebensbedingungen

Der Jackabee ist ein Hund mit hoher Oktanzahl und viel Energie. Es ist daher kaum zu glauben, dass er nicht so viel Bewegung benötigt. Trotzdem müssen Sie sie an der Leine halten, sonst laufen sie zu schnell, als dass Sie sie verfolgen könnten. Seien Sie darauf vorbereitet, dass sie die Laugung ausreißen.

Sie müssen sie täglich mindestens 40 Minuten lang trainieren. Es wird empfohlen, sie zweimal täglich herauszunehmen. Sie sind klein und benötigen nicht viel Platz, sodass selbst eine Wohnung für sie optimal wäre.

Jackabees werden es nicht gut finden, längere Zeit draußen zu bleiben. Sie haben auch keine Mäntel für die Wintermonate, obwohl sie im Freien arbeiten. Wir empfehlen immer, sie nicht über Nacht draußen zu lassen, da sie krank werden könnten. Holen Sie Ihrem Welpen immer einen schönen, warmen Ort zum Verweilen - am besten im Bett neben Ihnen.

Gesundheit

Wie bei den meisten Designer-Rassen ist es weniger wahrscheinlich, dass der Jackabee gesundheitliche Probleme hat, da zwei reinrassige Rassen die meisten gesundheitlichen Probleme beseitigen, die sie bekommen, wenn sie älter sind. Dies bedeutet nicht, dass sie immun sind. Achten Sie also auf ihr Gewicht und ernähren Sie sich gesund.

Jack Russells sind einem Risiko für Augenkrankheiten ausgesetzt, wie z. B. dislozierte Linsen, Legg-Perthes-Krankheit, luxierende Patellen, Blutgerinnung und portosystemische Shunts. Die meisten medizinischen Probleme von Jack Russell sind auf ihr Blut zurückzuführen. Machen Sie daher während ihres gesamten Lebens mehrere Blutuntersuchungen.

Beagles sind einem Risiko für Hypothyreose, Augenerkrankungen, Fettleibigkeit, Glaukom, Hornhautdystrophie und Faktor VII-Mangel ausgesetzt. Diese Probleme treten auch im Alter auf. Es ist daher am besten, sie in jungen Jahren zu behandeln, um Probleme in Zukunft zu vermeiden.

Ernährung

Jackabees brauchen eine richtige Ernährung, die hauptsächlich aus Eiweiß und Fett mit wenig Kohlenhydraten besteht. Ein gemischter Jackabees-Welpe sollte eine Diät mit 22% Protein haben, während der Erwachsene 18% haben sollte, so die amerikanischen Feed Control Officials. 'Es wird auch empfohlen, Ihr Jackabess-Fleisch wie Fisch, Rindfleisch und Hühnchen zu füttern.'

Jackabees sind aufgrund ihrer geringen Größe auch anfällig für Fettleibigkeit. Wenn Sie sie also den ganzen Tag über mit kleineren Portionen füttern und sich ausreichend bewegen, kann dies die Gesundheit Ihres Haustieres erheblich verbessern.

Als Familientiere

Jackabees sind begeisterte Jäger und Bagger, aber sind sie der perfekte Welpe für Ihre Familie? Es gibt eine Reihe von Dingen, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie den Jack-A-Bee zu Ihnen nach Hause bringen. Sie sind nicht jedermanns Sache, aber schauen wir uns an, für welche Arten von Familien sie perfekt sind.

  • Der Jackabee ist lebhaft, energisch und aufmerksamkeitsstark.
  • Sie lieben Aufmerksamkeit, benötigen aber nicht viel Platz.
  • Die Anforderungen an die Pflege sind niedrig bis hoch. Möglicherweise muss einmal pro Tag gebürstet werden.
  • Jackabees verlieren viel, seien Sie also darauf vorbereitet, häufig zu staubsaugen.
  • Der Trainingsbedarf ist mit etwa 40 Minuten pro Tag gering.
  • Energetisch und bereit zu gefallen, müssen Sie viel mit ihnen spielen.
  • Eine Persönlichkeit, die hauptsächlich hartnäckig und aufgeregt ist.
  • Gesundheitsprobleme sind aufgrund der Mischung minimal, achten Sie jedoch auf Mobilitätsprobleme.
  • Finden Sie einen Züchter, der Ihnen die Gesundheitsprobleme der Eltern zeigen kann.

Denken Sie, nachdem Sie über die Bedürfnisse dieser Rasse nachgedacht haben, dass der Jackabee der perfekte Begleiter für Sie ist? Es gibt mehrere Möglichkeiten, eine zu finden, von der direkten Kontaktaufnahme mit einem Züchter bis zum Auschecken der örtlichen Rettungszentren von Jack Russell oder Beagle. Schauen wir uns beide Optionen an.

Züchter & Welpenpreise

Es kann schwierig sein, einen Züchter zu finden, der sich auf Jack Russell und Beagles spezialisiert hat. Ein guter Züchter wird nicht schwer zu finden sein, aber denken Sie daran, dass diese gemischte Rasse seltener als der Durchschnitt ist.

Ein gut gezüchteter Jackabee kann Sie über 600 US-Dollar kosten, was für einen kleinen Hund ein ausgezeichneter Preis ist. Die billigeren Welpen werden wahrscheinlich keine Papiere für ihre Zuchthunde haben, während die teureren es tun werden.

Erforschen Sie immer die Züchter, bei denen Sie kaufen möchten, da Ihnen kein kranker Welpe verkauft werden soll (es sei denn, Sie haben das Geld, um sie besser zu machen). Jackabees haben aufgrund ihrer Widerstandsfähigkeit wahrscheinlich keine gesundheitlichen Probleme. Wenn Sie nicht daran interessiert sind, bei einem Züchter zu kaufen, ist die Suche nach einer Rettung in Ihrer Nähe eine weitere Option. Wenden Sie sich an Ihre örtlichen Beagle- und Jack Russell-Clubs, um lokale Züchter und Rettungskräfte zu finden.

Jackabee rettet

Jack Russells werden oft wegen ihrer hohen Energie und oftmals wegen ihres schlechten Handlings aufgegeben. Einige Besitzer sind sich nicht bewusst, dass sie häufig graben und ihren Jägerinstinkt nicht aus ihnen heraus trainieren können. Seien Sie auf ihre Natur vorbereitet. Sie sind immer noch süße Hunde mit viel Liebe zu geben; Sie sind nur hyperaktiv. Wenn Sie keine Zeit für sie haben, entwickeln sie Persönlichkeitsprobleme.

Diese Option ist billiger, wobei das einzige Negative die Eltern des Hundes nicht kennt. Dennoch werden diese Haustiere ein liebevolles Zuhause brauchen und großartige Begleiter sein, egal ob sie reinrassig sind oder nicht. Um einen Jackabee als Rettung zu finden, können Sie sich die Jack Russell Terrier Rescue oder die Beagle Rescue für mehr Informationen.

Husky-Hundenamen

Abschließende Gedanken

Jackabees sind super süße Begleiter, die gerne rennen, springen und spielen. Sie sind hyperaktive Jäger, die das intensive Bedürfnis haben, zu graben und Beute zu finden. Stellen Sie sicher, dass Sie für ihre energetische Natur bereit sind, denn Sie müssen mit ihnen Schritt halten. Jackabees sind auch eine dieser Rassen, die als fast alles erscheinen könnten; Es gibt mehrere Fell- und Farbkombinationen, die sie sein könnten. Wenn Sie die Zeit und Geduld für sie haben, werden sie Ihr Freund fürs Leben sein.

Bemerkungen

MIndie
Ich liebe meinen Jackabee! Ich habe ihn gerettet und er ist total liebevoll und hingebungsvoll! Mindie und Perry aus Colorado.
Kelly Wilson (Autor)
Wir lieben sie auch - danke, dass Sie in Mindie geschrieben haben!
Nikki Trivette
Die besten Hunde, die ich je gezüchtet habe! Sie verkaufen sich schnell und sind sehr gefragt. Ich lebe im Süden, aber die meisten meiner Käufer kommen aus dem Norden, da sie im Norden nicht so weit verbreitet sind und dort viel schwieriger zu finden sind.
Kelly Wilson (Autor)
Danke für die Antwort Nikki! Sie sind tolle Welpen!
Jane
Das Welpenbild oben ist meine Jackabee Molly. Sie ist zu einem fabelhaften Hund herangewachsen. Sehr sehr klug. Wir machen Dufttraining und Beweglichkeit, um sie beschäftigt zu halten. Diese Rasse braucht sowohl geistige als auch körperliche Stimulation!
Kelly Wilson (Autor)
Vielen Dank, dass Sie vorbeischauen, um Jane zu kommentieren. Jackabees sind wunderschöne Welpen!
Susan
Wir haben ein gebundenes Bruder / Schwester-Paar Jackabees bei
Kelly Wilson (Autor)
gerettet. Vielen Dank, dass Sie Susan kommentiert haben! Klingt nach einem tollen Welpenpaar!
Jane Lillie
Wir haben vor zwei Monaten einen jungen Hund adoptiert, von dem wir glauben, dass er eine Mischung aus JRT und Beagle ist. Wir haben keine Kenntnis von seiner Abstammung, aber Ihr Artikel überzeugt. Cooper ist 1 1/2 Jahre alt, raues Fell mit hängenden Ohren und Beagle-Fellfarbe mit dem Temperament beider Rassen. Er ist liebevoll und treu. Kaum zu glauben, dass seine ursprünglichen Besitzer ihn niederschlagen wollten.
Kelly Wilson (Autor)
Klingt wie ein großartiger Welpe Jane! Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, vorbeizuschauen und zu kommentieren!
Timothy
Ich habe einen Jackabee namens Louie Ich habe ihn
Kelly Wilson (Autor)
Hallo Tim! Schauen Sie sich unseren Schulungsbereich an. Wir haben einen vollständigen Artikel über grundlegendes Gehorsamstraining, der helfen sollte! Genießen Sie das Welpenalter - es geht schnell!